Betonsäulen, freiliegende Betonplatte

Diskutiere Betonsäulen, freiliegende Betonplatte im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo Forenmitglieder, mich beschäftigt ein heikles Thema wegen der Standfestigkeit zweier freistehender Stahlbetonsäulen an meinem Hausanbau. Die...

  1. #1 altneuling, 23. August 2015
    altneuling

    altneuling Gast

    Hallo Forenmitglieder, mich beschäftigt ein heikles Thema wegen der Standfestigkeit zweier freistehender Stahlbetonsäulen an meinem Hausanbau. Die Säulen sollen lt Baugeschäft vor 10 Jahren aus B25 Beton gegossen worden sein. Am Fussende der Säulen wurde dann nach deren Errichtung eine Betonplatte (selbst gemischt) zwischen den Säulen eingebracht, ohne einen Trennstreifen zu den Säulen. Diese Betonplatte wurde im Rohzustande belassen da nie klar war wasnals Endbeschichtung darauf kommen soll. Diese Platte wird bei fast jedem Regen nass, im Winter fällt Schnee darauf. Da ich Angst davor habe dass die fast permanent feuchte Betonplatte die Feuchtigkeit in die Säulen überträgt, möchte ich die Betonplatte versiegeln bzw wasserundurchlässig machen.
    Meine Fragen dazu wären:
    - kann die Feuchtigkeit von dieser Betonplatte in die Stahlbetonsäulen wandern?
    - wer kennt einen Baustoff der versiegelt bzw wasserabweisende macht?
    - wie tief dringt das Regenwasser i die Betonplatte ein, Gefälle mit ca 2% ist vorhande

    Danke an alle die sich meinem Thema widmen u d antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 altneuling, 24. August 2015
    altneuling

    altneuling Gast

    20150820_145835.jpg
     
  4. #3 altneuling, 24. August 2015
    altneuling

    altneuling Gast

    20150820_145813.jpg
     
  5. #4 altneuling, 24. August 2015
    altneuling

    altneuling Gast

    20150820_145820.jpg
     
  6. #5 altneuling, 24. August 2015
    altneuling

    altneuling Gast

    20150820_145758.jpg
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 altneuling, 24. August 2015
    altneuling

    altneuling Gast

    20150820_145826.jpg
     
  9. #7 JamesTKirk, 24. August 2015
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Bitte mit vernünftiger, wahrheitsgemäßer Berufsbezeichnung anmelden, dann klappt es auch mit der Registrierung ...
     
Thema:

Betonsäulen, freiliegende Betonplatte

Die Seite wird geladen...

Betonsäulen, freiliegende Betonplatte - Ähnliche Themen

  1. Kosten Betonplatte für 2000m2 Lagerhalle?

    Kosten Betonplatte für 2000m2 Lagerhalle?: Servus allerseits, ich plane den Kauf einer 2000m2 Lagerhalle, aktuell besteht der Bodenaufbau aus 30cm Schüttung und 6cm Gussasphalt. Der...
  2. Terrassenplatte Quarzitstone 120x60x2cm auf Betonplatte verlegen

    Terrassenplatte Quarzitstone 120x60x2cm auf Betonplatte verlegen: Gegebener Zustand ist eine betonierte Platte, auf die Keramikbodenplatten "Quarzitstone" verlegt werden sollen. Ist dies nach den technischen...
  3. alte Betonplatte Außenbereich oberflächlich 3-4tief kaputt (Löcher)

    alte Betonplatte Außenbereich oberflächlich 3-4tief kaputt (Löcher): Guten Tag, ich hoffe ich schreibe im richtigen Unterforum, ansonsten bitte ich das zu entschuldigen! Es geht um den Hof bei meiner Oma, im...
  4. Terrassenfliesen auf Betonplatten verfliesen

    Terrassenfliesen auf Betonplatten verfliesen: Hallo Forumsmitglieder, bevor ich wieder mein Terrasse ( nicht überdacht ) verfliesen wollte, bitte ich um eure Vorschläge/Hilfe. Vor 10J....
  5. Einfahrt pflastern auf Betonplatte

    Einfahrt pflastern auf Betonplatte: Hallo zusammen, ich bin kurz davor meine Einfahrt ca. 4*6m neu zu pflastern. Bei der Überprüfung des Untergrunds haben wir festgestellt, dass...