Benötigt man Sturz in Mauer für 180mm Plastikrohr?

Diskutiere Benötigt man Sturz in Mauer für 180mm Plastikrohr? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hi, ich will durch eine Kellerwand (Altbau) 180mm Kunsttoffrohre legen (für ein Belüftungssystem). meine Frage nun, benötigt man dann einen Sturz...

  1. maxi62

    maxi62

    Dabei seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Sontra
    Hi,
    ich will durch eine Kellerwand (Altbau) 180mm Kunsttoffrohre legen (für ein Belüftungssystem). meine Frage nun, benötigt man dann einen Sturz etc. über dem Rohr, ich will die Mauer ja nicht destabilisieren.
    Kennt sich da jemand aus?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo,
    beim Altbau wird es mit Sicherheit um ein Tragendes wand handeln, welche Wandstärke und wie tief sind die Durchbrüche von der Decke und in welche Abstände?
    Am besten Vorort mit einem Fachmann sprechen.

    MFg.
     
  4. maxi62

    maxi62

    Dabei seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Sontra
    Nun Außenwand ist ja immer tragend denk ich mal. Nun die Wand ist zweischichtig, das heißt außen Sandstand ca. 15 cm und dann wohl normales Mauerwerk von ca. 25 cm. Der Durchbruch sollte ca. 20cm unter Kellerdecke erfolgen. Kellerdecke besteht aus Stahlträgern die auf dieser Mauer aufliegen!
     
  5. baufix 39

    baufix 39

    Dabei seit:
    6. März 2013
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    haan
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister seit 1976
    las das Loch mit Kernbohrung machen und möglichst zwischen den Deckenträgern
    nicht selber anfangen zu stemmen, das gibt dann sicher ein riesen Durchbruch.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Benötigt man Sturz in Mauer für 180mm Plastikrohr?

Die Seite wird geladen...

Benötigt man Sturz in Mauer für 180mm Plastikrohr? - Ähnliche Themen

  1. Betontreppe geht durch Mauer

    Betontreppe geht durch Mauer: Hallo zusammen! Für den Neubau unseres Bungalows ist eine Betontreppe (Ortbeton) gegossen worden, die das EG mit dem DG verbindet. Nun haben wir...
  2. Zwischen Balken und Mauer abdichten im nachhinein.

    Zwischen Balken und Mauer abdichten im nachhinein.: Ich bin dabei eine Werkstatt zu bauen. Nachdem der Putz nun auf den Wänden ist, ist mir aufgefallen das der Platz zwischen Wand und Leimbinder...
  3. Setzrisse Mauer und Estrich nach Anbau

    Setzrisse Mauer und Estrich nach Anbau: Ich schildere die folgende Situation: Bestand ca. 12 Jahre altes Reihenendhaus bis vor 2 Jahren ohne Setzrisse. Vor zwei Jahren ist eine neue...
  4. Fehlender Sturz über Verteilerkasten

    Fehlender Sturz über Verteilerkasten: Hallo Zusammen, in unserem Neubau wurde ein Verteilerkasten für die Fußbodenheizung als Unterputzvariante in eine tragende 17,5 cm...
  5. Mauer aus Muschelkalksteinen

    Mauer aus Muschelkalksteinen: Hallo zusammen, wir wollen bei unserem Neubau als Abgrenzung zum Bürgersteig und um der Hanglage des Grundstücks entgegenzukommen mit zwei...