Bauvorhaben in 68723 Oftersheim, Neubaugebiet

Diskutiere Bauvorhaben in 68723 Oftersheim, Neubaugebiet im Bauen mit Architekten Forum im Bereich Architektur; Hallo an alle Experten, nachdem ich mich erstmal ein paar Wochen hier im Forum umgeschaut habe. Möchte ich mich und mein Projekt vorstellen....

  1. hdueb

    hdueb

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Area Sales Manager IT
    Ort:
    Brühl/Baden
    Hallo an alle Experten,
    nachdem ich mich erstmal ein paar Wochen hier im Forum umgeschaut habe. Möchte ich mich und mein Projekt vorstellen.

    Im Neubaugebiet von O-heim haben wir ein Grundstückgekauft. Dies soll, wenns alles passt, ab Herbst bebaut werden.

    Es soll ein Unterkellertes EFH mit 2 Vollgeschossen und Zeltdach ca. 15° gebaut werden. Meine Vorstellungen gehen in Richtung Poroton T10 36'er. Erdwärme (Tiefenbohrung) und eine Kontrollierte Wohrraumbelüftung mit WRG.

    Momentan befinden wir uns auf der Suche nach einnem Architekt bzw. einem Massivhaushersteller (Schlüsselfertig).

    Bei einem ersten Gespräch (telefonisch) mit einem Bauträger hies es gleich, Klar ich komme vorbei und dann besprechen wir mal alles... Soweit so gut

    Nun der Punkt der mich sehr verwundert hat, es gab folgende Äußerung, in dem Telefonat:
    Herr X, sie wissen schon das sie hier auf Flusssand bauen werden. Es werden hier immer Risse entstehen, da gehzt kein Weg vorbei... Das muss ihnen klar sein.

    Ist das normal? so eine Aussage in den ersten 5 Minuten des "Beschnupperns"?

    Ich bin erstmal bedient und will nen gescheiten Architekten, gibts sowas im Rhein Neckar Kreis?

    Gruss
    Holger
     
  2. hdueb

    hdueb

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Area Sales Manager IT
    Ort:
    Brühl/Baden
    achso,

    ich heisse Holger und bin 34 Jahre al. ;-)

    Was natürlich auch super wäre wenn sich hier einigen melden würden die im Rhein Neckar Kreis bauen bzw gebaut haben. Wenn sich Bauherren aus der Ecke, wie z.B. "Bauen2005" melden könnten. wäre ich schon begeistert.
    Da ich auf Informationssuche bin, interessieren mich natürlich auch Erfahrungen mit Architekten, Firmen etc. aus der Region.

    Also dann,
    Gruss
     
  3. #3 Bauwahn, 08.02.2008
    Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Klar, so gescheit, wie sie im Rhein-Neckar-Kreis eben sein können. :p
    http://www.akbw.de/arch/

    Gruß

    Thomas
     
  4. #4 Lavazza1306, 08.02.2008
    Lavazza1306

    Lavazza1306

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirtin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Hallo Holger,

    wir kommen aus dem Raum Sinsheim. Wir wollen im Frühjahr 2009 spätestens anfangen zu bauen. Wir sind noch in der Planungsphase, Architekt haben wir auch noch keinen. Allerdings wollen wir selberbauen und nur einige Sachen die wir nicht selber können in Auftrag geben.
     
  5. hdueb

    hdueb

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Area Sales Manager IT
    Ort:
    Brühl/Baden
    Hi Bauwahn,

    Danke für den Link zur Datenbank, kannte ich aber leider schon.
    Es gibt so viele, vor lauter Bäumen sieht man fast den Wald nicht mehr -(
     
  6. #6 Lavazza1306, 08.02.2008
    Lavazza1306

    Lavazza1306

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirtin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Ich kenne viele die mit denen sehr zufrieden sind. Die bauen in meinen Augen auch sehr schöne Häuser. www.reinhard-bau.de
     
  7. hdueb

    hdueb

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Area Sales Manager IT
    Ort:
    Brühl/Baden
    Hi Lavazza1306

    Dann seit ihr Ist ja auch nicht soweit weg, überschätzt euch nicht mit dem alles selber machen.

    Eigenleistungen werden wir auch erbringen, aber in Maßen. Tapete, Malern, alle Bodenbeläge und Wandfliesen. Da hab ich genug Übung und Erfahrungen. Natürlich wäre auch mehr möglich, aber ich muss auch realistisch denken. Wie immer zu wenig Zeit und dann die Sache mit der Gewährleistung. Facharbeiter sind halt Facharbeiter, wobei es da ja auch sehr große Unterschiede gibt. Wehr Qualität haben möchte, muss auch ein wenig Geld in die Hand nehmen.

    Gruss
     
  8. #8 VolkerKugel (†), 08.02.2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    28 ...

    ... sind doch nicht sooo viel :shades .
     
  9. hdueb

    hdueb

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Area Sales Manager IT
    Ort:
    Brühl/Baden
    Eschelbronn..

    kennst du auch den Schwarzbachtal Massivbauer? Den hab ich letzes Jahr in Sinsheim kennengelernt. Er hat ja ne riesige Referenzliste mit Adrdessen und Telefonnummern....
     
