BDT - Luftdichtheit bei Gipskartonplatten

Diskutiere BDT - Luftdichtheit bei Gipskartonplatten im Spezialthema: Wind- und Luftdicht Forum im Bereich Bauphysik; Hallo, bei uns ist jetzt der BDT durchgeführt worden. Mess-Ergebnis gibt es leider nicht, da die Haustür noch nicht drin war und alles abkleben...

  1. Banane

    Banane

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Münster
    Hallo,
    bei uns ist jetzt der BDT durchgeführt worden. Mess-Ergebnis gibt es leider nicht, da die Haustür noch nicht drin war und alles abkleben nicht so wirklich geholfen hat. Der Test wird also noch mal gemacht. Einige Leckagen konnte man aber auch so feststellen.

    - vor allem im Badezimmer im OG zog es zwischen den Gipskartonplatten (Drempel und Dachschräge sind mit Gipskartonplatten verkleidet). Die Stöße sind noch nicht verspachtelt. Die Folie etc. sind abklebt worden. Ist das normal oder fehlerhafte Abklebung?

    - außerdem zog es aus den Dosen zu den elektrischen Rolladenmotoren. Gibt es da besonders luftdichte Abschlussdosen oder müssen wir die Dosen einfach nur sorgfältig verspachteln?

    Gruß,
    Banane
     
  2. tieto

    tieto

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pharmakant
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Benutzertitelzusatz:
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man si
    Das verspachteln der Stöße hat nichts mit der Luftdichtigkeit zu tun. Dafür ist die Dampfsperre zuständig. Ansonsten drückst du dich etwas unklar aus in diesem Absatz.

    Sicherlich wird es da luftdichte Anschlußdosen geben und wäre bestimmt die bessere Wahl. Verspachteln, wenn richtig gemacht, ist meines Wissens aber auch okay.

    Schau mal bei Luftdicht.de vorbei.

    Tieto
     
  3. #3 Gast943916, 21.11.2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    ich würde wohl eher auf undichte Anschlüsse tippen, vor allem im Bereich der Wandanschlüße, Anpresslatte vorhanden?
     
  4. KPS.EF

    KPS.EF

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Erfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäudediagnostiker
    Hallo @Banane,

    Deine Beschreibung lässt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit vermuten, dass die luftundurchlässig auszubildende wärmetauschende Gebäudehülle in keinster Weise funktioniert.

    Auch die durchgeführte differenzdruckgestützte Leckagesuche wurde augenscheinlich nicht genutzt, um alle "Restleckagen" zu beseitigen.

    Verbleibende Luftundichtheiten verursachen nicht nur erhöhten Heizenergieverbrauch, sondern können zu späteren Feuchteschäden führen, die dann kaum noch wirtschaftlich vertretbar zu beseitigen sind.

    Lass die raumseitig bereits montierten Bekleidungen zurückbauen und die dahinter liegende Luftdichtebene (Folie) so nacharbeiten, dass kein Luftaustausch mehr stattfindet! Es ist Dein Recht, dies zu fordern!
    Durch das spätere Verspachteln der GK-Platten würde zwar ebenfalls der Anschein erweckt, dass die Gesamtkonstruktion luftdicht ist, jedoch wird dies gegebenenfalls schon bei den geringsten Bauteil- bzw. Materialbewegungen nicht mehr der Fall sein, da die geforderte Dauerhaftigkeit des Funktionierens dann durch gerissene Spachtelfugen nicht mehr gewärleistet ist.

    MfG aus Erfurt
    KPS.EF
     
  5. Banane

    Banane

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Münster
    Danke für die Infos.

    Gruß,
    Banane
     
Thema:

BDT - Luftdichtheit bei Gipskartonplatten

Die Seite wird geladen...

BDT - Luftdichtheit bei Gipskartonplatten - Ähnliche Themen

  1. Luftdichtigkeit im Bereich der Zangen

    Luftdichtigkeit im Bereich der Zangen: Hallo liebes Forum, ich bin der Mirco aus Neumünster. Wir haben uns einen Altbau gekauft den wir gerade in Eigenregie (mit Hilfe einiger...
  2. abgehängte Decke ohne Dämmung: Dampfsperre? Luftdicht?

    abgehängte Decke ohne Dämmung: Dampfsperre? Luftdicht?: Hallo! Wir sanieren gerade eine Wohnung im vierten Stock eines Gebäudes von 1968. Für Einbauspots und generell als Elektro-Installationsebene...
  3. Fußbodenheizungsverteiler an Außenwand Luftdichtigkeit?

    Fußbodenheizungsverteiler an Außenwand Luftdichtigkeit?: Hallo Leute, unser Unterputz - Fußbodenheizungsverteiler befindet sich an einer Außenwand und es ist hinterhalb der Ziegel zusehen (sprich...
  4. Luftdichtheits Prüfgerät Airleben airLPT 113

    Luftdichtheits Prüfgerät Airleben airLPT 113: Neuwertiges Gerät in Alukoffer, komplett mit Anschlußschlauch Set, Drucker etc. zu verkaufen: Preis unter 50% Neupreis!
  5. Luftdichte Ebene: Glattstrich für Dampfbremse + Verspachteln von Ziegelmauerwerk

    Luftdichte Ebene: Glattstrich für Dampfbremse + Verspachteln von Ziegelmauerwerk: Hallo zusammen, in unserem Neubau (GU) soll die Außenwand hinter zukünftigen Installationen verspachtelt werden und im Dachgeschoss ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden