Beton Mauerabdecksteine - Ausblühungen nach Gipser

Diskutiere Beton Mauerabdecksteine - Ausblühungen nach Gipser im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, nach einiger Zeit der Ruhe möchte ich mich an euch wenden: Unsere Gartenmauer aus altem Mischmauerwerk und z.T. neu...

  1. Mikesch

    Mikesch

    Dabei seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Freiburg
    Hallo zusammen,
    nach einiger Zeit der Ruhe möchte ich mich an euch wenden:

    Unsere Gartenmauer aus altem Mischmauerwerk und z.T. neu aufgemauert mit KS haben wir vom Gipser schön verputzen lassen. Wir haben im Vorfeld schon Mauerabdecksteine aus Beton satt aufgeklebt. Die Steine waren zunnächst völlig in Ordnung, bis dann nach ca. 2 Monaten der Gipser die Wand verputzt hat, Oberputz sogar mit Siliconharz, passend zum Häuschen. So, und nach wenigen Wochen ging es mit Ausblühungen los ... die Steine wurden immer "seltsamer". Der Gipser meinte dann, das sei ein Fehler vom Beton-Material, wir mögen dort reklamieren. Wir sind dann in den Baumarkt und haben damit den Verkäufer konfrontiert. Dieser meinte, es sei ein Fehler vom Gipser, weil dieser eine (notwendige) Fuge zwischen Betonstein und Putz nicht angebracht habe.
    Nun denn, wir haben drei Fotos gemacht und möchten die euch hier zeigen. Was meint ihr? Was sind das für Effekte an den Beton-Steinen?
    Noch eine Kleinigkeit: Der Gipser hat beim Verputzen die Steine nicht abgedeckt, so dass die teilweise ziemlich versifft waren. Er hat dann dem Azubi gesagt, er soll das mit "Zementschleier-Entferner" wegrubbeln. Mir erscheint diese Methode bei Betonsteinen seltsam, oder ist das ok?
    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 4. Februar 2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Na, dann kann der Baumarkt-Regalauffüller Dir ja sicher für die Mängelrüge auch erklären, auf welch wundersame Art besagte Fuge Ausblühungen am Deckstein hätte verhindern können.

    Vor allem auch im Zusammenhang mit den nassen KS-Steinen:
    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?57089-Nasse-Kalksandsteine-vermauern
     
  4. #3 Gast036816, 4. Februar 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    was hat der putzer damit zu tun, wenn der regen kalkanteile aus den betonabdecksteinen auswäscht? das ist nicht das problem des verputzers. der baumarkt-schorsch hat euch erst einmal abgewimmelt!
     
  5. #4 wasweissich, 4. Februar 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    man sieht an der struktur der billigsteine aus dem baumarkt , dass das zu erwarten war .

    das wird auch ein teil des problems sein , weil der satte kleber aus dem baumarkt gerne was von seinem kalkgehalt an die porösen abdecksteine abgibt .

    ( btw , wnn man die dinger einfach aufgestapelt dem wetter aussetzt , sehen die nach ein paar monaten wahrscheinlich ähnlich aus )


    der putzer hat damit ja nun garnichts zu tun ...
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Beton Mauerabdecksteine - Ausblühungen nach Gipser

Die Seite wird geladen...

Beton Mauerabdecksteine - Ausblühungen nach Gipser - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton

    Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bzgl. der Verwendbarkeit einiger "Überbleibsel" aus der Verlegung meiner Holzfaserplatten auf dem Dach. Diese...
  2. Balkon/Beton im Sichtbereich abdichten

    Balkon/Beton im Sichtbereich abdichten: Hallo liebe Bauexperten, ich habe leider schon nach wenigen Jahren die ersten Probleme mit dem Balkon. Er ist einfach nicht dicht, so dass die...
  3. Salpeter-Ausblühungen an Simo 20/20 cm Ziegelsplittbeton-Schornstein, Baujahr 1972

    Salpeter-Ausblühungen an Simo 20/20 cm Ziegelsplittbeton-Schornstein, Baujahr 1972: Hallo zusammen, am Schornstein meines Hauses (Baujahr 1972) bilden sich unter Dach zusehends immer mehr Salpeter-Ausblühungen, obwohl der...
  4. Kalk oder Ausblühungen in Dusche?

    Kalk oder Ausblühungen in Dusche?: Hallo, wir haben in einer bodengleichen, gefliesten Dusche weiße und honigfarbene Fugen, welche mal anthrazit waren; ebenso an diversen anderen...
  5. Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel

    Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel: Moin, bei unserem Neubau haben wir nun endlich die Wüste im Garten platt gemacht, um eine ordentliche Wiese anzulegen, und stellen nun fest,...