Betonplatten als Stellplatz für Baumaschinen

Diskutiere Betonplatten als Stellplatz für Baumaschinen im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo Leute, ich habe ein paar Fragen an euch, ihr Bauexperten und zwar: ich habe geplant dass ich eine Fläche von ca 100qm asphaltieren möchte....

  1. #1 haifisch, 31.05.2011
    haifisch

    haifisch

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    hittfeld
    Hallo Leute, ich habe ein paar Fragen an euch, ihr Bauexperten und zwar: ich habe geplant dass ich eine Fläche von ca 100qm asphaltieren möchte. Der Platz soll als Stellplatz für schwere Baumaschinen wie Bagger, Kranen, Straßenfertiger usw dienen. Die aschinen sind ziemlich schwer ( meisten mehr als 14 tonnen). Könnt ihr mich beraten wie ich vorgehen soll und wie viel geld das ganze ungefähr kostet ?:28:
     
  2. #2 JamesTKirk, 31.05.2011
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Was hast Du Dir denn für "Betonplatten" vorgestellt ?? Diese Standardteile, die auch für Terrassen verwendet werden ?? Dann kannst für für die Fläche besser Bangkirai nehmen :shades

    Da solche Maschinen schon mal Öl oder sonstige Flüssigkeiten verlieren und die Fläche dauerhaft eben bleiben soll, geht in meinen Augen kein Weg an Asphalt, Beton oder einem Halbstarrer Belag vorbei.
     
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Mit Betonplatten kann man sowieso nicht asphaltieren. Höchstens auf ihnen...
     
  4. #4 Skeptiker, 31.05.2011
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Wieviele dieser schweren Baumaschinen gedenkst Du denn, auf den 100 m2 ungefähr unterzubringen?
     
  5. #5 wasweissich, 31.05.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    so ungefähr 21 tonnen ?? (1,5 BM) :mega_lol:
     
  6. #6 alex2008, 31.05.2011
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
  7. #7 Manfred Abt, 01.06.2011
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Stelcon-Platten
     
  8. #8 Wieland, 01.06.2011
    Wieland

    Wieland Gast

    100 m² für die Aufzählung, da fehlt noch eine 0 :winken
     
  9. #9 haifisch, 01.06.2011
    haifisch

    haifisch

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    hittfeld
    höchsten 3 bis 4 Maschinen. Also je nach dem wie groß sie sind :biggthumpup:
     
  10. #10 haifisch, 01.06.2011
    haifisch

    haifisch

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    hittfeld
    gibt es auch :) Ein Straßenfertiger ist sogar 30 tonnen schwer :bau_1:
     
  11. #11 gunther1948, 01.06.2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    wie oben gesagt haben wir sogar bei den amis für panzer-stellplätze verwendet.

    gruss aus de pfalz
     
  12. #12 haifisch, 01.06.2011
    haifisch

    haifisch

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    hittfeld
    also dieser Platz wurde schon mal vor vielen Jahren asphaltiert. Die Asphaltschicht ist leider porös geworden. ich möchte diese Asphaltschicht sozusagen reparieren damit sie wieder glatt und stabil seien soll. :)
     
  13. #13 Manfred Abt, 01.06.2011
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Informationen immer nur in kleinen Dosen verteilen, denn wir leben ja vom Rätselraten.

    Aber meist liegts am Unterbau, wenn Schäden entstehen, da hilft das "überasphaltieren mit Betonplatten" dann auch nix.
     
  14. #14 haifisch, 01.06.2011
    haifisch

    haifisch

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    hittfeld
    tut mir leid wenn ich euch so viel Infos verraten habe :p. Aber wenn ich ne Schönheitkorrektur für den Platz gönne, dann kann jemand von euch mir grob sagen, wie viel geld ich ungefähr dafür zahlen muß ?
    :wow:wow:wow
     
  15. svjm

    svjm

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur, Sachverständiger
    Ort:
    Rheinland, Rhein-Main, Baden-Württemberg
    Der Haifisch....

