Bautagebuch

Diskutiere Bautagebuch im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen, da wir derzeit in den letzten Zügen der Verhandlungen liegen und eigentlich nur noch auf die endgültigen Angebote unserer...

  1. Dungan

    Dungan

    Dabei seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Personalberater
    Ort:
    Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    noch blutiger angehender Bauherr
    Hallo zusammen,

    da wir derzeit in den letzten Zügen der Verhandlungen liegen und eigentlich nur noch auf die endgültigen Angebote unserer möglichen GU's und Baufinanzierer warten, suche ich schon seit geraumer Zeit eine gescheite Vorlage für ein Bautagebuch. Ein auch in diesem Forum vielgefragtes Thema, wie ich über die SuFu feststellen musste.

    Ich bin nicht der "blogger-Typ" und möchte auch nicht die ganze Internet-Welt an unserem Bauvorhaben teilhaben lassen. Auch die ganzen SW-Lösungen waren mir zu überdimensioniert. Ich mag Papier und Stift. Daher habe ich mal in Excel ein Formularblatt für unsere hoffentlich baldigen Baustellenbesuche entworfen. Vielleicht ist das für den einen oder anderen zukünftigen Bauherren eine Hilfe. Falls die, die bereits gebaut haben einen :Baumurks in der Vorlage erkennen, bin ich für Kritik und Anregungen dankbar.


    Viele Grüße,
    dungan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Uuuiii...willst Du wirklich jeden der auf der Baustelle Anwesenden täglich zu Unterschriften nötigen????

    Thomas
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich bin mal gespannt, wie lange Du das durchziehst. :biggthumpup:
    Oder hängen die Zettel auf der Baustelle aus damit sich jeder eintragen kann?

    Was machst Du mit den Leuten die nur mal für ein paar Stunden auf die Baustelle kommen?

    Wetterbedingungen? Stellst Du eine Wetterstation auf? Evtl. noch mit Datenlogger?

    Gruß
    Ralf
     
  5. eileen

    eileen

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Computermensch
    Ort:
    Hessen
    Wow. Viel Spaß beim Ausfüllen. Wie Du die Unterschriften bekommen willst, ist mir ebenfalls ein Rätsel ;-)
    Wir haben so ein stinknormales Din A5-Notizbuch und da wird nur reingeschrieben, wann wir da waren, was sich getan hat und ob´s irgendwelche Anweisungen/Veränderungen/interessante Infos und Einzelheiten gab. Telefonate werden auch eingetragen. ToDo-Punkte oder "warten auf xyz" werden farbig markiert, dann findet man sie gleich.
    Und zusätzlich jedes Mal zig Fotos gemacht (auch von den Baustoffverpackungen, da brauch man´s nimmer aufschreiben), die finden wir am wichtigsten. Vielleicht nicht besonders optimiert und nicht besonders professionell, aber bisher funktioniert´s gut.
    Denn - fährt man als normaler Arbeitnehmer erst gegen Abend hin, kann´s gut passieren, daß man von den Handwerkern niemanden oder nur sehr wenige antrifft. Da weißt Du dann beim besten Willen nicht, wieviel Mann auf der Baustelle waren.
     
  6. #5 DerSuchende, 11. März 2009
    DerSuchende

    DerSuchende

    Dabei seit:
    25. Oktober 2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    REG Arnsberg
    Auf manchen Baustellen führen die UN`s Bautagebücher die die BL`s verlangen und unterschreiben!

    MfG
     
  7. Dungan

    Dungan

    Dabei seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Personalberater
    Ort:
    Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    noch blutiger angehender Bauherr
    Nee, um gotteswillen. Die erste Seite dient für den "täglichen" Gebrauch und ist ja schnell von mir selbst ausgefüllt. Da mein Arbeitsweg jeden Tag an der BS vorbeiführt, werde ich sicherlich alle 1-2 Tage die Jungs und Mädels mit einem Besuch beehren (und nerven :winken).

    Die zweite Seite dient nur für Eskalationen. Wenn unser Planer seinen Job gut erledigt (hat), sollten wir die zweite Seite gar nicht brauchen...


