Balkonabdichtung nach Anbau eines Wohnbereichs

Diskutiere Balkonabdichtung nach Anbau eines Wohnbereichs im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe mein Wohnbereich vergrössert 12,5m². Die Decke besteht aus einer Filigran-Betonsteindecke. Bestehend aus Träger, Hohlsteine...

  1. #1 Frankl1, 01.06.2012
    Frankl1

    Frankl1

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebsschlosser
    Ort:
    Salzgitter
    Hallo,

    ich habe mein Wohnbereich vergrössert 12,5m². Die Decke besteht aus einer Filigran-Betonsteindecke. Bestehend aus Träger, Hohlsteine und Aufbeton. Darauf soll gefliesst werden, weil es ja ein Balkon werden soll. Mein Hauptsächliche Frage: Mit was dichte ich den Beton ab, bevor ich Fliese. Es gibt so viele möglichkeiten wie Alfa Balkon Dicht, was mir sehr Teuer erscheint dann wird eine so genannte Dichtschlämme angeboten. Aber was soll man wircklich nehmen im Baumarkt bekomm ich keine Aussagekräftige Auskunft die mir weiter hilft.

    Gruss Frankl
     
  2. #2 Gast036816, 01.06.2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    sorry - aber mir ist nicht klar, was du möchtest. ist denn unter decke ein beheizter raum und es muss oben gedichtet werden?
     
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.915
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Bilder? Zeichnungen?
     
  4. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    4.182
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Kleine Empfehlung: Finger weg von Fliesen im Aussenbereich.
     
  5. DirkZ1

    DirkZ1

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inform.
    Ort:
    Viernheim
    Benutzertitelzusatz:
    Metaller
    Mit Bauantrag?
    Wo ist denn die Wärmedämmung?
    Gefälleestrich oder Gefälledämmung?

    Abdichtung gem. DIN 18195-5
     
  6. svjm

    svjm

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur, Sachverständiger
    Ort:
    Rheinland, Rhein-Main, Baden-Württemberg
    Guten Abend,

    ein erneutes Beispiel, wie es nicht sein sollte:

    - nix planen
    - drauflos werkeln
    - fragen, wie es denn richtig zu Ende gebracht wird.

    Die Anfrage wird zu nichts Verwertbarem führen, denn der input ist mehr als mager, selbst für "mache weiter mit DIY".

    Nicht böse gemeint
    svjm
     
Thema:

Balkonabdichtung nach Anbau eines Wohnbereichs

Die Seite wird geladen...

Balkonabdichtung nach Anbau eines Wohnbereichs - Ähnliche Themen

  1. Balkonabdichtung erneuern

    Balkonabdichtung erneuern: Hallo, Ich bin neu hier und eigentlich Techniker aber wage mich gerade an einem Balkon mit Balkonabdichtung heran. Aktuelle Situation: Balkon...
  2. Balkonabdichtung auf Estrich

    Balkonabdichtung auf Estrich: Hallo, bin gerade an unserem Haus (1960) dabei, den Balkon zu sanieren. Ist ein 1 OG Balkon der auf 2 Betonstützen steht, nicht überdacht, 4 x 1,5...
  3. Balkonabdichtung mittels Schweißbahnen

    Balkonabdichtung mittels Schweißbahnen: Der Ortbeton des Balkonbodens ist mit Schweißbahnen unterhalb des Estriches geschützt gegen das Eindringen von Wasser und sonstige Feuchtigkeiten....
  4. Balkonabdichtung: mangels Gefälle fließt Regenwasser nicht ab

    Balkonabdichtung: mangels Gefälle fließt Regenwasser nicht ab: Hallo liebe Handwerker und sonstige Experten, mein neu gebauter Balkon (1,50 x 5,00 m, Stahlrahmen) wurde abgedichtet (Holzplatten auf dem...
  5. Balkonabdichtung Anbau - welches System

    Balkonabdichtung Anbau - welches System: Hallo, wir haben auf einem bewohnten Anbau einen Balkon geplant, der nicht überdacht ist und als begehbares Flachdach genutzt werden soll. Der...