Baufinanzierung Ja oder Nein!!!

Diskutiere Baufinanzierung Ja oder Nein!!! im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Guten Tag bin neu hier und bin der Benny!!! Ich habe folgende frage. Ich und meine Frau haben ein sehr gutes Angebot für ein komplet saniertes...

  1. #1 ErsGuterJunge19, 14. Juni 2009
    ErsGuterJunge19

    ErsGuterJunge19

    Dabei seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Heizungs Kundendienst
    Ort:
    Bochum
    Guten Tag bin neu hier und bin der Benny!!!

    Ich habe folgende frage. Ich und meine Frau haben ein sehr gutes Angebot für ein komplet saniertes Haus mit 105qm Wohnfläche und ca.600qm Garten inkl Gerage bekommen! Der Kaufpreis inkl. Notar und so liege bei 205.000Euro.

    Insgesamt liegen wir zusammen bei einem Nettoeinkommen von ca.2900 Euro. Wir dachten so an einer Bankrate von max 900 Euro plus Sondertilgung,kinder sind im mom nicht geplant!

    Eigenkapital ist im mom leider nicht so hoch ca.8000 Euro da leider letztes jahr beide Autos erneuert werden mussten die aber nicht finanziert wurden, sind also voll bezahlt.

    Die 900Euro sollen nur die Rate fürs Haus betreffen ich rechne noch so mit ca 400-500 nebenkosten.

    Meine frage nun lohnt es sich das zu finanzieren???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Na ja, eine Finanzierung "lohnt" an sich nie.....kostet ja Zinsen. :D

    Wenn Du fragst, ob Du die Sache finanzieren kannst, dann würde ich antworten, "das könnte funktionieren".

    Die 900,- € sind etwas knapp angesetzt. Ohne EK gibt´s nicht die Superzinssätze. Das nach Zins und Tilgung verbleibende Einkommen ist aber ausreichend für 2 Personen. Ich setze mal voraus, daß Ihr keine extravaganten Ausgaben habt.

    Wie hier schon oft geraten: Hinsetzen und Einnahmen und Ausgaben über ein Jahr erfassen. Dann weiß man mehr.

    Gruß
    Ralf
     
  4. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    waren beide Autos wirklich neu und sind über welchen zeitraum in welcher höhe bei gleichem einkommen angespart worden?
     
  5. #4 pauline10, 19. Juni 2009
    pauline10

    pauline10

    Dabei seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Frankfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Für einen Kredit von 100.000 sollte man eine monatliche Rate von 600 bis 750 ansetzen. Egal ob BSK oder Bankdarlehen.
    Dabei eine Tilgung beim Bankdarlehen von mindestens 2%!!!!

    Laß Dir für den Kredit mal einen Zins- und Tilgungspaln ausdrucken. Dann vergleiche das mit einer eigenen EXCEL Auftstellung.

    pauline
     
  6. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...warum?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 luemmelchris, 19. Juni 2009
    luemmelchris

    luemmelchris

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SoftwareVertrieb
    Ort:
    Waldsee/Pfalz
    Wieso gehst du nicht einfach auf eine Bank und lässt dir Möglichkeiten und Beispiele rechnen. Kostet nix und du hast später Sicherheit ob du es dir leisten kannst und ob es dir wert ist.. und bitte nicht nur auf 5 Jahre die Zinsen festschreiben
     
  9. Tanjaa

    Tanjaa

    Dabei seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mutter und Hausfrau
    Ort:
    Berlin
Thema:

Baufinanzierung Ja oder Nein!!!

Die Seite wird geladen...

Baufinanzierung Ja oder Nein!!! - Ähnliche Themen

  1. Dampfsperre ja oder nein

    Dampfsperre ja oder nein: Hallo Experten Wir haben ein Haus bj 1950 mit außen Mauern von 50cm Stärke da die Wand sehr schief ist wollen wir eine trockenbauwand Vorsatz...
  2. Markise für Terrasse, ja oder nein?

    Markise für Terrasse, ja oder nein?: Hallo an alle, mein Mann und ich spielen mit dem Gedanken, unsere Terrasse mit einer Markise zu bereichern. Der Sonnenschirm nimmt leider etwas...
  3. Gartenhaus hinterlüftung ja/nein

    Gartenhaus hinterlüftung ja/nein: Hallo, ich möchte mein Gartenhaus mit Deckelschalung außen und Profilbrettern innen verkleiden. Dämmung soll auch rein. Jetzt die Frage, das...
  4. Erfahrung Höchster Pensionskasse?

    Erfahrung Höchster Pensionskasse?: Hallo, unser Finanzierungspartner hat uns für unseren Baukredit die höchster Pensionskasse vorgeschlagen. Hat jemand zu diesem Kreditgeber...
  5. neue Fenster / Dichtungen klaffen / Mangel ja oder nein.

    neue Fenster / Dichtungen klaffen / Mangel ja oder nein.: Hallo zusammen, als Neuankömmling möchte ich zuerst alle hier im Forum begrüßen. ! Hoffentlich könnt ihr mir weiterhelfen. Meine Frage bezieht...