Bauleiter

Diskutiere Bauleiter im Begleitende Ingenieurleistungen Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, darf ich als Bauherr mein eigene Bauleiter sein? Nach LBO BW im Paragraph 55 steht ja nicht welche Anforderung ein Bauleiter...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Pace335, 15.06.2013
    Pace335

    Pace335

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Friedrichshafen
    Hallo zusammen,

    darf ich als Bauherr mein eigene Bauleiter sein? Nach LBO BW im Paragraph 55 steht ja nicht welche Anforderung ein Bauleiter haben muß.
     
  2. #2 sk8goat, 15.06.2013
    sk8goat

    sk8goat

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    BW
    Der 55 regelt Nachbarbeteiligung.

    Wie kommst du denn darauf, dass du überhaupt einen Bauleiter brauchst?
     
  3. #3 Pace335, 15.06.2013
    Pace335

    Pace335

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Friedrichshafen
    Oh, Sorry ich meinte den 45.

    Naja, der Bauherr muß halt bei dem Baugenehmigungsformular, das ich habe nach Paragraph 42 einen Bauleiter benennen.
    Ich benenn mich da halt, gibt ja unter Paragraph 45 keine sonderlichen Anforderungen.
     
  4. #4 Thomas B, 15.06.2013
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    LBO Baden - Württemberg:

    § 45
    Bauleiter

    (1) Der Bauleiter hat darüber zu wachen, dass die Bauausführung den öffentlich-rechtlichen Vorschriften und den Entwürfen des Entwurfsverfassers entspricht. Er hat im Rahmen dieser Aufgabe auf den sicheren bautechnischen Betrieb der Baustelle, insbesondere auf das gefahrlose Ineinandergreifen der Arbeiten der Unternehmer zu achten; die Verantwortlichkeit der Unternehmer bleibt unberührt. Verstöße, denen nicht abgeholfen wird, hat er unverzüglich der Baurechtsbehörde mitzuteilen.

    (2) Hat der Bauleiter nicht für alle ihm obliegenden Aufgaben die erforderliche Sachkunde und Erfahrung, hat er den Bauherrn zu veranlassen, geeignete Fachbauleiter zu bestellen. Diese treten insoweit an die Stelle des Bauleiters. Der Bauleiter bleibt für das ordnungsgemäße Ineinandergreifen seiner Tätigkeiten mit denen der Fachbauleiter verantwortlich.

    Alles gelesen?

    Alles verstanden?

    Gut.
     
  5. #5 Gast036816, 15.06.2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    und ich sach noch: käpsele!

    alle achtung vor solchen bauherrn!
     
  6. #6 Pace335, 15.06.2013
    Pace335

    Pace335

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Friedrichshafen
    Ich hab mir das schon 5x durchgelesen, wieso postest du das jetzt überhaupt?

    Möchtest du mich jetzt verfolgen wie ein Schatten?

    Lass mich doch bitte in Ruhe!
     
  7. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    5.768
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Soweit mir bekannt ist in alle Bundesländer eine Bauleiter pflicht. Er muß fachlich geeignet sein. Wenn in manche gewerke das nicht der fall sein soll muß eine fachbeuleiter bestellt werden.
     
  8. #8 sk8goat, 15.06.2013
    sk8goat

    sk8goat

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    BW
    War mir eh schon klar. Deswegen habe ich so verwundert gefragt.

    Du trägst also bei Bauherr, Entwurfsverfasser, Unternehmer und Bauleiter dich selbst ein?

    Vergiss nicht, dass du dich selbst als SiGeKo einträgst. Den muss man auch haben.

    Schreibst du hier dann über die Antwort der Baurechtbehörde?
     
  9. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    5.768
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    was ist hier los?:)
     
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    5 x gelesen vielleicht, aber auch verstanden? Der Thomas hat doch die wichtigen Punkte ganz dick geschrieben.

    Aber um es abzukürzen, Ja, DU brauchst einen Bauleiter.

    Gruß
    Ralf
     
  11. #11 Pace335, 15.06.2013
    Pace335

    Pace335

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Friedrichshafen
    Einen sigeko brauch ich definitiv nicht!

    Planverfasser darf ich nicht sein, da hab ich aber schon einen der mir seine Unterschrift unter meine Zeichnung setzt. Nö nicht ganz, er malt meine Zeichnung 1:1 ab.

    Unternehmen gibt es genug!:bef1003:

    Bauherr bin klar ich.

