Bautrockner / Luftentfeuchter

Diskutiere Bautrockner / Luftentfeuchter im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Bauexperten, ich brauche wieder einmal Euren Rat... Ich habe jetzt seit Montag 2 Bautrockner in meinem Haus (Neubau)...

  1. stingray_1

    stingray_1

    Dabei seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    HH
    Hallo liebe Bauexperten,

    ich brauche wieder einmal Euren Rat...

    Ich habe jetzt seit Montag 2 Bautrockner in meinem Haus (Neubau) aufgestellt.

    Sie leisten auch gute Dienste. Ich halte schön alle Fenster geschlossen.

    Nun war es in den letzten Tagen hier in Hamburg noch recht mild. Mit Temperaturen so um die 21 - 22 Grad.

    Ich muß natürlich noch ein paar Eigenleistungen durchführen. Es war so warm, daß ich die Bautrockner (Mittags)
    für 4-5 Stunden abgestellt und alle Fenster geöffnet habe.

    Nun meine Frage...

    Ist es OK, wenn ich bei der Wärme mal durchlüfte, ODER müssen (sollen) die Fenster jetzt die ganze Zeit geschlossen bleiben...???

    ODER

    soll ich gerade wegen der Bautrockner ab und zu mal ganz durchlüften...???

    Ich möchte den Effekt der Bautrockner nicht "umkehren", so daß das Wasser (die Feuchtigkeit) das die Bautrockner schon aus dem Estrich
    und dem Putz "gezogen" haben durch mein Lüften wieder "ins Haus" gelangen... :irre



    Gruß Joe

    .
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 T9-Liebhaber, 23. September 2005
    T9-Liebhaber

    T9-Liebhaber Gast

    Kommt natürlich auf die Leistung deiner Lüfter an.
    Aber wenn Du bei so schönem Wetter die Fenster ordentlich auf durchzug bringst, machst du bestimmt nix falsch.
    Denn in Deinem Bau ist momentan so viel Wasser drin, dass es noch ein bischen dauert bis das Lüften bei feuchten Wetter (hohe Luftfeuchte, draussen) eher zum Nachteil ist.
    Um die Mittagszeit wirds wohl am günstigsten sein, da ist die Luftfeuchte zur Zeit am niedrigsten!
     
  4. kgh

    kgh

    Dabei seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Das Öffnen der Fenster kann auch kontraproduktiv sein! (außer es hat draußen -15 °C)

    Warum?

    Weil weder die Außenlufttemperatur allein noch die relative Außenluftfeuchte allein etwas über den tatsächlichen Feuchtegehalt der Außenluft aussagt.

    Dazu benötigt man entweder den Außendampfdruck in Pa (Wasserdampfpartialdruck der Außenluft) bzw. die absolute Außenluftfeuchte in g/m³.

    Ein Öffnen der Fenster ist nur dann sinnvoll und unterstützt nur dann den Trocknungsprozess, wenn der Außendampfdruck bzw. die absolute Außenluftfeuchte niedriger ist als der Innendampfdruck bzw. die absolute Innenluftfeuchte. (das ist i.d.R. nur bei sehr niedrigen, winterlichen Außentemperaturen der Fall, daher die o.g. -15°C)

    Vor dem Öffnen der Fenster sollte man also durch Messung und Rechnung prüfen, ob die Außenluft tatsächlich trockener ist als die Innenluft. Dazu misst man sowohl außen wie innen die Lufttemperatur t in °C und die relative Luftfeuchte phi in % und berechnet z.B. mittels folgender Formel den äußeren und inneren Wasserdampfpartialdruck p:

    p = (phi/100%) · 288,68 Pa · [1,098 + (t/100°C)]^8,02
     
  5. #4 T9-Liebhaber, 23. September 2005
    T9-Liebhaber

    T9-Liebhaber Gast

    lol
    Na dann stingray_1 ran an die Taschenrechner Tasten.

    Oder geh auf Sicherheit, las die Fenster zu und las deine Lüfter die Arbeit tun.
     
  6. Heidemann

    Heidemann

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sparkassenbetriebswirt
    Ort:
    Husum bei Nienburg/Weser
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Jaja, die Experten und ihre Formeln !

    Nix für ungut, ist sicherlich auch die gaaanz genaue Methode, doch es gibt auch einfachere "Pi Mal Daumen" Methoden.

    Ein Thermo-/Hygrometer mit Außenfühler kaufen (kostet ca. 30€). Außenfühler an die Nordseite, dort hin, wo am wenigsten sonne hinkommt. Innenfühler am Besten in den wärmsten und trockensten Raum.

    Nun kann man die Fenster immer dann öffnen, wenn es draußen kälter UND trockener ist als drinnen. Also z.B. innen 20°C und 68%rel.Luftfeuchte und draußen 17°C und 65%rel.Luftfeuchte.

    Oder aber wenn es draußen VIEL kälter und max. etwas feuchter ist als drinnen. Also z.B. draußen 5°C und 72% rel.Luftfeuchte.

    Oder wenn es draußen viel trockner und max. etwas wärmer ist als drinnen. Also z.B. 30%rel.Luftfeuchte und 21,5°C.

    Mit der formel läßt sich freilich viel häufiger lüften, da auch dann gelüftet werden kann, wenn man nicht im Hochsicherheitsbereich der Pi Mal Daumen Formel ist :o

    Ich hatte mir damals einfach schnell unter excel eine Tabelle erstellt, auf der ich die absolute Luftfeuchte zu allen möglichen Temperaturen in 0,25°C Schritten und 2,5%rel. Luftfeuchte aufgeführt habe. Geht, wenn man sich mit excel etwas auskennt recht schnell !
     
Thema:

Bautrockner / Luftentfeuchter

Die Seite wird geladen...

Bautrockner / Luftentfeuchter - Ähnliche Themen

  1. Bautrockner - Trotzdem Stoßlüften?

    Bautrockner - Trotzdem Stoßlüften?: Hallo zusammen, wir bauen derzeit ein Einfamilienhaus. Vor ca 6 Wochen wurde der Fließestrich "verlegt". Es sollen Fliesen im Format 120 x 120...
  2. Altbau Wasserschaden,Bautrockner Kosten und Verbrauch

    Altbau Wasserschaden,Bautrockner Kosten und Verbrauch: Hallo ;) Ich habe in einer Beruflich sehr intensiven Zeit einen Wasserschaden im Keller erlitten(Altbau 1914). Der Schaden an sich ist soweit...
  3. Bautrocknung trotz Schnellestrich

    Bautrocknung trotz Schnellestrich: Hallo zusammen. Wir hören ständig, dass ein moderner, gut gedämmter Neubau drei Jahre trocken geheizt werden muss, wenn man ihn nicht...
  4. Heizstäbe beim trockenlegen von feuchten Wänden

    Heizstäbe beim trockenlegen von feuchten Wänden: Hallo Forum, ich bin gerade bei der Trocknung einer dickeren Porenbetonwand zwischen einem Bad (abgedichtete Wand) und einem Büroraum...
  5. Rohrbruch, Bautrockner

    Rohrbruch, Bautrockner: Hallo, hoffe mir kann jemand weiterhelfen mit meiner Frage. Uns ist vor 2 Wochen der Keller eines Mehrfamilienhauses vollgelaufen. Entdeckt...