Beton-Keller undicht durch Fehler beim Gießen der Wände

Diskutiere Beton-Keller undicht durch Fehler beim Gießen der Wände im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, gestern wurde unsere Kelleraußenwände fertig gestellt. Bestellt war eine weiße Wanne. Sieht soweit auch alles ganz gut aus....

  1. wswe05

    wswe05

    Dabei seit:
    11. Juli 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Kenzingen
    Hallo zusammen,

    gestern wurde unsere Kelleraußenwände fertig gestellt.
    Bestellt war eine weiße Wanne.
    Sieht soweit auch alles ganz gut aus.

    Nur an einer Stelle in der Nähe der Bodenplatte scheint der Beton nicht richtig verdichtet worden zu sein und nun ist ein mehr oder weniger großes Loch in der Außenwand.
    Zudem sieht es für mich so aus, als ob in die Wand Kieselsteine eingearbeitet wurden.
    Kann/darf das sein? Ich dachte, dass bei weißer Wanne nur der (feine) Spezialbeton kombiniert mit Armierungen zum Einsatz kommt.

    Mir stellt sich jetzt die Frage, ob ich da später ein Problem mit der Dichtigkeit habe.
    Soll ich das reklamieren, bzw. wie kann das behoben werden?

    Besten Dank und Gruß

    k-02.jpg k-01.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lebski

    Lebski Gast

    Was sagt der eigene Bauüberwacher?

    Ein Zollstock würde es leichter machen, die Körnung abzuschätzen. Scheint aber die notwendige Anschlussmischung für die Fugendichtbänder nicht verwedet worden zu sein. Das ist dann ein grundsätzliches Problem.
     
  4. wswe05

    wswe05

    Dabei seit:
    11. Juli 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Kenzingen
    Hatte vorhin keinen Zollstock, die Korngröße der besagten Kiesel liegt aber zwischen 1 und 2 cm.
    Meinen Bauleiter konnte ich heute noch nicht erreichen, daher habe ich hier noch keine Aussage.
    Mein Bauleiter kommt außerdem von meinem Generalunternehmer. Dessen Meinung wage ich mir schon ausmalen zu können...
     
  5. Lebski

    Lebski Gast

    Sry, aber eine WW ohne externe Kontrolle ist schon seeehr Blauäuig.

    Wenn keine Anschlussmischung genommen wurde (Lieferscheine kontrolieren), ist die Dichtigkeit des Übergangs Bodenlatte zu Wände in Frage zu stellen. Das sieht man von aussen nicht.
     
  6. wswe05

    wswe05

    Dabei seit:
    11. Juli 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Kenzingen
    Ja, das stimmt, hinterher ist man leider immer schlauer.
    Ich werde mir einen Sachverständigen suchen, der sich das mal anschaut.

    Nun stellt sich abgesehen von der Frage, ob das fachgerecht gemacht wurde nun noch das Problem, wie die Geschichte zu beheben ist. Mörtel? Kleber? Verpressen?
    Die Lieferscheine lasse ich mir Montag gleich zeigen.
     
  7. Lebski

    Lebski Gast

    Wie das zu machen ist, legt der SV fest, den du das als Frage stellst.

    Ich würde neben einer verlängerten Gewährleistung und Sondereinbehalt (Sperrkonto oder Bürgschaft) eine Schwarzabdichtung aussen ins Auge fassen. So als Hinweis, wohin die Reise gehen könnte.
     
  8. wswe05

    wswe05

    Dabei seit:
    11. Juli 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Kenzingen
    Ok,danke schon mal bis hier hin. Ich werde zusehen,dass das nächste Woche in die Gänge kommt.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  9. #8 Zellstoff, 11. Juli 2015
    Zellstoff

    Zellstoff

    Dabei seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    München
    Benutzertitelzusatz:
    hat mal was vernünftiges gelernt
    Seit wann das denn? Der SV legt fest, wie das zu beheben ist? Und wenn der GU einen anderen Weg gehen will?
     
  10. Lebski

    Lebski Gast

    Dann baut der GU zurück, da er eine mangelfrei Leistung nicht nachweisen kann. Und selbst bei einer Bearbeitung von aussen kann man über einen merkantielen Minderwert nachdenken.
     
  11. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    @Lebski, du übertreibst so heftig, mir tut der magen weh...
     
  12. #11 Zellstoff, 11. Juli 2015
    Zellstoff

    Zellstoff

    Dabei seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    München
    Benutzertitelzusatz:
    hat mal was vernünftiges gelernt
    Nachdenken kann man ja, schadet eigentlich nie, aber durchsetzen, das man den Minderwert (so es denn einen gibt) auch ausgeglichen bekommt ist eine ganz andere Sache.
    Und Rückbau muss noch lange nicht sein, nur weil eine Leistung nicht mangelfrei ist.
     
  13. #12 Gast036816, 11. Juli 2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    Lebski - die wahl der art der mängelbeseitigung obliegt dem auftragnehmer/mängelverursacher. es muss nur zum ziel führen. der sachverständige überwacht und prüft das ganze.
     
