Bauüberwachung so ok ?

Diskutiere Bauüberwachung so ok ? im Bauüberwachung, Bauleitung Forum im Bereich Rund um den Bau; Da ich in nächster Zeit beruflich sehr eingespannt bin hab ich folgendes beim Verband privater Bauherren gefunden. Würde 2-6 Paket buchen da ich...

  1. #1 Livestrong, 30. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Oktober 2011
    Livestrong

    Livestrong Gast

    Da ich in nächster Zeit beruflich sehr eingespannt bin hab ich folgendes beim Verband privater Bauherren gefunden. Würde 2-6 Paket buchen da ich ja bereits unterschrieben habe. Mein Vertrauen in den GÜ ist sehr hoch aber ich möchte mir später nicht vorhalten lassen wegen den paar Euro Fehler zu haben. Mir geht es auch darum das Sachen die der GÜ übersehen könnte wohl dann vom Gutachter gesehen werden. Hier die Leistungen :



    Findet ihr das sinnvoll ? Danke für eure Meinungen :bierchen:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    das angebot von VPBo ist ja schon 2,5 jahre alt!

    berauschend ist es nicht, wenn es spannend ist, ist er nicht da.
     
  4. JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    @ Livestrong:

    Hast Du die Einwilligung, das Dokument online stellen zu dürfen oder kann man es von der HP des VPB einfach runterladen ???
     
  5. Livestrong

    Livestrong Gast

    Kann sich jeder runterladen. Hab noch kein Kontakt mit denen gehabt. Was ist die besser Alternative mit circa Kosten ? Gerne auch Empfehlung per PN.
     
  6. Livestrong

    Livestrong Gast

    Soviele Klicks und keine Meinung ? :e_smiley_brille02:
     
  7. Gast036816

    Gast036816 Gast

    bauüberwachung ist so nicht ok!
     
  8. Livestrong

    Livestrong Gast

    Entschuldigung vielleicht auch falsch ausgedrückt die ist ja zusätzlich. Der Vertragspartner GÜ überwacht ja eigentlich die beauftragen Firmen. Nur wer überwacht ob er alles richtig macht und machen lässt ? :o
     
  9. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    bei dir, wird es vermutlich die haushälterin vom geschäftsführer in
    angriff nehmen.
     
  10. Livestrong

    Livestrong Gast

    Tja wenn du was könntest hättest du Aufträge statt den ganzen Tag hier rumzulungern. :hammer::mega_lol:
     
  11. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    es ist nicht tag, sondern nacht.
     
  12. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    @livestrong

    Freiberufler haben u.a. das Recht auf freie Zeiteinteilung...

    Lies mal einige threads hier mit GU/GÜ/BT Baumurks durch und überleg Dir mal, ob jemand von xyz mit ein paar wenigen Besuchen und sehr eingeschränktem Leistungsumfang die Fehler rechtzeitig aufgedeckt hätte

    Gruß
    Frank Martin
     
  13. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Kannst auch die mit Architektenmurks lesen....:konfusius
     
  14. Gast036816

    Gast036816 Gast

    @ Livestrong - dein kontrolleur hat sein angebot so abgefasst, dass er nachher auch nicht herangezogen werden kann. ich habe es noch gelesen, bevor Josef es getilt hatte.

    dein kontrolleur kommt z. b. vor den abdichtungsarbeiten der kellerwände - nicht während - was willst du damit anfangen. die kritischen und schadensanfälligen arbeiten gilt es zu überwachen oder zu kontrollieren.
     
  15. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Bedeutet 2 - 6 Pakete, daß 2 - 6 Baustellentermine gemacht werden?

    Sicher muß ein BQÜ nicht wie ein "echter" Bauleiter täglich (oder zumindest fast täglich) vor Ort sein, aber sinnvollerweise natürlich an den "kritischen" Tagen.

    Das wäre für mich, wenn die Bopla betoniert wird, wenn die Kellerwände armiert werden. Wenn diese betoniert werden, wenn die EG-Decke armiert und betoniert wird. Wenn Ringanker und Stützen armiert werden, wenn die E-Rohinstallation in den Decken verlegt werden, wenn die Rohinstallation San. + Heizung gemnacht worden ist. Wenn der Dachstuhl aufgerichtet wurde. Wenn der Innenputz gemacht wird (Grundierungen, Gewebeeinlagen, Eckschutz, Apu-Leisten,...), wenn die WD im Bereich Trockenbau gemacht wurde (Folie checken, Wandanschlüsse, Unterkonstruktion, evtl. Installationen wir E-Leitungen, Einbauleuchten,...).....usw. usf.

    Mit 2 - 6 terminen (wenn das so zu verstehen war) ist es ganz sicher nicht getan. Bestenfalls gibt man dem GU das Gefühl, daß er extern überwacht wird und steigert somit die Hoffnung, daß er (bzw. seine Subs) dann schon automatisch besser arbeiten werden.....

    Grüße

    Thomas
     
  16. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Damit fängt man aber nur die dummen schlechten GU/GÜ/BTs, die schlauen schlechten passen sich halt an.
    Für die guten braucht man keine ext. Überwachung, das weiß man aber erst hinterher.

    In jedem QM sind neben Prozessüberwachung, Regelterminen etc. auch ein Überraschungsmoment durch willkürliche Stichprobenuntersuchung oder spontane Kontrolltermine drin. Warum wohl?

    Gruß
    Frank Martin
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Livestrong

    Livestrong Gast

    Schade das Josef den Anhang gelöscht habe schrieb doch das der für jedermann auf der HP runterzuladen ist. :(


    Ich vertrau meinem Gü sehr da es nur gute Referenzen bisher gab. Außer Bauzeit konnte ich keinen Bauherren finden der mit der Arbeit nicht zufrieden war.
     
  19. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Das Dokument hier einzubinden war trotzdem ein Verstoß gegen das Urheberrecht!
    Dafür könnte Josef belangt werden, desegen bestimmt die Löschung.

    Zulässig wäre hingegen, wenn Du einen Link zu jener Seite hier einstellst.
    Dann kann es auch jeder einsehen/herunterladen, aber das Urheberrecht bleibt gewahrt.
     
Thema:

Bauüberwachung so ok ?

Die Seite wird geladen...

Bauüberwachung so ok ? - Ähnliche Themen

  1. Löscher im Gaubenbereich Pfusch oder Ok so?

    Löscher im Gaubenbereich Pfusch oder Ok so?: Hallo zusammen, unsere Dacharbeiten sind beendet. Allerdings sind bei der Gaube überall löscher wo man nach aussen schauen kann. Ich fragte den...
  2. Größe der Kinderzimmer ok?

    Größe der Kinderzimmer ok?: Hallo zusammen, wir planen aktuell ein Haus zu kaufen, dessen Bau diese Woche begonnen hat. Der Grundriss unten hat uns sofort gefallen. Oben...
  3. Gaubensanierung OK?

    Gaubensanierung OK?: Hi, ich bin neu hier und deswegen schon mal sorry, wenn ich gegen Regeln verstoße. Dachte aber, dass hier mein Anliegen vielleicht gut aufgehoben...
  4. Fensterabdichtung so ok?

    Fensterabdichtung so ok?: Hallo! Ich hatte gerade einen Sachverständigen für das KfW Darlehen auf der Baustelle. Der meinte, dass meine Fenster nicht korrekt abgedichtet...
  5. Außenputz ok??

    Außenputz ok??: Hallo Ich wollte euch mal kurz mein Zwischenergebnis zeigen und fragen ob es so in Ordnung ist? Auf den alten DDR Rauputz habe ich Klebe und...