Beliebig viele Leitungen mit 16A absichern?

Diskutiere Beliebig viele Leitungen mit 16A absichern? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Wir haben jetzt von unserem Bauträger den Elektroplan erhalten in dem wir uns austoben dürfen. Als nicht Elektriker hätte ich da jetzt eine Frage....

  1. Koelner

    Koelner

    Dabei seit:
    5. März 2016
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Köln
    Wir haben jetzt von unserem Bauträger den Elektroplan erhalten in dem wir uns austoben dürfen. Als nicht Elektriker hätte ich da jetzt eine Frage.

    Ich würde gerne im Keller zwei zusätzliche Kabel legen lassen. Eins für eine spätere Garage und eins welches ich in den hinteren Teil des Kellers führen möchte in dem der Heimkinoraum entstehen soll. Sowohl die Garage und den Heimkinoraum möchte ich an eine separate 16A Sicherung hängen. Es soll z.B. nicht die Sicherung raus fliegen wenn ich einen Film schaue und die Waschmaschine und Trockner läuft, weil der ganze Keller an einer Sicherung hängt.

    Ist das rein theoretisch möglich? Gibt es eine Limitierung an möglichen Sicherung oder ist es einfach nur eine Frage des Geldes? Mal ganz übertrieben gesagt, könnte man jede Steckdose im Haus an eine eigene Sicherung packen (nicht das ich das vorhabe, rein vom Interesse und Verständnis her)?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. karo1170

    karo1170

    Dabei seit:
    15. April 2013
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Sachsen
    Ja. Auch praktisch möglich.

    Die Anzahl der Sicherungen ist nicht limitiert. Die Limitation ist die am Hausanschluss zur Verfügung stehende gesamte, gleichzeitig benötigte Anschlussleistung. Auf wieviele Stromkreise du diese aufteilst, ist dir überlassen.
     
  4. #3 Pruefhammer, 2. April 2016
    Pruefhammer

    Pruefhammer

    Dabei seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Düren
    ergänzend zu karo: dann aber auch überlegen wieviele und welche LSS an einem FI hängen. Es nützt nichts, wenn z.B. WM und Heimkino getrennte LSS haben, aber am gleichen FI hängen. Bei einem Erdschluss der WM wäre dann auch das Heimkino dunkel.
     
  5. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich habe in die Garage 5x 4mm² legen lassen. Die Wahrscheinlichkeit, dass in 20 Jahren dort doch ein Elektro-Auto steht, wird immer höher.

    Außerdem vertrete ich die Meinung, dass zu jedem Haus mindestens eine Drehstromsteckdose gehört.
     
  6. karo1170

    karo1170

    Dabei seit:
    15. April 2013
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Sachsen
    Hmm, die PV-Anlage auf dem Dach liefert standardmaessig Gleichspannung, die derzeit auf dem Markt befindlichen Speicher (Batterien) fuer Haus, Auto u.a. funktionieren mit Gleichspannung, da koennte man ja direkt ins Gruebeln kommen, ob "Drehstromsteckdose und 5x4qmm Zuleitung" in die Kategorie "zukunftssichere Installation" gehoeren...
     
  7. Uwe1982

    Uwe1982

    Dabei seit:
    15. Juni 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Stuttgart
    Für die Garage haben wir 5x6mm2 legen lassen, für eine 16 und 32A-Dose
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Eine Absicherung mit 16A ist für allgemeine Steckdosenstromkreise weder nötig noch sinnvoll. Schon gar nicht im Neubau!

    Stattdessen mehrere Stromkreise mit 10A oder 13A (ggf. in C oder K).

    Bei einer Neuanlage ist sowieso sowohl für WaMa als auch für Trockner jeweils ein eigener Stromkreis erforderlich.
    Insofern besteht gar keine Kollision mit dem Heimkino (welchem Raum man aber zusätzlich einen eigenen Stromkreis spendieren sollte).

    Den Hinweis zum FI beachten! Also geschickt aufteilen oder ggf. FI/LS benutzen.
     
  10. Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15. September 2014
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Klar, aber dafür reicht bei einer 16A-Dose ein 5x1,5er...
     
Thema:

Beliebig viele Leitungen mit 16A absichern?

Die Seite wird geladen...

Beliebig viele Leitungen mit 16A absichern? - Ähnliche Themen

  1. Baugrube absichern wer zuständig?

    Baugrube absichern wer zuständig?: Hallo. Wir haben einen Vertrag mit einem Bauträger für schlüsselfertiges Haus. Dieser hat einen Erd-/Rihbauer beauftragt, nach dem die Baugrube...
  2. fremde Leitungen über Grundstück

    fremde Leitungen über Grundstück: Hallo, zuerst mal vielen herzlichen Dank für dieses informationsreiche Forum. Ich habe eine Frage und würde mich über Eure Einschätzung freuen:...
  3. Leitung vss. getroffen

    Leitung vss. getroffen: Hallo zusammen, mein Freund hat mit einem Nagel gerade leider vss. eine Stromleitung in de Wand getroffen. Festgestellt haben wir es, weil die...
  4. Warmwasserleitung verstopft

    Warmwasserleitung verstopft: Hallo, ich habe einige Fragen an die Experten hier im Forum. Ich weiß nicht genau, wo dieses Thema einzuordnen ist. Sollte die Rubrik hier...
  5. Kemper Frosti-Plus, frostsicherer Wasserhahn -> Leitung verlängern

    Kemper Frosti-Plus, frostsicherer Wasserhahn -> Leitung verlängern: Hallo, ich habe einen Kemper Frosti-Plus Außenwasserhahn in einer 36,5er Gasbetonwand. Ich möchte den Wasseranschluss verlegen (Da Garage davor...