Betonplatte aussen mit oder ohne Fundament?

Diskutiere Betonplatte aussen mit oder ohne Fundament? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich hätte da eine recht einfache Frage zu klären. Mein Vater will sich einen Ofen anschaffen, der draussen im Carport stehen wird....

  1. sc4ma1

    sc4ma1

    Dabei seit:
    18.04.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,

    ich hätte da eine recht einfache Frage zu klären. Mein Vater will sich einen Ofen anschaffen, der draussen im Carport stehen wird. Umgeben von einer leichtbauwand steht er dann auf einer Betonplatte. Muss man für diese Platte ein Fundament mit einplanen, damit sie nicht hochfriert? Wie tief wäre ein solches Fundament? 80cm!? Oder reicht eine bewehrte Platte völlig aus?

    Besten Dank!
     
  2. #2 JamesTKirk, 18.04.2013
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Dein Tragwerksplaner, den Du mit dieser Aufgabe betrauen musst, brauchst außer den gegebenen Informationen (und das sind so gut wie keine) u.a. noch folgende Angaben:

    - Gewicht des Ofens
    - Aufstandsfläche
    - Dicke der Bodenplatte
    - Art, Lage und Menge der Bewehrung
    - etc. pp

    Wie soll denn aus so einer Frage eine qualifizierte Antwort kommen ????
     
  3. stevie

    stevie

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    nähe Bremen
    Da man sich wegen des markierten Wortes in einem anderen Thread stark ereifert hat, wäre ich für eine Begründung für obige Aussage dankbar...
     
  4. #4 JamesTKirk, 18.04.2013
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Zunächst ... der andere Thread interessiert mich nicht.

    Zum ersten: ich kenne den Ofne nicht. Ich gehe davon aus, dass das Ding schwer und die Platte dünn ist. Wenn das Teil leicht wäre, würde der TE nicht fragen.
    Zum zweiten: Die Frage, die er stellt, kann nur ein Tragwerksplaner beantworten. So muss er einen beauftragen. Daher "musst".
     
  5. #5 OLger MD, 18.04.2013
    OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Was sagt eigentlich Euer Schornsteinfeger zu dem Vorhaben "Ofen im Carport"?
     
Thema:

Betonplatte aussen mit oder ohne Fundament?

Die Seite wird geladen...

Betonplatte aussen mit oder ohne Fundament? - Ähnliche Themen

  1. Balkon sanieren (Betonplatte mit Fliesen)

    Balkon sanieren (Betonplatte mit Fliesen): Hallo Zusammen, ich planen meinen kleine Bakon zu sanieren, da an der Spitze schon die Fließen abgeplzt sind. Der bisherige Aufbau besteht aus...
  2. Betonplatte abdichten vor dem Fliesen

    Betonplatte abdichten vor dem Fliesen: Hallo zusammen. Ich möchte eine Betonplatte (ca. 2 qm) im Außenbereich fliesen. Ich muss auf der Platte noch etwas Höhe gutmachen - ca. 5 cm -...
  3. Quarzit Polygonalplatte auf vorhandener Betonplatte

    Quarzit Polygonalplatte auf vorhandener Betonplatte: Hallo, ich möchte auf einer bestehenden Betonplatte (7x5m) Quarzit Polygonalplatten (ca. 4cm stark) verlegen. Gefälle dachte ich hier an gute 2%....
  4. Betonplatten auf Bitumen verlegen

    Betonplatten auf Bitumen verlegen: Hallo liebe Fachleute und Heimwerker. Möchte bei meiner Mutter den Balkonboden neu machen. Der Boden ist mit Bitumenbahnen abgedichtet darunter...
  5. Ausführung Sockel Wdvs - Betonplatte außen bis ans Haus

    Ausführung Sockel Wdvs - Betonplatte außen bis ans Haus: Hallo zusammen, Jetzt wende ich mich doch einmal an das Forum. Wir sanieren einen Altbau 1959 mit Keller (ungeheizt). Da das Haus am Hang liegt,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden