Bauen auf öffentlichem Strassenland

Diskutiere Bauen auf öffentlichem Strassenland im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, darf ich als Selbstständiger im Galabau im Raum Berlin/Brandenburg Einfahrten auf öffentlichem Strassenland erstellen? Kenne es bisher...

  1. Oldman

    Oldman

    Dabei seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    darf ich als Selbstständiger im Galabau im Raum Berlin/Brandenburg Einfahrten auf öffentlichem Strassenland erstellen?
    Kenne es bisher nur so das dem Bauherrn bei Bordsteinabsenkungen oder ähnlichem eine Firma vorgeschrieben wurde die diese Arbeiten dann ausführte.

    Habe mal von einem "Tiefbauschein"? gehört den man erwerben könnte. Gibt es sowas? Google hat noch keine Antwort erbracht.

    mfg
    Der Oldman
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 23. Februar 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    das (tief/strassen)bauamt hilft weiter.......
     
  4. #3 meisterLars, 23. Februar 2009
    meisterLars

    meisterLars

    Dabei seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbauermeister
    Ort:
    Kreis Soest
    Tiefbauschein? Um bei uns Bordsteinabsenkungen (und auch sonstige Straßen-/Tiefbauleistungen) am Straßenkörper durchführen zu können, ist in der Firma ein Straßenbauermeister :winken erforderlich.
     
  5. #4 wasweissich, 23. Februar 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    bei uns ist es von kommune zu kommune unterschiedlich.........
     
  6. Oldman

    Oldman

    Dabei seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Berlin
    Habe die Antwort auf meine Frage.

    Mit Zustimmung des Straßenbaulastträgers kann der Anlieger auf Wunsch die Herstellung oder Änderung der Gehwegüberfahrt durch eine anerkannte Fachfirma selbst ausführen lassen.

    Als Fachfirma gilt NUR eine Straßenbaufachfimra aber keine Garten- und Landschaftsbauunternehmen. :motz

    Offensichtlich kann der Straßenbauer woll etwas was ich als Galabauer nicht kann. Tja so ist das wohl wenn man Gärtner!!! Fachrichtung Galabau als Berufsbezeichnung trägt. Dabei wäre Betongärtner die passendere Bezeichnung denn die paar m² Rollrasen im Jahr zählen nicht wirklich. ;)
     
  7. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Wenn schon die Gärtner alles zubetonieren....
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bauen auf öffentlichem Strassenland

Die Seite wird geladen...

Bauen auf öffentlichem Strassenland - Ähnliche Themen

  1. Garage in ein bestehendes Gebäude bauen

    Garage in ein bestehendes Gebäude bauen: Hallo alle zusammen, Ich bin Landwirt in Mecklenburg-Vorpommern und besitze einen 3 Seiten Bauernhof von 1888. Wie es ja bei solch alten Höfen...
  2. Erdkühlschrank bauen

    Erdkühlschrank bauen: Hallo zusammen, ich würde mir gerne so einen Erdkühlschrank bauen. Es gibt ja fertige Bausätze mit Plastikrohre die teilweise 1-1,50 meter in...
  3. Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen)

    Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen): Hallo. Ich stehe vor der Aufgabe, eine Treppe in einen WOhnraum im Keller zu planen und auch umzusetzen - also selbst zu bauen. Von...
  4. Welche Plane für einen Teich-Bau?

    Welche Plane für einen Teich-Bau?: Ich möchte einen kleinen Teich anlegen und benötige dafür eine geeignete Plane, die im Internet aufgefundenen scheinen mir aber nicht so geeignet.
  5. Flachdach Bau Garage

    Flachdach Bau Garage: Guten Abend, folgendes Problem, wir haben uns ein Haus gekauft auf dem eine Garage entstehen sollte, leider ist es soweit nie gekommen und so...