Bauunternehmer verzögert Baubeginn

Diskutiere Bauunternehmer verzögert Baubeginn im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Sehr geehrte Bauexperten, in unserem VOB-Vertrag haben wir keinen Baubeginn festgeschrieben. Bauanzeige war gestellt. Gemeinde und Landkreis...

  1. rmack

    rmack

    Dabei seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    lehrer
    Ort:
    bremen
    Sehr geehrte Bauexperten,

    in unserem VOB-Vertrag haben wir keinen Baubeginn festgeschrieben. Bauanzeige war gestellt. Gemeinde und Landkreis haben ihr o.k. gegeben. Nun fängt der Unternehmer seit ca. 5 Wochen nicht an zu bauen. Wie kann man den Prozess beschleunigen? Bzw. was muss in einem Brief an den BU stehen?

    Danke im Voraus für Antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.540
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
  4. Gast943916

    Gast943916 Gast

    mein Vorredner / schreiber hat recht, aber unbedingt schriftlichen Termin setzen
    Gipser
     
  5. rmack

    rmack

    Dabei seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    lehrer
    Ort:
    bremen
    Vielen Dank für die hilfreichen Antworten!
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bauunternehmer verzögert Baubeginn

Die Seite wird geladen...

Bauunternehmer verzögert Baubeginn - Ähnliche Themen

  1. Defizitär Architektenleistung, verzögerter Baubeginn

    Defizitär Architektenleistung, verzögerter Baubeginn: Ich möchte 1 Einfamilienhaus mit einem Massivhausanbieter bauen. Dieser Anbieter ist für die Architektenleistungen zuständig, anschließend...
  2. Baugenehmigung und Baubeginn

    Baugenehmigung und Baubeginn: Die Sache wird erst in ein paar Jahren Relevanz haben, dann wollen wir so langsam mit dem Hausbau anfangen. Der Hausbau wird durch Veräußerung...
  3. Baustrom - Was darf der Bauunternehmer berechnen?

    Baustrom - Was darf der Bauunternehmer berechnen?: Hallo zusammen, wir haben nach Fertigstellung unseres EFH vom Bauunternehmen eine Rechnung über den Verbrauch des Baustromes bekommen. Dieses...
  4. Verdichtungsprotokoll für die Bodenplatte Pflicht des Bauunternehmers?

    Verdichtungsprotokoll für die Bodenplatte Pflicht des Bauunternehmers?: Hallo, ich habe bei meinen bodentiefen Fenstern einen Schaden den ich über die Wohngebäudeversicherung abrechnen möchte. Die Versicherung...
  5. Hinweispflicht des Bauunternehmens - Ringanker U-Schalen

    Hinweispflicht des Bauunternehmens - Ringanker U-Schalen: Hallo! Heute habe ich von seitens des BUs einen Interessanten Brief im Postfach gehabt. ---------- Hinweis für die gewünschte Ausführung...