Begründung!

Diskutiere Begründung! im Übungsraum Forum im Bereich Sonstiges; Ab welchem "Status" ist es möglich ,eigene Beiträge zu bearbeiten ,ohne einen berechtigten Grund anzugeben?:bef1007: Das ist ermüdend!!Und dem zur...

  1. #1 nolu13, 24. April 2014
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2014
    nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    Ab welchem "Status" ist es möglich ,eigene Beiträge zu bearbeiten ,ohne einen berechtigten Grund anzugeben?:bef1007:
    Das ist ermüdend!!Und dem zur Folge :Brille
    MfG
    nolu13
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Annette1968, 24. April 2014
    Annette1968

    Annette1968

    Dabei seit:
    5. Februar 2013
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ärztin
    Ort:
    Bayern
    Eigentlich sofort. Ich musste jedenfalls noch nie einen angeben. Man muss nur sehr schnell ändern. Nach fünf Minuten ist es zu spät.
     
  4. #3 Skeptiker, 24. April 2014
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Das hat nix mit Status zu tun, ist aber nur 5 Minuten ab dem ersten Post möglich und die Angabe einer Begründung ist eh freiwillig.
     
  5. helge2

    helge2

    Dabei seit:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    S/Anhalt
    Ab Status Moderator :deal

    Gruß Helge 2
     
  6. #5 JamesTKirk, 24. April 2014
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    @nolu:
    Erst denken, dann schreiben ... :shades
     
  7. nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    Das man innerhalb von 5 Minuten nach post bearbeiten kann ist mir schon klar.
    Bei mir ist es aber oft so,daß eine Bearbeitung innerhalb der 5 Minuten nur noch mit Begründung möglich ist.
    Das nervt manchmal ein bisschen.:shades
     
  8. #7 Skeptiker, 24. April 2014
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
     
  9. #8 Gast036816, 24. April 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wer schreibt denn, das eine änderung begründet werden muss? du kannst die begründung auch weglassen.
     
  10. #9 MaurerMax, 6. Mai 2014
    MaurerMax

    MaurerMax

    Dabei seit:
    9. April 2014
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    Bayern
    Die ist freiwillig mein Freund also wenn d sie nicht angeben willst musst du dies auch nicht tun :)
     
  11. Gwenny

    Gwenny

    Dabei seit:
    16. Dezember 2011
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Hamburg
    Nach NUB 10 Minuten
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    fusioniert!

    Danke!

    MfG
    nolu13
     
  14. nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    Vor Demut erblassend,bin ich out of time!
     
Thema:

Begründung!

Die Seite wird geladen...

Begründung! - Ähnliche Themen

  1. Bauvoranfrage abgelehnt, wie Widerspruch begründen

    Bauvoranfrage abgelehnt, wie Widerspruch begründen: Hallo, ich habe heute eine Ablehnung zu meiner Bauvoranfrage erhalten. Geplant war eine Doppelgarage mit Geräteraum. Als Vorschlag hatte ich...
  2. Frist zur Begründung bei abgelehnter Rechnungskorrektur

    Frist zur Begründung bei abgelehnter Rechnungskorrektur: Hallo, kurze Frage (Vertragsgrundlage VOB) 1) AN schickt Schlussrechnung 2) AG zahlt gekürzt mit Begründung 3) AN meldet Vorbehalt...
  3. Begründung order B-Plan - was zählt

    Begründung order B-Plan - was zählt: Hallo Fachleute, Ich streite mich aktuell mit der Gemeinde über die Auslegung des B-Plans für ein neues Wohngebiet, auf dem wir selbst gebaut...
  4. Fehlende Nachbarunterschrift ohne Begründung

    Fehlende Nachbarunterschrift ohne Begründung: Hallo Forum, wir planen den Dachgeschossausbau eines Mehrfamilienhauses in zentraler Innenstadtlage. Mit der Baubehörde ist alles abgesprochen,...