Baugenehmigung für Mediteranes Haus

Diskutiere Baugenehmigung für Mediteranes Haus im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben vor kurzen bei unserem Bürgermeister eine Anfrage gestellt, ein mediterrans Haus mit Walmdach ca. 22 Grad bauen zu dürfen. Er...

  1. Senia

    Senia

    Dabei seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    MTLA
    Ort:
    Grafenburg
    Hallo,

    wir haben vor kurzen bei unserem Bürgermeister eine Anfrage gestellt, ein mediterrans Haus mit Walmdach ca. 22 Grad bauen zu dürfen. Er meinte von Ihm aus wär es kein Problem aber das Landratsamt würde das nicht genehmigen.
    Laut Bebauungsplan (von 1982!!!) wäre ein 2stöckiges Haus mit einer Dachneigung von 30 bis 38 Grad erlaubt.
    Wie würdet Ihr jetzt weiter vorgehen um vielleicht doch noch eine Baugenehmigung zu erhalten??!:deal

    Danke für Eure Ratschläge!
    LG Senia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 23. Mai 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ich würde das mediterrane überdenken ...........
     
  4. Senia

    Senia

    Dabei seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    MTLA
    Ort:
    Grafenburg
    Hallo,
    was heißt den überdenken???
    Einfach ein anderes bauen oder wie ist das gemeint?
    LG Senia
     
  5. #4 Skeptiker, 23. Mai 2010
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Die mediterrane Dach- und Fensterform am Mittelmeer lassen und stattdessen ein 2stöckiges Haus mit einer Dachneigung von 30 bis 38 Grad planen?
     
  6. Senia

    Senia

    Dabei seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    MTLA
    Ort:
    Grafenburg
    Das blöde daran ist nur das unser Traumhaus ein Walmdach hat und wir ungern soviel Geld für etwas investieren das uns einfach nicht gefällt.
    Zum anderen wurde bereits ein Haus in unserer Gemeinde im mediterranen Stil mit Walmdach erstellt. Also warum wird es dem einen genehmigt, dem andern nicht?!
    LG
     
  7. #6 wasweissich, 23. Mai 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    vielleicht ist es den genehmigenden aufgefallen , was sie da angerichtet haben ??
     
  8. Senia

    Senia

    Dabei seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    MTLA
    Ort:
    Grafenburg
    eigentlich habe ich mir hier hilfe erhofft und nicht jemanden der einen runter ziehen will.
    Danke.
     
  9. #8 wasweissich, 23. Mai 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    soll ich jetzt gegen meine überzeugung schreiben , jaaaaa suuuuper , schwarzwaldhäuser mit 2 m dachüberstand auf sylt , toskanahäuser in den spessart , sowas http://www.ferienpex.ch/images/malediven-resort.jpg an den chiemsee....... ??

    und das dich ein einfacher denkanstoss schon runterzieht zeugt eigentlich davon , das du selbst genug bedenken hast....
     
  10. Senia

    Senia

    Dabei seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    MTLA
    Ort:
    Grafenburg
    Nein ICH habe keine Bedencken, kann nur nicht verstehen wie man so eingefahren sein kann. Wieviele Fiat etc. gibt es den bei uns, warum müssen nicht alle BMW oder Audi fahren, wie viele Pizzarien.... das alles ist nicht das tüpisch deutsche, aber ist es deshalb schlechter?!
     
  11. Senia

    Senia

    Dabei seit:
    23. Mai 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    MTLA
    Ort:
    Grafenburg
    meinte natürlich typisch:shades
     
  12. #11 wasweissich, 23. Mai 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    das eine hat mit dem anderen nichts zu tun .

    und mir typisch deutsch zu unterstellen ist auch im ansatz falsch .

    und die verschiedenen bauweisen , welche sich regional durchgesetzt haben , basieren nicht auf geschmackbedingten variationen , sondern haben durchaus klimabedingte technische besonderheiten , welche an anderen orten völlig fehl am platze sind .
     
  13. Bautine

    Bautine

    Dabei seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürotätigkeit
    Ort:
    Hessen
    Gilt dort auch der selbe Bebauungsplan (?) - falls nicht, sind eure Karten ganz schlecht, falls ja,...

    Aber ich finde auch, dass ein Stil in die Gegend passen sollte und mag diese aus der Ferne importierten Stilrichtungen nicht (in ihrer Heimat gefallen sie mir aber ausgezeichnet). Vor allem, wenn das Nachbarhaus dann im Schwedenstil gebaut wird und auf der anderen Seite zu guter Letzt noch ein Kubus steht.
     
  14. ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Grundsätzlich gilt der Bebauungsplan, egal aus welcher Zeit der ist.
    Gibt es jedoch sachliche Gründe, die bei der damaligen Aufstellung des BBP noch nicht relevant waren, kann der auf Antrag auch geändert werden.
    Architekten wissen in der Regel, was machbar oder anstrebenswert ist.
    Und die schönste Träumerei bleibt Wunschtraum, wenn die Gegebenheiten dem entgegenstehen. Da nützt auch nicht: Ich will das aber jetzt!!!!!!!!!!!!:hammer:
     
  15. ewald

    ewald

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Nürnberg
    Dies Alles zeigt die Sinnlosigkeit dieser Foren!
     
