Baugenehmigung für Schornsteine

Diskutiere Baugenehmigung für Schornsteine im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo an alle und ich hoffe hier richtig zu sein. Wir vertreiben Pyrolyseöfen, die zur Reinigung von höchstwertigen Werkstücken eingesetzt...

  1. cooper512

    cooper512

    Dabei seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Erkrath
    Hallo an alle und ich hoffe hier richtig zu sein.

    Wir vertreiben Pyrolyseöfen, die zur Reinigung von höchstwertigen Werkstücken eingesetzt werden. Da laut Gesetz eine sogenannte "thermische Nachverbrennung" mit einer Temperatur von über 800°C vorgeschrieben ist brauchen diese Öfen einen Schornstein.

    Teilweise unterliegen diese Öfen der Genehmigungspflicht nach dem 4.BimschV, dann ist das alles kein Problem, da die Baugenehmigung für den Schornstein bereits in der Genehmigung für den Ofen enthalten ist.

    Kleiner Öfen brauchen dieses Genehmigungsverfahren nicht. Aber Sie brauchen einen Schornstein. Der ist dann in der Regel so beschaffen, das die Abgase aus dem Gebäude raus sind, eine Vorschrift zur Schornsteinhöhe gibt es nicht. Der Schornsteinfeger muss auch nicht messen, weil es etwas ganz anderes ist.

    So jetzt die Frage:
    Wie sieht es mit der Baugenehmigung für den Schornstein aus?
    Gibt es da eine Bundeseinheitliche Regelung.
    Im Moment interessiert mich da ganz besonders Bayern.

    Für eure Hilfe schon einmal Danke im vorraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Baugenehmigung für Schornsteine

Die Seite wird geladen...

Baugenehmigung für Schornsteine - Ähnliche Themen

  1. Baugenehmigung für Trennwände erforderlich?

    Baugenehmigung für Trennwände erforderlich?: Hallo, ich plane eine Fläche zu mieten und dort eine Escape Room Gewerbe zu eröffnen. Da, die Mietkosten pro QM für Hallen und Lagerräume...
  2. Kondensatablauf am Schornstein

    Kondensatablauf am Schornstein: Guten Morgen liebes Forum, folgendes Problem: Mein Rohbauer hat für unseren Holzofen/Schornstein keinen Kondensatablauf vorgesehen, da er der...
  3. Schornstein Kondensat?

    Schornstein Kondensat?: Hallo, Ich habe eine Hargassner HV20 seit knapp fünf Jahren in Betrieb und auf Grund der Tatsache, dass im Kaminfuss Wasser steht, ist die...
  4. Wartungsklappe in 2-zügigem Schornstein einbauen

    Wartungsklappe in 2-zügigem Schornstein einbauen: Servus! Unser Haus ist fertig und wir wohnen seit ~2 Jahren darin. Leider wurde der Schornstein so eingebaut, dass sich die Wartungsklappen im...
  5. Salpeter-Ausblühungen an Simo 20/20 cm Ziegelsplittbeton-Schornstein, Baujahr 1972

    Salpeter-Ausblühungen an Simo 20/20 cm Ziegelsplittbeton-Schornstein, Baujahr 1972: Hallo zusammen, am Schornstein meines Hauses (Baujahr 1972) bilden sich unter Dach zusehends immer mehr Salpeter-Ausblühungen, obwohl der...