Banken-Marathon

Diskutiere Banken-Marathon im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, so, jetzt bin ich schon wieder ein Stückchen weiter:winken Hat es Folgen für mich (Bonitätsbewertung, Banken-Scoring,...

  1. Bono

    Bono

    Dabei seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachi
    Ort:
    Neufahrn
    Hallo zusammen,

    so, jetzt bin ich schon wieder ein Stückchen weiter:winken

    Hat es Folgen für mich (Bonitätsbewertung, Banken-Scoring, etc...) wenn ich innerhalb von 2 Tagen 4 verschiedene Banken (mit Termin) bzgl. eines Annuitätendarlehns (möglicher Wohnungskauf) "abklappere"? Eure Antworten sind mir wirklich sehr wichtig.:respekt

    Danke im Voraus.:)

    Viele Grüße

    Bono
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jochen Greixl, 22. April 2009
    Jochen Greixl

    Jochen Greixl

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    also ich bin auch erst am Anfang meiner Runde, kann aber dir mal echt empfehlen mal bei wwwInterhype.de vorbeizuschauen. die fragen anonym 100 banken ab und erstellen dir ein schnelles angebot. das nette an der sache ist das interhyp völlig kostenlos arbeitet, aber surf mal vobei. ich habe nach nicht einmal 24 stunden einen direkten berater zugewiesen bekommen der auch direkt mal ne halbe stunde am telefon sich mit mir gedanken gemacht hat und erste infos gegeben hat. echter tipp!

    Gruss
     
  4. sk8goat

    sk8goat

    Dabei seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    BW
    @Jochen Greixl
    Also das soll hier kein Werbeforum für einen bestimmten Anbieter sein. Dein Beitrag ist auch keine Antwort auf die Frage.
    Kostenlos arbeitet niemand der sein Geld damit verdient. Manchmal merkt es der Kunde nur nicht direkt was er bezahlt.
    Zu denken würde mir geben, wenn der Berater mit einer Software arbeitet wo er direkt seine gewünschte Provision eingeben kann und diese wird dann direkt auf die Konditionen umgerechnet.

    @Bono
    Theoretisch dürfte es keine Folgen haben.
    Das heikle ist allerdings, dass viele Banken eine Anfrage falsch an die Schufa stellen. Es gibt "Konditionsanfrage" und "Kreditanfrage" und das verwechseln manche Banken gerne. Ob es sich auf deinen Score auswirkt kann niemand sagen, denn wie dieser berechnet wird ist ein Riesengeheimnis.
    Ich empfehle folgendes Vorgehen:
    Solange du kein Papier unterschreibst, das deutlich zu einer Schufa-Abfrage ermächtigt dürfen die auch nichts abfragen. Also lass dir einfach nur die Konditionen nennnen ohne Schufa-Abfrage. Beim interessantesten Angebot machst du dann einen zweiten Termin und stellst erst dann einen Antrag mit Schufa-Abfrage.
     
  5. #4 Jochen Greixl, 23. April 2009
    Jochen Greixl

    Jochen Greixl

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    .....Mich hat es auch stutzig gemacht, denn kein Mensch auf der Welt arbeit kostenlos.... [/QUOTE]

    Schau mal wem die Interh.. gehört.

    Noch vor ein paar Jahren hätte ich diesen Vermittler "blind" empfohlen, auch aufgrund positiver Erfahrung mit denen. Kann man auch in einigen meiner älteren Beiträge nachlesen.
    In meinem Bekanntenkfreis finden sich einige die über Interh... finanziert haben, und jeder von denen war zufrieden mit seiner Finanzierung und Betreuung.

    Ob das heute auch noch so ist? Kann ich nicht sagen. So groß ist mein Bekanntenkreis nun auch wieder nicht, daß jeden Tag einer eine Immofinanzierung benötigt.