    ..hat Zähne, damit er filtern kann. So macht es der Student (welche Studienrichtung überhaupt?) auch.

    Wenn es nur um den Ersatz der Deckschicht geht, ca. 3-5 EUR/qm für abfräsen der alten und ca. 15-20,--EUR/qm für eine neue (d=4 cm). ich würde allerdings zunächst die Ursache suchen, sonst machen wir die Übung hier nächstes Semester wieder:shades

    svjm
     
  16. #16 alex2008, 01.06.2011
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Das Beste wird sein der Student macht mal ein paar Exkursionen über die Bauhöfe der Straßenbaufirmen in seiner Umgebung und guckt sich da die Sache mal an.

    Und wenn der Belag zerbröselt ist, was beim draufrumrutschen mit Kettenfahrzeugen nicht verwunderlich ist eben alles raus und wieder ein paar Tonnen Tragschicht reingeklatscht.

    Und ne Firma die einen Fertiger mit 30t hat sollte auch das nötige Geld für die paar Tonnen Asphalt haben
     
  17. #17 haifisch, 02.06.2011
    haifisch

    haifisch

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    hittfeld
    danke für die Antwort:biggthumpup:. Ich bin eigentlich Abiturient und habe gerade die Abiprüfungen seit 2 Wochen hinter mir gehabt :bierchen:. Hier in Forum gibt es den Beruf als Schüler nicht deshalb...
     
  18. #18 wasweissich, 02.06.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast


    eine derart schlechte recherche sollte einem abiturienten nicht unterlaufen....


    der beruf wird nämlich nicht vorgegeben , die angabe wird nur gegebenenfalls verifiziert... :e_smiley_brille02:
     
  19. #19 alex2008, 02.06.2011
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Recherchekünste?
    Die werden doch heutzutage eher als Spezialausbildung trainiert:
    " Wie finde ich mit ...... einen Artikel/Hausaufgabe/Dissertation"
    Das Wie Was Warum ist doch eher unbedeutend
     
  20. #20 haifisch, 02.06.2011
    haifisch

    haifisch

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    hittfeld
    ich brauche nur ne brauchbare Antwort, das ist alles. Wie und mit welcher Methode ich sie finde, ist nicht eure Angelegenheit ! wer die Anwort für die Frage hat, der soll sie mit anderen Leuten teilen. Der keine brauchbare Lösung hat , dann spamm bitte die Forum nicht voll mit unnötige Anmerkungen. Ihr verschwendet viel zu viel eure kostbare Zeit für unötige Dinge!
     
Thema:

Betonplatten als Stellplatz für Baumaschinen

Die Seite wird geladen...

Betonplatten als Stellplatz für Baumaschinen - Ähnliche Themen

  1. Balkon - welche Ausgleichsmasse / Gefälleausgleichmasse auf Betonplatte?

    Balkon - welche Ausgleichsmasse / Gefälleausgleichmasse auf Betonplatte?: Hallo zusammen, auf einem Balkon (roher Betonboden) soll zum Ausgleich von Unebenheiten und zum Herstellen eines stärkeren Gefälles eine...
  2. Betonplatten wasserundurchlässig verfugen

    Betonplatten wasserundurchlässig verfugen: Hallo zusammen, ich habe mir vor die Haustür ein kleines Podest aus Beton gegossen und dieses mit Betonplatten in Holzoptik beklebt. Jetzt stellt...
  3. Kratzer in Betonplatten

    Kratzer in Betonplatten: Hallo, wir haben vor wenigen Wochen ca. 130 qm mit Schellevis Platten in Anthrazit pflastern lassen. Die Platten in der Auffahrt sind 100 x 100 x...
  4. Betonplatte ehemaliger Stellplatz abreißen

    Betonplatte ehemaliger Stellplatz abreißen: Hallo zusammen, ich habe hier auf dem Grundstück noch eine Betonplatte 480 x 740 x 10 ohne Armierung die ich wegmachen möchte. Allerdings bin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden