Baupreis bei XXX!

Diskutiere Baupreis bei XXX! im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, ich möchte in HH ein EFH bauen lassen, ohne Keller, für (noch) 2 Personen. Hier meine Wünsche und ein Bauträger XXX, der das in - für...

  1. audipower19

    audipower19

    Dabei seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    ich möchte in HH ein EFH bauen lassen, ohne Keller, für (noch) 2 Personen.

    Hier meine Wünsche und ein Bauträger XXX, der das in - für mich - finanzierbarem Rahmen hält, und den ich mit anderem Bauträger (YYYY) verglichen habe:

    Komforthaus - Verblender komplett verklinkert - massiv gebaut - EG + OG (9,92m x 8,61m), 129qm DIN 109.900,-

    Energiesparpaket Effizienz 55
    - Luft-Wärme-Pumpe m. Solarthermie (in Diff. zu Gasbrennwert) 3.900,-
    - Kontrollierte Be-+Entlüftung 7.400,-
    Dämmpaket 55
    - 3fach verglaste Fenster 2.400,-
    - Rolläden gem. EEnV2009, EG+OG 4.180,-
    - Fußbodenheizung EG+OG 3.650,-

    Gaube als Trapez-/Schleppgaube, 3,50m Innenmaß 5.900,-

    Fenster/Aussentüren
    - 1 zus. Terrassenelement WK3 940,-
    - 1 zus. Nebeneingangstür HWR WK3 1.290,-

    Haussicherheit Safe-WK2 alle sonstigen fenster/Türen 2.590,-

    Duschanlage
    - 1 zus. Duschwanne EG (Gäste WC) 840,-
    - 1 Eckbadewanne Bad OG, 1,5m x 1,5m 1.650,-

    Elektroinstallation
    - Photovoltaikanlage kompl., 4,5 kWp 17.900,-

    Drempel 1,05m 3.300,-

    Fenstersprossen innen, 26mm, alle 1.090,-

    zusätzliche Anschlüsse (W-Wasser)
    - 1 in Küche für Geschirrspüler ohne Aufpreis
    - 1 für Waschmaschine ohne Aufpreis

    Gesamtpreis bei XXX komplett 177.410,-

    Bei YYY hätte ich locker 30.000,- drauf legen müssen!

    Was haltet Ihr davon?

    Grüße audipower19
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saarplaner

    saarplaner

    Dabei seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Saarland
    Benutzertitelzusatz:
    Ich distanziere mich von der eingeblend. Werbung!
    Das Thema Kosten, Bauträger, usw. wurde schon zig-fach bis zum bitteren Ende durchgekaut.

    Bitte die Forumsuche bemühen.

    Desweiteren werden hier keine (!) Bewertungen/Vergleiche verschiedener Firmen wegen einer Gefahr der Abmahnung des Forenbetreibers gemacht.

    Das ganze steht aber auch in den Forenregeln, die du zur Kenntnis genommen hast (oder scheinbar nicht)!

    Ich vermute hier kommt dann gleich ein Schloss davor.

    Nix für ungut!

    Grüße aus dem Saarland!
     
  4. #3 Ralf Dühlmeyer, 25. September 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Namensnennungen sind UNERWÜNSCHT. Bitte Nutzungbedingungen beachten!!!
    Im Wiederholungsfalle wird kommentarlos gelöscht!

    An sonsten würde ich einfach mal den gesunden Menschenverstand gebrauchen.
    Wer meint, GÜ/BT ABC könne heute noch 30.000 € Gewinn MEHR einrechnen als sein Mitbewerber XYZ, der hat sich heftig geirrt.

    Also muss die Differenz irgendwo anders liegen. Und bleiben nur noch zwei Möglichkeiten.
    Im Material oder bei der Qualifizierung der Ausführenden!

    Beides führt in 99,99% der Fälle zu minderer Qualität des Bauwerks.

    Energieeffizienzpaket 55. Auf welche KfW-Bedingungen bezogen???? Die ändern sich !!!!

    Ein Terrassenelement in WK3 für 940 € fertig montiert - never!
    Dito die WK 3 !!!! Nebeneingangstür.
    WK 3 ist ne richtig heftige Nummer!!

    Zusatzpreis für 3-fach Verglasung und dann den Ug Wert über Sprosse in Aspik wieder kaputt machen ist :mauer
     
  5. audipower19

    audipower19

    Dabei seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Hamburg
    Oh, sorry.

    Aber was ist grundsätzlich zu den Preisen zu sagen?

    Grüße audipower19
     
  6. audipower19

    audipower19

    Dabei seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Hamburg
    Soweit ich weiß Effizienz 55 EEnV2009!
     
  7. #6 Ralf Dühlmeyer, 25. September 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Nichts. Weil man den versprochenen Gegenwert nicht kennt. Sprich, was soll in den Preisen alles drin sein und - viel wichtiger - was ist da NICHT mit drin.