  16. ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Es ist halt alles zu der Frage gesagt.

    Geklärt kann das nur vor Ort werden und wie man da ran geht, ist doch beschrieben!!

    Also: Was fehlt?????? Oder hat heute in Nürnberg die Sonne nicht geschienen???:shades
     
  17. ewald

    ewald

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Nürnberg
    Genau!
    Dummes Gschmarri halt!
     
  18. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Aus Eurem Wunsch Walmdach folgt ja nicht unbedingt zwingend ein "Toskana-Haus". :winken

    Auf dem 2. Bild rechts oben ist zB ein modernes Walmdachhaus ohne Toskana-Firlefanz. Bei Interesse kann ich eine besseres Bild einstellen.
    "Toskana-Haus" in Bayern ist wie Eisbein mit Sauerkraut in Rimini :(

    Gruß
    Frank Martin
     
  19. #18 Stromfresser, 23. Mai 2010
    Stromfresser

    Stromfresser

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Erfurt
    Naja, Du baust ein Haus, das da ein paar Jahre stehen soll und einen prägenden Charakter für den Ort hat. Schau Dir doch paar von diesen Vorort-Schlafsiedlungen an, wo jeder anders baut. Abgesehen davon, kann hier keiner was dazu sagen, ohne die Sitation zu kennen. Mal passt es und mal nicht.

    Meine Idee: Versucht die Baugenehmigung erstmal so durchzubekommen. Vielleicht gibts ne Auflage, dass die Dachneigung nicht unter 30° sein darf. Dann könnt ihr das entweder nachbessern und auf 30° gehen, wär vlt auch noch akzeptabel. Oder ihr versucht das einzuklagen, und euch auf das schon bestehende zu berufen. Könnte den Hausbau merklich verzögern und natürlich auch schiefgehen.

    Achso: Gibts eigentlich nen Bebauungsplan, und was sagt der?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 rolf a i b, 24. Mai 2010
    rolf a i b

    rolf a i b

    Dabei seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    23.476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt + Sachverst.
    Ort:
    Berlin
    Toskanahaus

    moin moin,

    in diesem forum wurde einmal ein toskana-haus-verbots-verein diskutiert.

    Die argumente gegen das mediterrane haus liegen nicht allein im bebauungsplan, sondern es gibt noch einige leute, die noch baukultur haben und dieses vertreten. Einfach mal nach Stiftung Baukultur googeln. Vielleicht bringt das den richtigen gedanken. Ziel ist, verschiedene baukulturen nicht durcheinander zu werfen, wie es einem gefällt.

    Huisheim und umgebung hat sicher einiges selbst an baukultur zu bieten, an dem man sich jahrhundertelang orientiert hat.

    Typisch deutsch ist eher, architektur mit automarken und pizza-geschmack gleich zu setzen. Runter ziehen möchte hier niemand einen fragesteller, sondern mit hilfestellung auf den richtigen weisen.

    Freundliche grüße aus berlin
     
  22. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Baukultur?????????????...

    ... hör doch auf mit Baukultur:mauer

    Das gibt hunderte Beispiele, was Architekten da so alles verbrochen haben:mauer

    Und wenn Du so willst: nen Putzhaus hat hier oben bei uns auch nix zu suchen. Trotzdem bauns viele, weil billich.

    Und ich habe viel Verständnis dafür, daß jemand, der sein Leben lang seine sauer verdienten Kröten in was eigenes stecken will, auch gerne was individudeles haben will. Nämlich seinen Traum. Sind hier doch nicht bei Asterix bei den Briten;)
     
Thema:

Baugenehmigung für Mediteranes Haus

Die Seite wird geladen...

Baugenehmigung für Mediteranes Haus - Ähnliche Themen

  1. Haus auskühlen lassen??

    Haus auskühlen lassen??: Hallo, Wir haben ein Einfamilienhaus gekauft, und wollen es nächsten Sommer sanieren lassen (sind grade noch auf der Suche nach einem passenden...
  2. Asbesthaltige Klebstoffe in Haus aus 1975?

    Asbesthaltige Klebstoffe in Haus aus 1975?: Hallo Bauexperten, wir haben vor kurzem ein EFH/DHH, Bj 1975 gekauft. Vor dem Kauf fand selbstverständlich auch eine Begehung mit einem...
  3. Risse in Betonwand Keller, Haus Neubau

    Risse in Betonwand Keller, Haus Neubau: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Euren Rat. Ich bewohne seid 3 Monaten ein Neubau.Im Keller an der Außenwand (Wand aus Beton. Weiße Wanne) habe...
  4. Garage & Haus Trocken legen

    Garage & Haus Trocken legen: Hallo miteinander, Bin neu hier. Heiße Timo und bin 31 Jahre alt. Eigentümer einer "Keller" Wohnung mit Garage und Garten. Haus hat 3 Parteien....
  5. freistehendes Haus auf 236 m² möglich

    freistehendes Haus auf 236 m² möglich: Hallo, wir haben ein Grundstück in einer wirklich tollen Umgebung gesehen. Der einzige bisher ersichtliche Nachteil ist die Grundstücksgröße:...