Bauleiter - Verpflichtungen laut Bauvertrag?

Diskutiere Bauleiter - Verpflichtungen laut Bauvertrag? im Bauüberwachung, Bauleitung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo Forum! Ich baue derzeit mit einen Bauträger, der alle Gewerke an verschiedene Handwerker vergibt. Leider war das letzte Jourfix vor 3...

  1. Obermotz

    Obermotz

    Dabei seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellter
    Ort:
    München
    Hallo Forum!

    Ich baue derzeit mit einen Bauträger, der alle Gewerke an verschiedene Handwerker vergibt. Leider war das letzte Jourfix vor 3 Monaten und jetzt bekomme ich eine Rechnung nach der anderen. Prüft der Bauleiter nicht mal vor Ort, ob diese Rechnungen denn auch "gerechtfertigt" sind? Laut VOB sollte er, tut er aber nicht.

    Nun schreibt mir der Bauleiter wieder eine Rechnung, da wieder ein Gewerk abgeschlossen ist (was aber nicht stimmt, da die Heizung noch nicht in Betrieb ist, weil Teile fehlen).

    Jetzt die Frage:

    1. Wie gegen diesen träumenden Bauleiter vorgehen, da er seinen Verpflichtungen nicht nachkommt und ich als Bauherr dauernd nachrennen und nachschauen muss, ob die Handwerker alles richtig machen. Hallo? Ist das meine Aufgabe?

    2. Habe ich denn rechtliche Möglichkeiten? Klar, der Bauleiter bekommt Geld, aber dafür soll er auch was tun dafür. Ich bekomme mein Geld in der Arbeit auch nicht umsonst.

    Danke
    Obermotz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. planfix

    planfix Gast

    also..............wer ist den rein rechtlich der brötchengeber der bauleiDers?
     
  4. Obermotz

    Obermotz

    Dabei seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellter
    Ort:
    München
    Na ich bezahle den Bauleiter, damit der Bau ordnungsgemäss abgewickelt wird.
    Ich zahle und darf seine Arbeit auch noch übernehmen.
     
  5. planfix

    planfix Gast

    also gibt es keine verbindung zwischen
    dem bauträger und dem bauleiter? ... bist du sicher?
     
  6. Lili Marie

    Lili Marie Experte im Forum

    Dabei seit:
    19. Januar 2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tochter
    Ort:
    Rügen
    Benutzertitelzusatz:
    Geburtstag: 19.01.2006
    [​IMG]

    :winken
     
  7. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Die Konstellation der Beteiligten und Vertragsverhältnisse ist unklar - Ihnen und uns hier auch.

    Wenn man mit Erfahrung das Betrachtet: Das übliche Ungemach, vieles im Unklaren, wer ist was, wer hat welche Aufgabe.

    z.B. Bauträger, kann nicht sein, eher GU GÜ, sonst hätten Sie mit dem allem nix zu tun

    Bauleiter - wieso schreibt der Handwerker-Rechnungen?

    Planung - von wem? Wer hat die überwacht? Wo sind die jetzt?

    Unternehmer - wer hat die beauftragt, im Paket GU GÜ?

    Bauleiter - unabhängig, zu irgendeiner Firma gehörig, von wem wie beauftragt)1, Auftragsumfang (a la mach mal?) ?

    ...

    )1 das hat planfix schon 2x nachgefragt - war es zu undeutlich?
     
  8. Obermotz

    Obermotz

    Dabei seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellter
    Ort:
    München
    Na ich hab manche Begriffe nicht so verstanden, jedenfalls habe ich einen Baubetreuungsvertrag mit einer Firma XXXXXXXX Haus GmBH abgeschlossen. Es ist kein Generalunternehmer.

    Eventuell wird es jetzt deutlicher, dass ich hier
    a) nen Bauleiter
    und b) einen Baubetreuer habe
    (Welche sich seit 3 Monaten nicht mehr auf der Baustelle sehen lassen).