  10. #10 Lavazza1306, 08.02.2008
    Lavazza1306

    Lavazza1306

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirtin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Da mein Mann Maurer ist, ist das kein Problem. Der baut jeden Tag Häuser :-) Es geht zwar ne menge Zeit drauf und es wird sicher ne ganze weile dauern, aber was soll´s :)
     
  11. #11 Lavazza1306, 08.02.2008
    Lavazza1306

    Lavazza1306

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirtin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Da war ich mal auf einer Hausbesichtigung, aber kenn jetzt niemanden persönlich der von denen ein Haus hat.
     
  12. hdueb

    hdueb

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Area Sales Manager IT
    Ort:
    Brühl/Baden
    achso hab noch ein Grundstück zum Verkauf!

    hat jemand Interesse? Neulussheim, Super Lage, perfekt für schönes EFH oder DHH Bebauung... 700m^
     
  13. hdueb

    hdueb

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Area Sales Manager IT
    Ort:
    Brühl/Baden
    OK, wenn ihr Zeit habt und alle Gewerke unter einen Hut bekommt ;-) Ich brauche halt jemand zu Planung, Überwachung und Koordination...

    Wie machen das eigentlich Architekten wenn die Technik immer komplizierter wird. Kommen dann noch die Suche für den Lüftungsplaner, EIB, Erwärme und sonstigte Spezialthemen dazu?

    Hätte halt gerne einen Architekten der sich mit aktuellen Techniken und Entwickliungen auskennt. Wenn einer fragt was v plus ist, fang ich bestimmt an zu weinen...
     
  14. #14 Lavazza1306, 08.02.2008
    Lavazza1306

    Lavazza1306

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirtin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    das war auch meine frage hier im forum. :-) ob ein architekt das alles alleine kann, oder ob man auch noch einen bauphysiker braucht.
     
  15. hdueb

    hdueb

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Area Sales Manager IT
    Ort:
    Brühl/Baden
    gab's passende antworten?
     
  16. #16 Lavazza1306, 08.02.2008
    Lavazza1306

    Lavazza1306

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirtin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
  17. #17 VolkerKugel (†), 08.02.2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Einen Bauphysiker ...

    ... braucht´s sicherlich nicht - das muss ein Architekt heute drauf haben.

    Wenn´s allerdings um anspruchsvolle Haustechnik geht, ist die Einschaltung eines Fachplaners immer zu empfehlen.
    Die Entwicklung auf diesem Gebiet schreitet zu schnell fort und eine für Eure Wünsche/Bedürfnisse maßgeschneiderte Lösung kriegt Ihr i.d.R. nur von einem eigenen Fachmann.
     
  18. hdueb

    hdueb

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Area Sales Manager IT
    Ort:
    Brühl/Baden
    Hallo Volker,
    110 km sind bissel viel, oder?
     
  19. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    ich bin gebürtiger oftersheimer :)
     
  20. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...mit Flusssanduntergrund? :biggthumpup:

    wahrscheinlich will der Bu schon den richtig massiven Keller anbahnen...der veilleicht garnicht gebraucht wird.

    gruss aus der Nachbarschaft
     
Thema:

Bauvorhaben in 68723 Oftersheim, Neubaugebiet

Die Seite wird geladen...

Bauvorhaben in 68723 Oftersheim, Neubaugebiet - Ähnliche Themen

  1. Nachweis- und Dokumentationspflichten bei Bauvorhaben

    Nachweis- und Dokumentationspflichten bei Bauvorhaben: ---------- ihm hydraulische Berechnung etc zu das ist geschuldet egal mit wem gebaut oder nach MaBV etc. :hammer: ---------- Wo steht, was dem...
  2. §34 BauGB: Muss sich ein Bauvorhaben bzgl. Dachform oder Gauben einfügen?

    §34 BauGB: Muss sich ein Bauvorhaben bzgl. Dachform oder Gauben einfügen?: Liebe Community, bei meiner Recherche zur o.g. Frage bin ich auf den folgenden Beitrag gestoßen, der besagt, dass Dachform, Gauben etc. bei der...
  3. §34 BauGB: Muss sich ein Bauvorhaben bzgl. Dachform oder Gauben einfügen?

    §34 BauGB: Muss sich ein Bauvorhaben bzgl. Dachform oder Gauben einfügen?: Liebe Community, bei meiner Recherche zur o.g. Frage bin ich auf den folgenden Beitrag gestoßen, der besagt, dass Dachform, Gauben etc. bei der...
  4. Bauvorhaben in Wolfsburg/Brackstedt

    Bauvorhaben in Wolfsburg/Brackstedt: Habe von einen Freund dieses Forum empfohlen bekommen,wollte gern mein Vertrag und die Leistungsbeschreibung hochladen um es prüfen zu lassen.Kann...
  5. Preis für Bauvorhaben

    Preis für Bauvorhaben: Hallo Zusammen, ich versuche gerade die angebotenen Kosten für unser Bauvorhaben ein wenig genauer zu beurteilen bzw. auch mal anders zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden