Bau durch Bauträger: Wer steht bei dem Energieausweis in der Pflicht, wenn ...

Diskutiere Bau durch Bauträger: Wer steht bei dem Energieausweis in der Pflicht, wenn ... im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo liebe Bauprofis! Unser neues Eigenheim steht noch in den Kinderschuhen - außer der Vertragsunterzeichnung ist noch nicht viel passiert (was...

  1. Moritzz

    Moritzz

    Dabei seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    Bochum
    Hallo liebe Bauprofis!
    Unser neues Eigenheim steht noch in den Kinderschuhen - außer der Vertragsunterzeichnung ist noch nicht viel passiert (was aber auch so geplant ist).
    Nun haben wir von unserem Bauträger bereits für das noch zu errichtende Gebäude einen Energieausweis ausgehängt bekommen wobei der Bauträger die von ihm geplante Heizungsanlage (Gas-Brennwert-Therme) zu Grunde gelegt hat. Nun haben wir aber das Gewerk Heizung und Sanitär extern vergeben und planen den Einbau einer Fußbodenheizung im gesamten Haus.
    Meine Frage:
    Ist der Bauträger in der Pflicht uns einen Energieausweis zu liefern der die Energiewerte der Fußbodenheizung berücksichtigt? Oder liegt dies in unserer Verantwortung (also zu unseren Lasten)?

    Wie seht ihr das?

    Danke und viele Grüße,
    Moritzz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moritzz

    Moritzz

    Dabei seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    Bochum
    Sorry, habe gerade gesehen das ich im total falschen Forum unterwegs bin
    ....kann mir vielleicht noch jmd. helfen wie ich meinen Beitrag verschoben bekomme?:)

    Danke!
    Moritzz
     
  4. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Ganz einfach: das hättet Ihr bei der Vertragsunterzeichnung regeln müssen!!

    Darüber hinaus: vermutlich kein Bauträger und, weil nach dem 01.05. gebaut wird: Überprüfung, ob auch alles so gebaut wurde. Also lächeln und zahlen.:konfusius
     
  5. Moritzz

    Moritzz

    Dabei seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    Bochum
    Hallo MoRüBe,
    danke für die Information.
    Wie muss ich den Satz
    "Darüber hinaus: vermutlich kein Bauträger ..." verstehen? Warum vermutlich kein Bauträger?
    Und eine letzte Frage:
    Was hat es mit dem 1. Mai auf sich und der Prüfung ob auch alles so gebaut wurde!?
    Danke und viele Grüße,
    Moritzz
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Zur Frage BT oder nicht:
    Wem gehört das Grundstück DERZEIT?
     
  7. #6 stockstadt, 20. Juli 2014
    stockstadt

    stockstadt

    Dabei seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbst.
    Ort:
    Stockstadt
    Sind BT jetzt verboten???? :mega_lol::mega_lol:

    LG
     
  8. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Nein, aber man überlegt, korrekten deutschen Satzbau zu verbieten (weil den offenbar sowieso fast keiner mehr versteht)...
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 stockstadt, 20. Juli 2014
    stockstadt

    stockstadt

    Dabei seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbst.
    Ort:
    Stockstadt
    Danke ... man wird wirklich beim Lesen schlampig : Konfusius
     
  11. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    § 16(1) ENEV: da steht es.

    War das jetzt korrektes deutsch?
     
Thema:

Bau durch Bauträger: Wer steht bei dem Energieausweis in der Pflicht, wenn ...

Die Seite wird geladen...

Bau durch Bauträger: Wer steht bei dem Energieausweis in der Pflicht, wenn ... - Ähnliche Themen

  1. Laut Bauträger Bewegungsfugen/Dehnfugen nicht notwendig

    Laut Bauträger Bewegungsfugen/Dehnfugen nicht notwendig: Guten Tag. Ich bekomme gerade gebaut. Bis dato habe ich noch keine Beschwerden diesbezüglich. Nur nach dem Einbau des Estrich bin ich auf...
  2. Erdkühlschrank bauen

    Erdkühlschrank bauen: Hallo zusammen, ich würde mir gerne so einen Erdkühlschrank bauen. Es gibt ja fertige Bausätze mit Plastikrohre die teilweise 1-1,50 meter in...
  3. Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen)

    Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen): Hallo. Ich stehe vor der Aufgabe, eine Treppe in einen WOhnraum im Keller zu planen und auch umzusetzen - also selbst zu bauen. Von...
  4. Welche Plane für einen Teich-Bau?

    Welche Plane für einen Teich-Bau?: Ich möchte einen kleinen Teich anlegen und benötige dafür eine geeignete Plane, die im Internet aufgefundenen scheinen mir aber nicht so geeignet.
  5. Energieausweis

    Energieausweis: Grüß Euch , wer kennt sich bei dem Thema : "Energieausweis/ 22er Blockbohle ausreichend ?" aus ( U-Wert ) . Das Bauvorhaben würde in der...