    Der Bauleiter schreibt keine Rechnungen, er schickt sie nur "geprüft" an mich weiter, ohne etwas vor Ort zu kontrollieren, ob diese Rechnung auch gerechtfertigt ist.
     
  9. planfix

    planfix Gast

    hast du
    a) der bauleiter beauftragt
    oder
    b) der beubetreuer?
    c) gibt es vervindung zwischen beiden?
    d) wieso prüft der bauleiter handwersrechnungen und nicht rechnungen vom baubetreuer?

    das klingt bislang noch verworren
     
  10. Obermotz

    Obermotz

    Dabei seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellter
    Ort:
    München
    Bauleiter und Baubetreuung gehören zu der Firmal, bei der ich den Vertrag unterschrieben habe.
     
  11. planfix

    planfix Gast

    ok, dann sind die auch auch das erscheinen des bauleiters auf der baustelle verantwortlich.
    .
    was hälts du davon diese firma mal extern überprüfen zu lassen? ich ahne da nicht viel gutes.
     
  12. Obermotz

    Obermotz

    Dabei seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellter
    Ort:
    München
    Was meinst du mit "extern überprüfen lassen"? Etwa sowas wie TÜV?
    Und auf was sollten die deiner Meinung prüfen?

    Danke!
    Obermotz
     
  13. planfix

    planfix Gast

    na den TÜV kannst du mal ganz schnell vergessen, die prüfen ob die vorschriften eingehalten wurden, nicht den vertrag.
    geprüft werden sollte die vertragserfüllung und die qualität.
     
  14. Hansal

    Hansal

    Dabei seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    HartzIV
    Ort:
    Düsseldorf
    Macht ihr kein regelmäßiges Monitoring?
    Das hättet Inr bessser beim Kickoff festgelegt oder?

    Hans:)
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Obermotz

    Obermotz

    Dabei seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellter
    Ort:
    München
    Wer soll sowas prüfen?

    Normalerweise jede Woche, da aber die letzten 4 Monate nichts passierte :motz
    Kickoff? *bahnhof*

    Danke!
    Obermotz
     
  17. Hansal

    Hansal

    Dabei seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    HartzIV
    Ort:
    Düsseldorf
    Kickoff = Startgespräch
     
Thema:

Bauleiter - Verpflichtungen laut Bauvertrag?

Die Seite wird geladen...

Bauleiter - Verpflichtungen laut Bauvertrag? - Ähnliche Themen

  1. KWL Fort-/Zuluft Außen Laut

    KWL Fort-/Zuluft Außen Laut: [ATTACH] Hallo zusammen, Habe meine KWL NED Air 400 PHZ montiert und im Dachgeschoss platziert. Habe das Fortluft und Zuluftrohr nach außen ohne...
  2. Laut Bauträger Bewegungsfugen/Dehnfugen nicht notwendig

    Laut Bauträger Bewegungsfugen/Dehnfugen nicht notwendig: Guten Tag. Ich bekomme gerade gebaut. Bis dato habe ich noch keine Beschwerden diesbezüglich. Nur nach dem Einbau des Estrich bin ich auf...
  3. Bauherrenhaftpflicht ohne eigene Planung/Bauleitung:

    Bauherrenhaftpflicht ohne eigene Planung/Bauleitung:: Hallo, ich suche eine Bauherrenhaftpflicht. In den Bedingungen der Versicherungen steht eigentlich immer "ohne eigene Planung/Bauleitung" Die...
  4. Dachdämmung laut Fachbetrieb nicht möglich. Eternitdach muss weg. Möglichkeiten?

    Dachdämmung laut Fachbetrieb nicht möglich. Eternitdach muss weg. Möglichkeiten?: Hi. Ich hatte einen Fachbetrieb da. Die sollten das Dach dämmen, und zwar so, dass die Dämmpflicht nach EnEV erfüllt wird. Und das möglichst...
  5. Bauleiter - Betreuung | Kosten

    Bauleiter - Betreuung | Kosten: ​Hallo zusammen, als Neuling hier im Forum hätte ich direkt eine Frage, zu vor stelle ich gerne die Situation kurz vor: ​wurde durch fam....