Betondecke grundieren?

Diskutiere Betondecke grundieren? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben als Zwischendecke in unserem Neubau eine Betondecke. Die Oberfläche ist (gefühlt) spiegelglatt. Ich habe mal versucht,...

  1. #1 rainerS.punkt, 13. November 2007
    rainerS.punkt

    rainerS.punkt

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    wir haben als Zwischendecke in unserem Neubau eine Betondecke. Die Oberfläche ist (gefühlt) spiegelglatt. Ich habe mal versucht, Grundierung aufzustreichen, aber die Decke nimmt praktisch nix auf. Kann ich mir das komplette Grundieren da sparen und auf die verspachtelten Stoßfugen beschränken? Die Decke soll ohne Tapete direkt gestrichen werden.


    Grüße
    Rainer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hundertwasser, 14. November 2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Wenn die decke wirklich nichts saugt kannst du dir die Mühe sparen. Mach nur die Stoßfugen.
     
  4. #3 rainerS.punkt, 14. November 2007
    rainerS.punkt

    rainerS.punkt

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Berlin
    Vielen Dank! Das spart dann einiges :)

    Rainer
     
  5. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    also bei uns haben die Betondecken zwar FAST nichts gesaugt, liesen sich mit Grundierung aber 5x besser tapezieren als ohne! Da war der Kleister einfach zu schnell trocken. Und das macht dann mehr Aufwand als vorher grundieren.
    Probiers leiber erst mal im kleinsten Raum aus! Inkl. Streichen, denn dabei stellt man spätestens fest, ob die Tapete ordentlich klebt!
     
  6. #5 rainerS.punkt, 14. November 2007
    rainerS.punkt

    rainerS.punkt

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Berlin
    Moin,

    tapezieren wollen wir nicht; nur streichen.


    Grüße
    Rainer
     
  7. #6 Carden. Mark, 14. November 2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Die wirst Dich dann wundern wieviele Luftbläschen in der Decke sind.
    Bist Du Dir sicher, dass Du die nicht doch vollflächig spachteln willst?
     
  8. #7 rainerS.punkt, 14. November 2007
    rainerS.punkt

    rainerS.punkt

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Berlin
    Moin,

    Kann man das irgendwie testen? Per optischer Kontrolle ist da ja nichts zu erkennen.

    Oh ja! Das würde meine Fähigkeiten dann wohl doch übersteigen. Zum Grundieren würde ich mich noch Hinreißen lassen, aber wenn der Malermeister meint, das kann ich mir auch sparen, glaube ich ihm glatt.


    Dank & Gruß
    Rainer
     
  9. El Greco

    El Greco

    Dabei seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz. elektriker
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    als ich vor 5 Jahren vor Entscheidung stand wie soll ich meine spiegelglatte Filigrandecken behandeln, habe den Rat von meinen Maler gefolgt und die Spalten nur gespachtelt und dann einfach überstrichen. Es hält bis Heute und selbst die Tatsache, dass ich nach nur 3 Monate einzog(Feuchtigkeit/Winter) hat an die Oberflächegüte nicht negatives bewirkt.

    Mfg. Dimitris
     
  10. #9 Carden. Mark, 25. November 2007
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    von negativen Folgen habe ich auch nicht geschrieben.

     
  11. #10 rainerS.punkt, 25. November 2007
    rainerS.punkt

    rainerS.punkt

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Berlin
    Moin,

    ich habe sie irgendwann gesehen, die Bläschen (hättest du Löcher gesagt, wäre ich schneller drauf gekommen ;))
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 rainerS.punkt, 25. November 2007
    rainerS.punkt

    rainerS.punkt

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Berlin
    Mist verklickt

    ... Danke für den Tipp. Habe sie alle verspachtelt, nachdem ich anständig geflucht hatte.


    ciao
    Rainer
     
  14. El Greco

    El Greco

    Dabei seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz. elektriker
    Ort:
    Bayern
    Sorry,

    ich habe es auch so verstanden, dass die Anstrichfarbe Luftbläschen bekommt...

    Grüß Dimitris
     
Thema: Betondecke grundieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fertigbetondecke grundieren

    ,
  2. grundierung betondecke?

    ,
  3. filigrandecke grundieren

    ,
  4. grundierung betondecke
Die Seite wird geladen...

Betondecke grundieren? - Ähnliche Themen

  1. Garagendecke Betondecke dämmen

    Garagendecke Betondecke dämmen: Hallo zusammen, wir haben am Haus eine Garage mit separaten Eingang und möchten diese als Hobbyraum umfunktionieren. Die Innen-u. Außenwände sind...
  2. Betondecke in Neubau nachträglich durchbohrt für Lichtauslässe

    Betondecke in Neubau nachträglich durchbohrt für Lichtauslässe: Hallo, wir haben in einem KfW55-Haus eine Neubauwohnung gekauft. Wir saßen an Ostern stundenlang zusammen, um über unsere Lichtauslässe zu...
  3. Folienflachdach mit Dämmung wie lange sollte Betondecke drocknen

    Folienflachdach mit Dämmung wie lange sollte Betondecke drocknen: Hallo, wie Lange sollte eine Betondecke aus WU-Beton C25/30 vor trocknen, bis sie mit Flachdachfolien und Dämmung (EPS oder PUR) gedämmt wird?
  4. Dämmung der obersten Betondecke

    Dämmung der obersten Betondecke: Hallo Bauexperten! ich weiß das dieses Thema bereits vielfach besprochen wurde, dennoch liest man SEHR viel über Schimmel im Spitzboden. Der...
  5. Abgesackte Betonsohle sanieren

    Abgesackte Betonsohle sanieren: Moin zusammen, ich habe ein Haus aus dem Jahr 1968 erworben, das ich komplett sanieren will.:hammer: Erstmal alles kein Problem. Nur eines...