    Bauleiter am liebsten auch, ich Versuch das mal, sonst macht das halt auch mein "Planverfasser".
     
  12. #12 Pace335, 15.06.2013
    Pace335

    Pace335

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Friedrichshafen
    Ja also die fett gedruckten Worte sagen doch klar, das ich Bauleiter sein kann, mal schauen was das Amt sagt?

    Wenn nicht, dann wird es mein Planverfasser. Der Vorteil an meinem Planverfasser ist, das er nichtmehr so gut zu Fuß ist mit 86 Jahren, was bedeutet er wird sich nicht auf der Baustelle sehen lassen.
    Das würde mir noch fehlen, ein Bauleiter der mir rein quatscht.
     
  13. #13 Thomas B, 15.06.2013
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Hallo, hier Deine Schatten :mega_lol:,

    Das ist doch jetzt pathologoisch, oder?

    Selbstüberschätzung!!!!

    Wenn Du jetzt schon 2 oder 3 Schatten siehst...naja....dann wäre das Krankheitsbild evtl. doch komplexer.....

    Ich klink' mich mal jetzt aus. Will Dir nicht den Tag vermiesen.....

    War aber lustig.

    Für mich jedenfalls.

    Servus.

    Ende und aus.
     
  14. #14 Pace335, 15.06.2013
    Pace335

    Pace335

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Friedrichshafen
    Ja ich fand es auch lustig, aber wer zuletzt lacht lacht am besten. Als mein Onkel (er ist Maurer und hat stein auf stein selbst gemauert, den Keller hat er zusammen mit meinem Vater gegossen und nur die Verschalungen ausgeliehen), das war noch 1996 gebaut hat, hatte zwar einen Planverfasser, aber das Haus hat nicht viel mit dem plan gemeinsam.
    Hahaha... Wer zu Letzt lacht..

    Schönen Tag noch.
     
  15. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Falsch, denn Dir fehlt die notwendige Sachkunde und Erfahrung. Das demonstrierst Du hier ja mehr als deutlich.

    Gruß
    Ralf
     
  16. #16 Pace335, 15.06.2013
    Pace335

    Pace335

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Friedrichshafen
    So ein Blödsinn, weil du das beurteilen kannst, hahaha. Mal sehn ob es klappt, wenn ich meinen Antrag stelle.
     
  17. #17 Gast036816, 15.06.2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    schliessen, ganz schnell schliessen. mit der stempelaugustnummer macht der typ hier nur stimmung. wie in seinen anderen beiträgen!
     
  18. #18 JamesTKirk, 15.06.2013
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Lass ihn doch, der bellt nur.
     
  19. #19 Gast036816, 15.06.2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    OK - dann weiter laufen lassen als überqualifizierter laie mit einer gehörigen portion selbstüberschätzung.
     
  20. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    5.768
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    ist gut jetzt...
     
Thema:

Bauleiter

Die Seite wird geladen...

Bauleiter - Ähnliche Themen

  1. Neu als Bauleiter angefangen.. Sind aber noch fragen offen

    Neu als Bauleiter angefangen.. Sind aber noch fragen offen: Hallo Zusammen, zunächst Mal will ich sagen wie Toll dieses Forum hier ist. Ich als Neulig in der Baubranche klicke hier viel durch und finde...
  2. Bauleiter im Rhein-Main-Gebiet?!?

    Bauleiter im Rhein-Main-Gebiet?!?: Hi Leute, ich bin momentan mitten in der Planung für ein Neubau, mein Architekt hat schon alle Pläne fertig. Nun suche ich einen unabhängigen...
  3. Bauleiter

    Bauleiter: Für unser Haus haben wir uns entschlossen einen Bauleiter für die Überwachung und Koordinierung der Abläufe anzustellen. Es handelt sich um ein...
  4. Bauleiter suchen - Hilfe?

    Bauleiter suchen - Hilfe?: Hallo zusammen, wir beginnen gerade mit dem Rohbau für unser EFH im Raum Rastatt/ Karlsruhe, und aufgrund "unüberbrückbarer Differenzen" mit...
  5. Der Bauleiter prüft die Leistung von Subunternehmen nicht

    Der Bauleiter prüft die Leistung von Subunternehmen nicht: Guten Abend, wir haben ein GU. Dad GU hat einen Bauleiter für unseren Neubau. Aber er kontrolliert nie die Teilleistungen vom Subunternehmen. Ich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden