Baufinanzierung...

Diskutiere Baufinanzierung... im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, ich habe bei dem Kauf meines Hauses den Kreditbedarf etwas zu hoch angesetzt, da wir viel oder besser gesagt alles in Eigenleistung...

  1. #1 onkel72, 14.01.2012
    onkel72

    onkel72

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baggerführer
    Ort:
    Albstadt
    Hallo,

    ich habe bei dem Kauf meines Hauses den Kreditbedarf etwas zu hoch angesetzt, da wir viel oder besser gesagt alles in Eigenleistung gemacht und das Material zum Einkaufspreis über meine Firma bekommen haben. Nun ist folgendes der bau ist abgeschlossen und es sind noch rund 30000Euro übrig... Bestehst da irgendwie die Möglichkeit das man die Finanzierung umschreiben kann?? oder was kann ich da machen??
     
  2. #2 robinson, 14.01.2012
    robinson

    robinson

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dozent für Steuerrecht
    Ort:
    Marburg
    Sondertilgung ausgeschöpft?

    oder aber:
    übriges Geld "investieren", z.B. Photovoltaik?!

    Wenn Sondertilgung schon ausgeschöpft ggf. übergangsweise anlegen und für 2013/2014 als Sondertilgungsmöglichkeit vorhalten...

    Gruß
    Jochen
     
  3. #3 ReihenhausMax, 14.01.2012
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Ich würd´s mit unterschiedlichen Laufzeiten als Festgeld anlegen und nach und
    nach ggf. für Sondertilgungen verwenden. Für 3 Jahre Laufzeit gibt's mit
    deutscher Einlagensicherung inzwischen ja 4.0%, mit einem Jahr 3.1%. So lange
    die Freibeträge für die Zinsen nicht ausgeschöpft sind, sind die 4% ggf. schon sinnvoller
    als Sondertilgung
     
  4. #4 Nutzer des BEFs, 14.01.2012
    Nutzer des BEFs

    Nutzer des BEFs

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Köln
    Hast du die 30000 in cash oder die 30000 als Kreditlinie noch offen?
     
  5. #5 onkel72, 14.01.2012
    onkel72

    onkel72

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baggerführer
    Ort:
    Albstadt
    die 30000 sind als Kreditlinie noch offen also werden quasi bereitgehalten
     
  6. #6 Nutzer des BEFs, 14.01.2012
    Nutzer des BEFs

    Nutzer des BEFs

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Köln
    Dann zur Bank gehen und sagen, dass man sie nicht mehr braucht - kostet dich aber einiges an Nichtabnahmeentschädigung.

    Sind die Nebenanlagen auch schon fertig? Zahltihr derzeit schon Bereitstellungszinsen?
     
  7. #7 onkel72, 14.01.2012
    onkel72

    onkel72

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baggerführer
    Ort:
    Albstadt
    ja es ist alles komplett fertig... und bis jetzt zahlen wir noch keine Bereitstellungszinsen das haus ist ja erst vor 4Monaten gekauft worden
     
  8. Torian

    Torian

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Rutesheim
    Ich darf bei meinem Darlehen "nach Einzug" einmalig 20.000€ extra sondertilgen, gibt es vielleicht auch so eine Bestimmung in ihrem Vertrag????
     
  9. #9 Bankkaufmann, 15.01.2012
    Bankkaufmann

    Bankkaufmann

    Dabei seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann/Baufinanzierungsvermittler
    Ort:
    71732 Tamm
    Benutzertitelzusatz:
    Bankkaufmann seit 1991
    Wieso fragen Sie eigentlich wenn Sie die Antwort selbst geben? Ziehen Sie ein, geben eine Meldebestätigung der Bank. Oder Adressenänderung und zahlen die EUR 20.000,00 ein.
     
  10. #10 GeorgPuetz, 15.01.2012
    GeorgPuetz

    GeorgPuetz

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freier Finanz-Sachverständiger
    Ort:
    Eifel
    Torian ist nicht Onkel72

    @Onkel72
    Es wird eine Nichtabnahmeentschädigung verlangt werden. Der Hinweis auf ein Sondertilgungsrecht ist schon wichtig. Für 2012 kann ja vielleicht eine angesetzt werden, so dass es keine 30.000 Euro Nichtabnahme sind, sondern entsprechend weniger. Das würde die VE deutlich verringern.
     
Thema:

Baufinanzierung...

Die Seite wird geladen...

Baufinanzierung... - Ähnliche Themen

  1. Baufinanzierung

    Baufinanzierung: Huhu, mein Mann und ich haben endlich ein Haus gefunden, welches unseren Vorstellungen entspricht. Vor Corona hat mein Mann einen Vertrag...
  2. Baufinanzierung möglich?

    Baufinanzierung möglich?: Hallo, wir sind nun schon seit fünf Jahren dabei unser Bauvorhaben endlich zu verwirklichen. Nun haben wir in unserer Stadt endlich ein passendes...
  3. gelöst: zusätzliche Baufinanzierung!?

    gelöst: zusätzliche Baufinanzierung!?: Hallo zusammen, unsere Immobilie hat einen Wert von ca. 450.000€, auf eine Bank ist eine Grundschuld von 290.000€ eingetragen. Wir möchten nun...
  4. Baufinanzierung und Vertrag Bauträger

    Baufinanzierung und Vertrag Bauträger: Hallo zusammen, wir überlegen ein Grundstück inkl. geplanten Neubau zu erwerben. Im Vertrag unseres Bauträgers steht folgender Satz:...
  5. Erfahrungen mit DEVK Baufinanzierung?

    Erfahrungen mit DEVK Baufinanzierung?: Hallo. Hat hier im Forum jemand Erfahrungen zur DEVK Baufinanzierung? Im internet finde ich leider keine Erfahrungsberichte zu denen. LG Peter