    Ich könnte mir aber gut vorstellen, daß auch bei diesem Vermittler ein Strategiewechsel stattfand. Die Zeit bleibt ja auch nicht stehen. Es gibt für Interessenten immer neue Alternativen, und ob der neue Hausherr bei der Interh... wirklich ein Segen war, möchte ICH bezweifeln.

    Gruß
    Ralf
     
  7. #6 HeinzAchmet, 23. April 2009
    HeinzAchmet

    HeinzAchmet

    Dabei seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hysteriker
    Ort:
    Weinheim
    Hallo Ralf, warum hast nicht einfach noch den neuen Eigentümer benannt?
    Ich glaube ja kaum, das er dich deswegen verklagen würde.

    Gruß
    Heinz Achmet
     
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Google oder Wiki hilft weiter. Ist ja kein Geheimnis.

    Ob er mich verklagen würde? Wohl kaum. Aber hier im Forum gibt es eine Regel in Bezug auf Hersteller-/Namensnennung. Wozu also eventuellen Ärger heraufbeschwören, wenn man das so einfach vermeiden kann.

    Gruß
    Ralf
     
  9. Bono

    Bono

    Dabei seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachi
    Ort:
    Neufahrn
    jetzt aber...

    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten :bounce:

    Ich habe nächste Woche diesen Marathon vor mir. Es geht jetzt nicht um Interhyp, baufi.net, Dr. Klein & Co... Es geht hier ausschliesslich um stationäre Banken wie Sparkasse, Raiba, Dresdner und Deutsche Bank:e_smiley_brille02:

    Hoffentlich überschneiden sich die Termine nicht :cool:
    Sollte man hier irgendwas bzgl. des Scores beachten? Meinen Schufa-Score (tagesaktuell) bringe ich zur Beratung gleich selber mit, auch wenn ich weiss das die Banken ihr eigenes Scoreing-Verfahren (Crefo, Bankauszug whatever.) haben.

    Für Tipps bin ich sehr dankbar.:konfusius

    Ich wünsche Euch allen viel Glück.

    Gruß

    Bono
     
  10. Seev

    Seev

    Dabei seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    BaWü
    Hatte kürzlich eine Beratung bei einer namhaften Bank am Ort und die Frage nach der Schufa gestellt.

    Antwort des Beraters: Auch bei der Beantragung eines Grundschulddarlehens werde (nur bei dieser Bank??) überhaupt nichts an die Schufa zum Eintrag gemeldet, dies geschehe nur bei Konsumkrediten etc..
    Die Bank hole sich lediglich bei der Schufa eine Auskunft über bestehende Einträge ein. Schufa-Einträge seien vom Prinzip her nicht für Grundschulddarlehen gedacht oder geeignet.

    Kann das von den Experten bestätigt werden?

    Danke,
    Gruß
    Seev
     
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich gehe mal davon aus, daß auch Deine "Hausbank" dabei ist. Ist man dort ein gern gesehener Kunde, dann öffnet sich so manche Tür die bei 0815 schlichtweg verschlossen bleibt.

    Bei den Großbanken wird derzeit (mal wieder) eine etwas eigenartige Strategie gefahren. Also nicht wundern wenn der "Berater" einen Eiertanz vollführt oder extrem auf Zeit spielt.

    Für ein erstes Gespräch solltest Du die wichtigsten Unterlagen mitbringen (Kopien) oder zumindest eine Aufstellung der wichtigsten Daten. (Einkommen, Vermögenswerte, Verbindlichkeiten etc.). Es geht ja vorerst nur um ein informatives Gespräch.
    Bist DU bei der Bank noch nicht bekannt, dann solltest Du dem Berater einen kurzen Überblick über Deine familiäre und finanzielle Situation geben. Damit kann er Dich dann besser einschätzen. Details kommen sowieso auf Rückfrage bzw. später.

    Er wird versuchen abzuschätzen, ob Du als Kunde für die Bank interessant bist. Ist das der Fall, dann wird er sich viel intensiver mit Deinen Fragen befassen.
    Beim ersten Gespräch nichts überstürzen. Es geht nur um ein Kennenlernen. Aber danach sollte man schon wissen, ob man in eine Verhandlungsrunde einsteigen kann.

    Gruß
    Ralf
     
  12. Bono

    Bono

    Dabei seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachi
    Ort:
    Neufahrn
    Angebot Spaka

    Hi,

    da bin ich wieder, was haltet Ihr von dem Angebot(Annu, kein Volltilger)?

    Sparkasse im Dorf (Neukunde):

    Darlehenssumme: 105.000€
    eff. Zins: 4,4 auf 8 Jahre bei 1% Tilgung
    467,0 Euro mtl. ...

    Ist wieder mal ein Witz oder?


    Ich bitte um Eure Meinung.

    LG

    Bono
     
  13. #12 pauline10, 1. Mai 2009
    pauline10

    pauline10

    Dabei seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Frankfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Die Schufa war vor einigen Jahren über einen Bausparkredit beim BHW informiert.
    Ob das heute noch so gehandhabt wird????

    pauline
     
  14. #13 pauline10, 1. Mai 2009
    pauline10

    pauline10

    Dabei seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Frankfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    1% Tilgung bei 100.000 ist mir eindeutig zu wenig!!!
    2% ist für mich das absolute Minimum. Das sind 83 mehr im Monat! Wenn das nicht verfügbar ist, sollte man lieber zur Miete wohnen bleiben.

    Außerdem fehlt mir das Recht für Sondertilgung von mindestens 5% p. a.

    pauline

    PS Was ist denn ein Volltilger???

    LAufzeit???
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Fragenmonster, 1. Mai 2009
    Fragenmonster

    Fragenmonster

    Dabei seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeitstier
    Ort:
    Hunsrück
    Sehe ich genauso. Bei 1% hast du nach 8 Jahren "fast" gar nichts zurückbezahlt. 2-4% müssen schon sein.
     
  17. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Als "Witz" würde ich das Angebot nicht bezeichnen, aber es ist ausbaufähig. Hattest Du Deine Wünsche wie Sondertilgung usw. nicht mitgeteilt?

    Wie oben schon geschrieben, Tilgung höher ansetzen. Sondertilgsmöglichkeit vereinbaren. Evtl. Zinsfestschreibung verlängern, aber das hängt auch davon ab, was Ihr an monatlicher Rate schultern könntet.

    Gruß
    Ralf
     
Thema:

Banken-Marathon

Die Seite wird geladen...

Banken-Marathon - Ähnliche Themen

  1. Erfahrung Höchster Pensionskasse?

    Erfahrung Höchster Pensionskasse?: Hallo, unser Finanzierungspartner hat uns für unseren Baukredit die höchster Pensionskasse vorgeschlagen. Hat jemand zu diesem Kreditgeber...
  2. Nachforderung von Sicherheiten durch Bank

    Nachforderung von Sicherheiten durch Bank: Folgendes Beispiel: Grundschuld eingetragen 75.000 Euro. Darlehen über 75.000 wurde blanko ausgezahlt ohne Verwendungsnachweise. Getilgt wurden...
  3. Aufklärungspflicht Banken

    Aufklärungspflicht Banken: Hallo, ich habe eine Frage an euch, evtl. könnt ihr mir weiterhelfen. Wir haben letztes Jahr einen Kredit bei der örtlichen Bank...
  4. NRW-Bank Antrag auf Zinssenkung

    NRW-Bank Antrag auf Zinssenkung: Guten Tag es währe nett wenn ihr mir kurzfristig helfen könnt. Bei mir steht die weiter Finanzierung des Hauskredits an und ich überlege den...
  5. Rechnungsnachweise an Bank bei Baufinanzierung

    Rechnungsnachweise an Bank bei Baufinanzierung: Hallo zusammen, ich bräuchte einen Rat zum o.g. Thema. Wir haben unsere Wohnung (Kaufpreis 200 TEUR) über zwei Banken finanziert. Rund 180...