Befreiung nach EnEV §1 Abs.2 Nutzungsdauer Heizdauer

Diskutiere Befreiung nach EnEV §1 Abs.2 Nutzungsdauer Heizdauer im EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009 Forum im Bereich Bauphysik; Unter anderem sind ja folgende Gebäude nach §1 Abs. 2 von der EnEV 2009 ausgenommen: -Wohngebäude mit einer Nutzung von weniger als 4 Monaten...

  1. #1 F Gleiwitz, 18. Mai 2010
    F Gleiwitz

    F Gleiwitz

    Dabei seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Unter anderem sind ja folgende Gebäude nach §1 Abs. 2 von der EnEV 2009 ausgenommen:
    -Wohngebäude mit einer Nutzung von weniger als 4 Monaten

    - Betriebsgebäude mit einer Raumtemperatur unter 12 °C
    oder im Jahr weniger als 4 Monate beheizt oder im Jahr
    weniger als 2 Monate gekühlt

    Wie handhabt Ihr die Nutzungsdauer/Heizdauer?

    Angenommen das Betriebsgebäude wird nur an einigen Wochenendenn im Jahr für Feier beheizt ( Annahme 20 Wochenenden verteilt auf 6 Monate).

    Legt ihr die 4 Monate so aus das man die Einzeltage zusammenzählt und sie dann in der Summe max. 4 Monate ergeben dürfen oder zählt bereits ein " beheiztes" Wochenende als ein voller Monat?

    Gibt es dazu eventuell Auslegungsfragen oder ähnliches? Habe bereits diverse Seiten und Bücher durchsucht aber nichts wirklich brauchbares gefunden.

    Vielen Dank

    Falk Gleiwitz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ecobauer, 18. Mai 2010
    ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Mal meinem Rechtsverständnis folgend und der Intention der EnEV, nämlich Energie einzusparen um damit CO2-Emissionen zu reduzieren, kann nur gemeint sein, dass eine Heizdauer von insgesamt 4 Monaten zugrunde zu legen ist. Ob die nun am Stück oder durch Addition einzelner Tage zustande kommt, spielt wohl keine Rolle.
     
  4. #3 F Gleiwitz, 19. Mai 2010
    F Gleiwitz

    F Gleiwitz

    Dabei seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    @ ecobauer

    ich seh es ähnlich und habe es auch schon so in einigen Bauvorhaben ausgelegt.

    Schon komisch das es keinerlei Auslegungen dazu gibt.


    Falk
     
  5. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Wieso komisch?

    Diese Fälle mit den weniger als 4Mon. kommen nur selten vor. Vor allem bei Betrachtung der genehmigten Nutzung.

    Beheizte Tage ist nicht gleich genutzte Tage.

    Nur so nebenbei: Die meisten vergessen bei der Raumtemperatur die Regelungen für die Beschäftigten.
     
  6. #5 ecobauer, 19. Mai 2010
    ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Tja, das ist halt der Unterschied zwischen Rechtsetzung -also Gesetzgebung - und Rechtauslegung - also der Rechtsprechung.:o
     
Thema:

Befreiung nach EnEV §1 Abs.2 Nutzungsdauer Heizdauer

Die Seite wird geladen...

Befreiung nach EnEV §1 Abs.2 Nutzungsdauer Heizdauer - Ähnliche Themen

  1. Vaillant VCR 700/2 multiMatic, Heizkörper / Temperaturschwankung

    Vaillant VCR 700/2 multiMatic, Heizkörper / Temperaturschwankung: Hallo...habe o. besagte Brennwertheizung, wohne 1 OG mit 7 Heizkörpern. (EG sind 9 Heizkörper) Nun habe ich das Problem : Ich habe in der 1...
  2. 2. Erschließung vom Gemeinde verzögert

    2. Erschließung vom Gemeinde verzögert: Hallo Zusammen, Wir haben ein erschlossenes Grundstück gekauft und bauen aktuell darauf. Bis dato liegen die Anschlüsse in der Straße,...
  3. Vaillant VCR 700/2 multiMatic bleibt Nachts kalt

    Vaillant VCR 700/2 multiMatic bleibt Nachts kalt: Moin...haben seit diesem Jahr obige Brennwerttherme. Problem ist : Sie bleibt vonn 22.00-6.00 kalt ! Habe Nachtabsenkung von 17.0 auf 19.5 Grad...
  4. §10 EnEV bei Altbau

    §10 EnEV bei Altbau: Hallo, am 24.11. haben wir einen Notartermin bezüglich eines Hauskaufs. Im Vertragsentwurf des Notares steht folgendes: "auf mögliche...
  5. Dach dämmen mit 2. Installationsebene

    Dach dämmen mit 2. Installationsebene: Hallo, ich habe eine Eigentumswohnung in einem 30 Jahre alten Mehrfamilienhaus. Aktuell hat das Haus eine Zwischensparrendämmung mit 15cm....