    Nix da, jeder hat sich 2 Wochen im voraus mit polizeilichem Führungszeugnis bei mir anzumelden.. :D
    Spaß beiseite. Ich denke ich werde das schon durchziehen, alleine um hinterher einen schönen Ordner zu haben, in dem man halt wie in einem Tagebuch mit Bildern und Kommentaren blättern kann. Die Kinder sollen ja später wissen, wie das ganze :Baumurks entstanden ist. Ob das mit den Anwesenden Personen praktikabel ist: keine Ahnung, daher die Frage an die, die es schon hinter sich gebracht haben. Ich denke die Hauptgewerke (Maurers, GWI, Elektriker und die Putzer wird man schon kennen, die sind ja nicht in 1-2 Tagen durch).


    hehe, das ist nur ne Segler-Macke ;-)
     
  8. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Nö, Wetter kann im Nachhinein durchaus wichtig sein.
    Wenn z.B. der Putz wieder runterkommt...
     
  9. #8 Manfred Abt, 11. März 2009
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ich würd mir irgendwo was Platz zum zeichnen lassen.

    Aber eigentlich reicht eine DIN A5-Kladde völlig.
     
  10. #9 Gast943916, 11. März 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    die Hw´s werden ihre Freude daran haben....


    Gipser
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. kalauer71

    kalauer71

    Dabei seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing. techn. Informatik
    Ort:
    Ulm
    Nur mal so als Anregung: Ich mache das ganze jetzt schon seit ich mit dem Archi am Planen bin einfach in einer normalen Textverarbeitung (OpenOffice - Word wäre aber genau so gut.). Ich finde das vom Aufwand her noch akzeptabel, man kann gelegentlich auch mal ein Bild einfügen um das Ganze aufzulockern und es hilf, wenn man mal nachschauen will wann man sich zum letzten mal mit wem abgestimmt hat wegen welchem Thema. Ich habe vor, in dieser Form auch den eigentlichen Bau zu dokumentieren - am Anfang in den kritischen Phasen werde ich z.B. auch die Temperaturen aufschreiben, aber ich finde es übertrieben hier ein Formular zu entwerfen wo ich jedes Detail festhalte.
     
  13. Dungan

    Dungan

    Dabei seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Personalberater
    Ort:
    Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    noch blutiger angehender Bauherr

    Nochmal: Das ist nicht für die Handwerker. Die sollen in Ruhe ihren Job machen. Wir werden bei unseren Besuchen nur die erste Seite benutzen. Die zweite Seite ist für den Fall, dass Dinge während der Bauphase geändert werden müssen. Und das Motto: "Was man weiß ist gut, was man nachlesen kann ist besser", gilt doch wohl auch für den Bau, oder?

    Fehlt noch was aus eurer Sicht oder macht eines der Punkte gar keinen Sinn? Das mit dem Skizzenplatz ist eine gute Idee, aber da kann ich das Blatt umdrehen und habe ein weißes Din-A4 Blatz zum bepinseln.

    viele Grüße,
    dungan
     
Thema:

Bautagebuch

Die Seite wird geladen...

Bautagebuch - Ähnliche Themen

  1. Bautagebuch "APP"

    Bautagebuch "APP": Guten Tag zusammen, ich suche eine App für ein Tablet womit man das Bautagebuch dokumentieren kann. Habt ihr da mit irgendwelchen Anwendungen...
  2. Bautagebuch für Altbaurenovierung

    Bautagebuch für Altbaurenovierung: Hallo, im Juni möchte ich anfangen meinen Altbau zu renovieren. Die BBG schreibt mir eine Bautagebuch vor. Gibt es speziell für Altbau...
  3. Bautagebuch anlegen

    Bautagebuch anlegen: Hallo Zusammen, wir stehen nun kurz vor Baubeginn und ich würde gerne ein Bautagebuch vorbereiten. Was muss ich in einem Bautagebuch auf jeden...
  4. Bg Bau Helfer

    Bg Bau Helfer: Hallo und Frohe Ostern an alle, wir lassen ein Haus bauen, jedoch einen Teil des Innenausbaus übernehmen wir selber bzw. bekommen Hilfe von...
  5. digitales Bautagebuch?

    digitales Bautagebuch?: Suche ein "digitales Bautagebuch" für Architekten, also vermutlich eine Datenbank, die sich komfortabel auf Laptop (Mac OS 10.8) oder sogar auf...