Belüfterpfanne stört bei PV-Anlage. Ersatz durch Durgos?

Diskutiere Belüfterpfanne stört bei PV-Anlage. Ersatz durch Durgos? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo eine Belüfterpfanne stört bei der Planung meiner PV-Anlage. Jetzt plane ich die Belüfterpfanne zu entfernen und das HT-Rohr oben mit...

  1. revox

    revox

    Dabei seit:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Herford
    Hallo eine Belüfterpfanne stört bei der Planung meiner PV-Anlage.

    Jetzt plane ich die Belüfterpfanne zu entfernen und das HT-Rohr oben mit einem HT-Deckel zu verschließen. Dann eine normale Pfanne darüber setzten. Dann werde ich das HT Rohr welches im offenen beheizten Kniestock sichtbar ist, durchtrennen und nach oben (in Richtung Sparrenzwischenraum ebenfalls mit einem HT-Deckel verschließen (Ggf. Doppelmuffe verwenden). Dann wollte ich auf den dann frei rausstehenden HT-Belüftungsrohr einen Durgos setzen, sso dass der gelegentliche Unterdruck in der Abwasserleitung dann mit Innenraumluft statt wie zuvor mit Außenluft ausgeglichen wird.

    Da ich dass in der Sparrendämmung verlegte und (rot) isolierte HT-Rohr ja nicht mehr rausbekomme, da der Spitzboden schon von innen beplankt ist, wollte ich es einfach drin lassen.

    Gibt es Bedenken dass das nun ungenutzte HT-Rohr nun nutzlos in der Sparrendämmung liegt (isoliert ist es ja nach wie vor und jetzt zusätzlich noch von beiden Seiten geschlossen, hinsichtlich Kondensatbildung in der Dämmung?

    Gibt es Bedenken hinsichtlich der Beineinträchtigung der Raumluft (laut Hersteller soll das ja nicht der Fall sein)?

    Danke für die Tipps.

    Stephan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. revox

    revox

    Dabei seit:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Herford
    Als Ergänzung: Es gibt eine weitere Dachentlüftung unseres Abwassersystems (Doppelhaushälfte) auf der selben Ost-Dachfläche. Ggf. könnte ich auch mittels ca. 8m HT-Rohr (DN100), waagerecht zwischen den Dachpfetten im Kniestock verlegt, über ein DN100 HT-T-Stück die gekappte südliche Dachentlüftung mit der nördlichen Dachentlüftung verbinden. Die Kosten wären mit ein paar Rohrhaltern wohl ziemlich identisch. Dann würde die gesamte Entlüftung unserer DHH (1 Badwanne, 1 Dusche, 3 WC, 5 Waschbecken) über die eine offene DN100 Dachentlüftungspfanne laufen. Müsste doch auch gehen, oder?
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    In diesem Fall würde ich die Lösung mit der Querverbindung vorziehen.
     
  5. revox

    revox

    Dabei seit:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Herford
    Danke, so mache ich es!
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Belüfterpfanne stört bei PV-Anlage. Ersatz durch Durgos?

Die Seite wird geladen...

Belüfterpfanne stört bei PV-Anlage. Ersatz durch Durgos? - Ähnliche Themen

  1. PV-Anlage mit 10kwp und Speicher nur 4,6 kWh - Richtig ?

    PV-Anlage mit 10kwp und Speicher nur 4,6 kWh - Richtig ?: Hallo, aktuell stellt sich mir die Frage ob diese Konfiguration für uns sinnvoll ist. Wir bauen ein Passivhaus, beide sind berufstätig also...
  2. Rauschen von den Heizkörpern ( Anlage komplett neu )

    Rauschen von den Heizkörpern ( Anlage komplett neu ): Hallo zusammen, ich habe letztes Jahr ein Haus gekauft und über die Wintermonate Kern saniert. Die alte Gas Heizung wurde komplett erneuert...
  3. Erdung meiner Sat-Anlage überprüfen

    Erdung meiner Sat-Anlage überprüfen: Hallo, ich möchte gerne die Erdung meiner Sat-Anlage in unserem Reihenhaus überprüfen bzw. wissen ob diese vom Vorbesitzer richtig aufgebaut...
  4. Nachträgliche Erdung der SAT-Anlage

    Nachträgliche Erdung der SAT-Anlage: An alle Experten: Nachdem ein Sachverständiger an unserem Neubau die fehlende Erdung der SAT-Anlage festgestellt hatte, hat die EI-Firma ein...
  5. Nachfüllen der Anlage. Systemtrenner, Füllstation oder nur neuen Hahn?

    Nachfüllen der Anlage. Systemtrenner, Füllstation oder nur neuen Hahn?: Also wenn ich bei unser Vitodens 200 mal Wasser nachfüllen muss geschiet das so wie vom Vorbesitzer eingebaut einfach über einen ganz normalen...