    Solche Aussagen sind, wenn überhaupt, nur in Verbindung mit einer Prüfung der Bauleistungsbeschreibung machbar.

    Das einizige, was sicher ist - viel wird nicht drin sein bei dem Preisniveau!

    *********

    Als Denkanstoß zur Preisgestaltung noch ein Hinweis.
    Der preiswertere der beiden genannten (ich habs ja noch gelesen) versucht derzeit in den Sanierungsmarkt zu kommen, in dem er Energieberatungen verkauft und Kunden an Partner vermittelt.
    Diese Partner müssen dann bei Vertagsabschluß eine Provision zahlen.
    Mal abgesehen davon, dass es Probleme mit der Berufsordnung geben könnte, ist diese Provision natürlich am Ende vom Kunden zu zahlen!
     
  8. Terra

    Terra

    Dabei seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermesser
    Ort:
    NRW
    Wann wird in D eigentlich die freie Meinungsäußerung durch die Verfassung geschützt?

    Komisch, da redet keine Partei von, oder?
     
  9. JensDecker

    JensDecker

    Dabei seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bioinformatiker
    Ort:
    Bremen
    Doch, eine schon, aber die will ich nicht nennen :D
    Steht übrigens auch in der Verfassung, wenn ich mich nicht heftig irre,
    aber es gibt halt auch eine Abwägung von Rechtsgütern.
     
  10. lulu66

    lulu66

    Dabei seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Bonn
    Du kannst auf die Strasse gehen und deine Meinung frei äussern, der Strasse passiert dann nichts.

    Wenn aber ein Site-Betreiber dir eine Meinungsäusserung ermöglicht, dann solltest du schon verstehen, dass er dann keine rechtlichen Risiken eingehen will.
    Sobald Meinungsäusserungen in Richtung Pauschalisierung gehen oder konkrete Behauptungen nicht mit Beweisen untermauert werden können, steht einer Abmahnung des Sitebetreibers wegen Verleumdung nichts mehr im Wege.
     
  11. Terra

    Terra

    Dabei seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermesser
    Ort:
    NRW
    Das sollte auch nicht heißen, dass ich das nicht wüßte.

    Ich finde diesen Abmahn-Wahn im I-Net schon sehr dubios.
    Einzige Anwort auf diese Haifisch-Juristen:

    Die Fa. der Website müßte auf den Seychellen oder sonst wo sein, dann macht der Art. 5 des GG wieder Sinn.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    du kannst dir nicht vorstellen, dass firmen nennungen hier (auch)
    aus einem ganz anderen grund unerwünscht sind?

    es gibt genug spielwiesen im netz, auf denen sich BH, oder solche die
    es werden wollen, mit namensnennung "ihrer" firma austoben dürfen.

    dort können sie preise vergleichen, stänkern, loben, heulen, was weiss ich....

    hier bitte nicht.
     
  14. Terra

    Terra

    Dabei seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermesser
    Ort:
    NRW
    Wollte jetzt damit auch keine Welle verbreiten, ich hatte ja den unzensierten Beitrag gelesen und da schrillten bei mir....;)

    Ok, und das andere war auch ein bißchen OT.

    Sorry!
     
Thema:

Baupreis bei XXX!

Die Seite wird geladen...

Baupreis bei XXX! - Ähnliche Themen

  1. baupreis

    baupreis: Hallo , hab mal eine Frage? Was kostet ein Anbau von einem Raum mit ca.25m Wohnflache aus Stein und einen Flachdach so ca.Das Haus steht...
  2. Probleme mit XXX Rollläden - verdunkeln nicht richtig

    Probleme mit XXX Rollläden - verdunkeln nicht richtig: Hallo zusammen, in unserem Neubau sind Rollläden von der Firma XXX verbaut. Diese haben eine große Schwachstelle: Durch die seitlichen...
  3. Welche Heizung bei Neubau KfW 55 / XXX

    Welche Heizung bei Neubau KfW 55 / XXX: Hallo Zusammen, vorweg, ich hab keine Ahnung....auch nicht von den meisten Abkürzungen im Baubereich. Wir sind gerade dabei den Bau unseres...
  4. Baupreise

    Baupreise: Hallo, inzwischen haben wir uns entschieden, daß wir mit einem Architekt bauen wollen. Mich überraschen allerdings die verschiedenen geschätzten...
  5. Feuchtigkeitssperre im Niederdruckverfahren (XXX)

    Feuchtigkeitssperre im Niederdruckverfahren (XXX): Hallo zusammen, ich habe einige Fragen zum Thema Mauerwerkstrockenlegung. ´Da wir, wie ich in einem damaligen Thema schon geschrieben habe,...