  14. Lebski

    Lebski Gast

    Gut. Bitte einfach mal erklären, wie der Nachweis geführt wird, dass die Fugenbleche dauerhaft ihre Funktion erfüllen, wenn keine Anschlussmischung verwendet wurde. Ich lerne gerne dazu.

    Natürlich kann man sich auch 10 billige Vorschläge vom Ausführenden geben lassen, die man nach und nach prüft und ablehnt, da sie nicht zum Ziel führen. Wenn man so viel Zeit hat, geht das auch.
     
  15. wswe05

    wswe05

    Dabei seit:
    11. Juli 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Kenzingen
    Da bin ich ja mal gespannt wie das weitergeht...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  16. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Wann ist eine Anschlussmischung erforderlich lebski? Weisst du aus welche fallhöhe betoniert wurde?
     
  17. Lebski

    Lebski Gast

    Ich weiss welche Wandstärke eine WW hat. Dazu Anschlussbewehrung, dazwischen ein stehendes Fugenblech. Geht man nach den aRdT ist somit immer eine Anschlussmischung notwendig. Das hat rein gar nichts mit der Fallhöhe zu tun, diese ist unabhänig davon zu begrenzen. Es geht dabei darum, dass die Gröstkörner schnell blockieren können, sieht man ja auf dem Bild. Leider kann man nicht in den Fusspunkt auf das Fugenblech schauen. Dass die Betonoberfläche aussen in vielen Bereichen geschlossen ist, sagt nichts über den Querschnitt und noch weniger über die Dichtigkeit im Fugenblechbereich. Tatsächlich können solche Mängel im Laufe der Zeit immer wieder zu Undichtigkeiten im Fußpunkt führen. Bei Estrich im Keller mit entsprechenden Folgen. Bei einem Verkauf müsster ein solcher Mangel angeben werden, was zu einem schlechteren Verkaufspreis führen würde. Alles unter der Möglichkeit, dass keine Anschlussmischung genommen wurde, und die WW mit Fugenblechen ausgeführt ist. Es besteht immerhin die Hoffnung, dass eine Anschlussmischung zum Einsatz kam, nur zu wenig für den Bereich da war. Aber das zeigen ja dann die Lieferscheine.
    Willst du jetzt einem Betoningenieur die aRdT bei einer WW erklären? Falls ja, ich warte noch auf Beantwortung obiger Frage: Bitte einfach mal erklären, wie der Nachweis geführt wird, dass die Fugenbleche dauerhaft ihre Funktion erfüllen, wenn keine Anschlussmischung verwendet wurde.
     
  18. #17 Inkognito, 11. Juli 2015
    Inkognito

    Inkognito Gast

    Unten kann man einen Abstandshalter Typ "Stern" oder wie der offiziell auch immer heißen mag sehen, nur leider falsch eingebaut. Daran kann man den Maßstab abschätzen.
     
  19. #18 Gast036816, 12. Juli 2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    unstreitig ist, dass die fotos keine mangelfreie leistung darstellen. du hast wahrscheinlich recht mit falschen anfangsmisschung. das wird der sachverständige rausfinden. wie der mangel dann beseitigt wird, muss dem auftragnehmer überlassen werden. eine schwarzabdichtung wäre eine möglichkeit.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    das geht aber nicht am bauherren vorbei - wenn
    nein sagt .. falls nicht im jetztigen stadium erheblich
    überzahlt ist, wird der GU gut daran tun, mit dem
    bauherren und dessen vertreter zusammen e. lösung
    zu finden.

    btw, ich finde die ausführung sche.....
    egal, ob falsche mischung, betonkutsche im stau oder
    sonstwas.
     
  22. #20 Gast036816, 12. Juli 2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    natürlich muss dem bauherrn das mängelbeseitigungskonzept vorgestellt werden. der auftraggeber oder einer seiner erfüllungsgehilfen kann nicht sagen - du machst das jetzt aber so und so!
     
Thema: Beton-Keller undicht durch Fehler beim Gießen der Wände
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beton fehler

    ,
  2. wie keller betonieren

    ,
  3. bodenplatte undicht keller

    ,
  4. nester im beton www.bauexpertenforum.de
Die Seite wird geladen...

Beton-Keller undicht durch Fehler beim Gießen der Wände - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  2. Fenstereinbau Fehler unterlaufen - wie Abnahme?

    Fenstereinbau Fehler unterlaufen - wie Abnahme?: Hallo zusammen, diese Woche wurden meine Fenster eingebaut. Die Monteure waren allerdings ein wenig übereifrig. Im OG habe ich ausschließlich...
  3. Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?

    Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?: Hallo, die Fotos im Anhang zeigen die Situation an einer Innenwand in meinem Neubau. Die Abweichung ist über die gesamte Höhe der Wand so. D.h....
  4. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  5. Badsanierung jetzt Dusche undicht?

    Badsanierung jetzt Dusche undicht?: Nach der kompletten Badsanierung wegen eines Wasserschadens taucht plötzlich immer ein Fleck direkt nach bzw. während des Duschens auf. Komplett...