Balkontüre nicht im Lot - akzeptieren?

Diskutiere Balkontüre nicht im Lot - akzeptieren? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen, ich habe eine Kunststofftüre .................................... über einen örtlichen Schreiner einbauen lassen. Maße der Türe:...

  1. #1 Sackratte, 18. August 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. April 2014
    Sackratte

    Sackratte

    Dabei seit:
    18. August 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    München
    Hallo Zusammen,

    ich habe eine Kunststofftüre .................................... über einen örtlichen Schreiner einbauen lassen.

    Maße der Türe: 970 * 2090mm (B*H)
    Beschläge: ..........................

    Folgende Probleme gibt es aus meiner Sicht:

    1. Das Türfutter ist nicht im Lot (hängt von der Seite des Beschlags nach unten) und weicht über meine beiden Wasserwaagen auf die Türlänge um 2mm ab. (Bild Balkon_2)
    Am unteren Beschlag kann ich mit einem Imbus eine waagrechte Stellschraube nach rechts/links drehen. Hierüber kann ich das "Türe steht nicht wenn geöffnet und bewegt sich von alleine Richtung Türrahmen" eliminieren.
    Durch ebenso den unteren Beschlag kann ich mit einer senkrechten Imbusschraube die Türhöhe beeinflussen, sodass die Türe mittlerweile schließt. Allerdings könnte ich die Türe nur noch ein paar Umdrehungen nach oben justieren, dann steht das Futter am Rahmen an und liesse sich dann nicht mehr schließen.
    --> ist es möglich, dass ich die Türe in der Zukunft weiter nach oben stellen können muss , weil die Türe sich weiter senken könnte?

    2. Der obere Beschlag ist m.e. nicht in der Flucht (1mm), daher ergibt sich auch das Problem mit dem hängenden Türblatt. (Bild Balkon_1)

    3. Die Zarge ist unten, links und rechts im Lot. An der oberen Zarge habe ich eine Beule, d.h., wenn ich eine Wasserwaage an die Unterkante halte, dann habe ich rechts oben ca. 5mm Luft. (Bild Balkon_3)
    Entweder ist die rechte Zarge unten mit Spannung eingebaut und drückt die obere Zarge nach oben oder die obere Zarge ist am Sturz ohne die richtige Verkeilung zu fest angeschraubt worden.
    --> das ist ein optischer Mangel, da man es deutlich sieht, wenn man 1 Meter vor der Türe steht.
    Technisch bekomme ich kein Blatt Papier bei geschlossener Türe durchgezogen, egal auf welcher Seite. Die Türe scheint also dicht zu sein.

    Ist das nun noch zu akzeptieren?

    3. Acrylverfugung innen
    Die Verfugung wirft an mehreren Stellen Luftblasen (ca. 7cm lang).

    O-Ton Schreiner: "ja mei, das können wir halt nicht wirklich, wir sind keine Verfuger.
    Da ich in 1 - 2 Jahren eh renovieren wolle, könnte der Maler dann das Acryl aufschneiden, ausbessern und streichen. Der kann das besser....")
    Dafür will er mir 70 EUR nachlassen.

    Wir geht es weniger um das Geld. Ich möchte einfach saubere Arbeit.
    Soll ich den Schreiner nochmal einbestellen oder ist das sinnlos, da alles im Rahmen?

    Besten Dank und einen schönen Restsonntag.
    Sackratte

    Balkon_1.jpg Balkon_2.jpg Balkon_3.jpg Balkon_4.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 18. August 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    deine 1 mm und 2 mm toleranzen als abweichung von der lot- und waagerechten zählen nicht. fenstereinbau hat nichts mit maschinen- und apparatebau zu tun. wenn du auf Änderung bestehst, kommt garantiert die verschlimmbesserung raus.
     
Thema:

Balkontüre nicht im Lot - akzeptieren?

Die Seite wird geladen...

Balkontüre nicht im Lot - akzeptieren? - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Balkontür

    Abdichtung Balkontür: Hallo, ich war neulich bei meinem Vater und habe dort mit entsetzen feststellen müssen wie kalt doch sein Schlafzimmer ist. Anbei Bilder in denen...
  2. balkontür kaputt

    balkontür kaputt: hallo, ich bin neu hier. ich habe mal eine frage an leute die sich auskennen. ich habe eine terassen / balkontür mit sturmschaden, die äußere...
  3. Undichtheit an Balkontüren Gewährleistung?

    Undichtheit an Balkontüren Gewährleistung?: Hallo, wir wohnen seit drei Jahren in unserem Neubau. Nun habe ich bemerkt, dass im OG zwei Balkontüren nicht mehr richtig schließen. Die beiden...
  4. Balkontür lässt sich nicht mehr richtig schließen

    Balkontür lässt sich nicht mehr richtig schließen: wir haben das Problem unsere Balkontür lässt sich nicht mehr richtig schließen und wir haben sturm draußen wenn die Türe unten auf...
  5. Abdichten der Balkontür, fixieren der noppenfolie

    Abdichten der Balkontür, fixieren der noppenfolie: Hallo zusammen, Da es jetzt wieder nass wird und ich endlich die Zeit dazu habe, möchte ich die Balkontüren abdichten. Die Aussenanlage wird...