Berechtigungsnachweis Statiker

Diskutiere Berechtigungsnachweis Statiker im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Erstmal stelle ich fest, dass die Statiker - oder Tragwerkplaner - hier ja gar keinen eigenen Themenbereich haben. Wie das??? Meine Frage: Wie...

  1. ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Erstmal stelle ich fest, dass die Statiker - oder Tragwerkplaner - hier ja gar keinen eigenen Themenbereich haben. Wie das???

    Meine Frage: Wie kann ich überprüfen, ob der Statiker eine Zulassung hat, die von den Baubehörden anerkannt ist?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    an der listennummer in den antragsunterlagen.
     
  4. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ganz einfach.

    der antrag wird seitens der behörde abgelehnt, da der TWL keine
    zulassung hat. oder besser, den TWL fragen, weshalb er evtl. keine
    zulassung hätte...
     
  5. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    ich vermute, das ist je nach bauordnung, also je nach bundesland, geregelt -
    hauptsache, in jedem land anders ;)

    zumindest prinzipiell einheitlich (wenn auch sicher der höhe nach verschieden)
    müsste die versicherungspflicht (haftpflicht- und personen~) geregelt sein.
    ein indiz für "o.k." wäre also die versicherungsbestätigung.

    listeneintrag bei der jeweiligen ing.kammer ist auch nicht schlecht - aber
    u.u. nicht immer zwingend.
     
  6. ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Welche Listennummer bei welchem Antrag?? Evtl. der Bauantrag?? Da hätte ich ja das Problem, dass ich die Statik benötige, bevor ich den Bauantrag einreiche!

    Na ja, lustige Antworten kenne ich inzwischen ja auch schon...:mega_lol:

    Heißt das, dass die zugelassenen immer bei der Ingenieurkammer gelistet sind?
     
  7. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    bei den gelisteten gibts (je nach bundesland, ich kenne nicht sämtliche kammern)
    angaben zu den arbeitsgebieten und zu deren befähigungsnachweisen
    (z.b. bauvorlage, brandschutz, standsicherheit ..)
     
  8. greentux

    greentux

    Dabei seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur ET
    Ort:
    Dresden
    Unsere prüfende Baubehörde wollte sogar die Bauvorlageberechtigung vom ENEV Ersteller haben... Also sie haben nicht selber irgendwo nachgeschaut, nein, ich sollte per Kopie der "Urkunde" nachweisen, das Frau Dipl. Ing. xyz berechtigt dazu ist. mann mann mann...
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    das ist (fast) normal.
    ist doch gut, dass noch *irgendwas* geprüft wird :p
    immerhin haben die behörden schon email und hey:
    die damen und herren machen ihren job ..
     
  11. #9 cannavaro, 3. August 2010
    cannavaro

    cannavaro

    Dabei seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zeichner
    Ort:
    Schweinfurt
    in Bayern ist es so, dass zum Bauantrag eines Wohnhauses keine Statik erforderlich ist. Ein Statiker wird erst benötigt, um die Baubeginnsanzeige zu unterschreiben. Eine Statik muss hier aber immer noch nicht eingereicht werden, es muss nur eine vorhanden sein, die auf "Verlangen" vorgelegt werden kann :mauer
    Dieser Statiker muss in die Liste der Tragwerksplaner in Bayern oder vergleichbare, anerkannte bundesweite Liste eingetragen sein. Die Bauvorlageberechtigung reicht hier nicht aus. Ebenso wenig irgendwelche Nachweise von Haftpflichversicherungen, Verbänden, Referenzen etc.
    Ist so in der BayBO geregelt.

    Am besten den TWP fragen. Er müsste doch wissen ob er irgendwo eingetragen ist und was er unterschreiben darf.

    Wie es in anderen Bundesländern ist, entzieht sich meiner Kenntnis.

    Gruß
    Marco, der sich wegen genau dieser Geschichte schon mit den Behörden gestritten hat.
     
Thema:

Berechtigungsnachweis Statiker

Die Seite wird geladen...

Berechtigungsnachweis Statiker - Ähnliche Themen

  1. Keine Statik mehr vorhanden

    Keine Statik mehr vorhanden: Hallo, nachdem wir ein Haus aus 1954 übernommen haben und in der Kernsanierung stecken, kam der Wunsch nach Veränderung der Räumlichkeiten auf....
  2. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  3. Kosten für den Statiker

    Kosten für den Statiker: Hallo Zusammen, also ich bin ganz neu hier Und hoffe das ich auf meine Frage eine Antwort bekommen werde Wir planen zur Zeit ein Umbau im Haus...
  4. Ausführung Garagenflachdach an Haus - Statik

    Ausführung Garagenflachdach an Haus - Statik: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage und zwei Meinungen von 2 verschiedenen Statikern dazu: Wir bauen ca. 2,00 m neben unserem Haus eine...
  5. Balkonterrasse ohne Statik?

    Balkonterrasse ohne Statik?: Hallo, ich habe eine alte Überdachung abgerissen und stattdessen von einem ortsansässigen Schlosser eine Balkonterasse in metallkonstruktion...