Baubeschreibung KAMINZUG/SCHORNSTEIN bei GÜ/BT - wie sie aussehen sollte?

Diskutiere Baubeschreibung KAMINZUG/SCHORNSTEIN bei GÜ/BT - wie sie aussehen sollte? im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Da ja viele Käufer eines Hauses vom BT bzw. beim Bau mit GÜ eine Baubeschreibung vorgelegt bekommen, dachte ich mir, hier mal einen...

  1. #1 neulingwillbaue, 18. September 2008
    neulingwillbaue

    neulingwillbaue

    Dabei seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Ulm
    Da ja viele Käufer eines Hauses vom BT bzw. beim Bau mit GÜ eine Baubeschreibung vorgelegt bekommen, dachte ich mir, hier mal einen Vorschlag/Idee/Muster zu fabrizieren.

    Bevor mich alle Experten in Grund und Boden reden:
    a) jeder Bau ist anders
    b) ein allgemeingültiges Muster wird es daher wohl kaum geben können
    c) dies dient primär dem Aspekt, dass der unwissende Käufer Punkte an die Hand bzw. eine Vorstellung bekommt, was in einer Bau- und Leistungsbeschreibung alles in dieser oder ähnlicher Form drinstehen sollte (insbesondere auch: wie genau/detailliert) und man seinen Bauträger gezielt darauf ansprechen/nachfragen kann, wie es denn im eigenen Vorhaben gelöst ist (das sollte man dann zwingend schriftlich im Vertrag festhalten, nicht nur mündlich, denn Monate später können sich so macnher Bauträger/Generalübernehmer an solche Gespräche nicht mehr erinnern und vor Gericht hat man dann schlechte Karten!) - und das vor irgendeiner Unterschrift.
    d) alle Experten sind gerne eingeladen, ihre Anmerkungen/Hinweise/Verbesserungsvorschläge zu machen


    Hier nun mal zu dem KAMINZUG / SCHORNSTEIN.


    Es sollte sich doch etwas wie folgt finden in der Baubeschreibung:

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Baubeschreibung KAMINZUG/SCHORNSTEIN bei GÜ/BT - wie sie aussehen sollte?

Die Seite wird geladen...

Baubeschreibung KAMINZUG/SCHORNSTEIN bei GÜ/BT - wie sie aussehen sollte? - Ähnliche Themen

  1. Sockel nach Baubeschreibung falsch und als gravierender Mangel festgestellt

    Sockel nach Baubeschreibung falsch und als gravierender Mangel festgestellt: Hallo in die Runde, wir haben ein ziemliches Problem mit unserem Neubau: Vorab evtl. die Vorgeschichte - das eigentliche Problem beschreibe ich...
  2. Kondensatablauf am Schornstein

    Kondensatablauf am Schornstein: Guten Morgen liebes Forum, folgendes Problem: Mein Rohbauer hat für unseren Holzofen/Schornstein keinen Kondensatablauf vorgesehen, da er der...
  3. Schornstein Kondensat?

    Schornstein Kondensat?: Hallo, Ich habe eine Hargassner HV20 seit knapp fünf Jahren in Betrieb und auf Grund der Tatsache, dass im Kaminfuss Wasser steht, ist die...
  4. Wartungsklappe in 2-zügigem Schornstein einbauen

    Wartungsklappe in 2-zügigem Schornstein einbauen: Servus! Unser Haus ist fertig und wir wohnen seit ~2 Jahren darin. Leider wurde der Schornstein so eingebaut, dass sich die Wartungsklappen im...
  5. Salpeter-Ausblühungen an Simo 20/20 cm Ziegelsplittbeton-Schornstein, Baujahr 1972

    Salpeter-Ausblühungen an Simo 20/20 cm Ziegelsplittbeton-Schornstein, Baujahr 1972: Hallo zusammen, am Schornstein meines Hauses (Baujahr 1972) bilden sich unter Dach zusehends immer mehr Salpeter-Ausblühungen, obwohl der...