Beherbungsstätten RLP!

Diskutiere Beherbungsstätten RLP! im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Guten Abend, ich habe eine Frage an die Kollegen Architekten aus RLP. Gibt es in RLP eigentlich keine RiLi für Beherbungsstätten? Ich habe...

  1. svjm

    svjm

    Dabei seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur, Sachverständiger
    Ort:
    Rheinland, Rhein-Main, Baden-Württemberg
    Guten Abend,
    ich habe eine Frage an die Kollegen Architekten aus RLP.

    Gibt es in RLP eigentlich keine RiLi für Beherbungsstätten? Ich habe zumindest in meinen Bauvorschriften keine gefunden und würde den Verordnungsentwurf der EG heranziehen wollen. Die gilt aber erst ab 12 Gästebetten.

    Vielleicht hat einer eine bessere Lesebrille und gibt mir einen Tipp, danke.
    svjm
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
  4. #3 gunther1948, 5. Juli 2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    beherbergung für was/wen?

    gruss aus de pfalz
     
  5. svjm

    svjm

    Dabei seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur, Sachverständiger
    Ort:
    Rheinland, Rhein-Main, Baden-Württemberg
    Guten Tag.

    Es geht um um die Beherbergung von Personen i.S. einer Pension/kleines Hotel.

    Vielleicht hat noch jemand weitergehende Tipps, danke.
    svjm
     
  6. Schwarz

    Schwarz

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hessen
    meines wissens ist die beherbungsstätten-vo in rlp nicht eingeführt.

    beherbungsbetriebe sollten in rlp in der gaststättenverordnung aufgeführt sein. ggf. empfiehlt es sich in abstimmung mit der zuständigen brandschutzdiensstelle als "vereinbarung" die muster-beherbungsstättenverordnung heranzuziehen, falls hier erleichterungen möglich sind.

    diese gibt es z.b. unter: http://www.bauministerkonferenz.de/

    schwarz
     
  7. #6 susannede, 5. Juli 2011
    susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Die gilt aber auch erst, wenn 12 Gäste übernachten können.

    Soweit ich svjm verstehe, ist die Pension so winzig, dass die Bettenzahl (weit) unter 12 ist.
    Dies ist bei allen Privatunterkünften auch so - und da gilt auch nix. Außer Rettungwege, wie normal.

    Daher würde ich, bevor ich irgendwas suche, würde ich mich mit dem lokalen Feuerwehrmann kurzschließen (der, der den vorbeugenden Brandschutz macht).

    Grüße

    Susanne
     
  8. Schwarz

    Schwarz

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hessen
    bei weniger als 12 betten gilt aber m.e. die GastVO, da diese nicht ab einer bestimmten bettenzahl zu gelten scheint, soweit ich das auf die schnelle überflogen habe.

    lbauo gilt ja sowieso. unabhängig davon macht die GastVO da eh keine besonders interessanten vorgaben.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 susannede, 5. Juli 2011
    susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    So isses, die mag zwar anzuwenden sein, aber da steht nix Relevantes in Sachen Beherbergung drin.
    Nutzen daher = Null.

    Grüße

    Susanne
     
  11. svjm

    svjm

    Dabei seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur, Sachverständiger
    Ort:
    Rheinland, Rhein-Main, Baden-Württemberg
    Dank nochmal an die FK Susanne und Schwarz.

    Muss jetzt erst einmal den Ersteindruck (:yikes) nach Ortstermin "verdauen" und dann sehen wir weiter.

    Die GaststättenVO behandelt mehr Straußwirtschaften (klar, RLP) als sonst etwas, kann also getrost vergessen werden. Die ArbeitsstättenVO gibt da mehr her, und die LBO reicht für eine pixDaumen "Machbarkeitsprüfung" zunächst aus. Da wird der Reibkoeffizient Daumen-Zeigefinger wahrscheinlich schmerzen.

    Ein freundlicher Gruß
    svjm
     
Thema:

Beherbungsstätten RLP!

Die Seite wird geladen...

Beherbungsstätten RLP! - Ähnliche Themen

  1. Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP

    Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP: Hallo zusammen, nach einigen Monaten Bedenk- und Planzeit habe ich heute nun von meiner Bank den Startschuss/die Freigabe für unser neues Heim...
  2. RLP: neues Fenster Bestandsgebäude 2m Grenzabstand

    RLP: neues Fenster Bestandsgebäude 2m Grenzabstand: Wir stehen in Verhandlungen um einen Altbau, dessen Außenwand (Giebelseite) zur Südost-Seite nur 2m Abstandsfläche zum Nachbargrundstück hat. Wir...
  3. Gartenhaus in RLP

    Gartenhaus in RLP: Hallo liebe Forumsgemeinde, ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen. Und zwar möchte ich in RLP ein Gartenhaus auf meinem Grundstück an der...
  4. EFH mit Keller in RLP

    EFH mit Keller in RLP: Ahoi, mein erster Post. Hallo also! :winken Wir planen ein Einfamilienhaus mit Keller in der Nähe von Koblenz. Grundstück ist schon gekauft. Es...
  5. LBO RLP "Vollgeschossigkeit" des OG (die 2.) ?

    LBO RLP "Vollgeschossigkeit" des OG (die 2.) ?: Mittlerweile habe ich gelernt, dass die 2/3 Regel auch für Staffelgeschosse/Flachdächer gilt. (1) Müssen zum Erreichen der Vollgeschossigkeit...