Bewertung 1. Entwurf

Diskutiere Bewertung 1. Entwurf im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, wir sind momentan bei der Planung unseres EFH. Es sollen 2 volle Etagen werden. Hier ein mal der 1. Entwurf. zum EG: -...

  1. grapfen

    grapfen

    Dabei seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Oberpflatz
    Hallo zusammen,

    wir sind momentan bei der Planung unseres EFH.
    Es sollen 2 volle Etagen werden.

    Hier ein mal der 1. Entwurf.

    zum EG:
    - Im Wohnzimmer soll ein kleiner Holzofen, um den Raum nicht zu überhitzen
    werden wir wohl offen bauen müssen.
    - Zwischen Kochen und Essen wird mit einem Raumtrenner abgetrennt (offen / Säulen)
    - Speis (akt. zu groß) und DU/WC ist noch nicht optimal... Hier tüfteln wir noch an einer besseren Lösung. (gewünscht ist eigentlich DU/WC + zusätzliches Gäste WC 2,5m²)

    zum OG:
    - evtl. wird Büro und Kind 2 getauscht
    - Schlafen und Ankleide überzeugt und auch noch nicht so (2 Fenster in
    der Ankleide nimmt den Platz für Schränke) ...vielleicht tauschen wir Ankleide und Schlafen
    - Büro ist eigentlich zu groß....aber wie kleiner???


    Ist Wohnen / Essen / Kochen -> offen eine gute Lösung?
    Viele bauen so, aber ist das wirklich das optimale?


    Bitte um Kritik / Vorschläge / Änderungen.... :-)



    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    wer hat diese treppe so gewollt?

    im EG fängt man deswegen an die
    wände abzuschrägen, im OG geht die orgie weiter...
     
  4. grapfen

    grapfen

    Dabei seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Oberpflatz
    die Treppe ist so gewollt...

    Was bringt es, wenn ich es anders mache? Platz wahrscheinlich auch nicht viel oder?
     
  5. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    warum ist diese treppe so gewollt?
    soll das der architektonische pfiff sein?

    sie nimmt mehr platz ein, bin ich überzeugt von.
    jedenfalls versaut sie den grundriß total, welcher im grundgedanke
    nicht mal schlecht sein muß.
     
  6. grapfen

    grapfen

    Dabei seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Oberpflatz
    Mein Hintergedanke ist, falls wir uns im Alter entscheiden sollten das eine
    Etage zum wohnen reicht (z.B. OG für ein Kind), könnten wir die WF-Tür nach
    hinten versetzen um den Treppenaufgang im Windfang zu haben.
    Hauswirtschaft wird dann Schlafzimmer.


    Wie könnte man die Treppe anders machen?
     
  7. #6 Ralf Dühlmeyer, 13. September 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Einläufig gerade, 1/4 Wendelung, 90° mit Podest, 1/2 Wendelung, 180° mit Podest
    Ergibt aber immer einen neuen (und recht wahrscheinlich sinnvolleren) Grundriss.
     
  8. grapfen

    grapfen

    Dabei seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Oberpflatz
    klärt mich mal bitte auf.... was ist an dieser Treppe nicht sinnvoll??
     
  9. #8 Ralf Dühlmeyer, 13. September 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Sie frisst Platz, verursacht sinnlose, weiteren Platz fressende 45° Ecken, ist häßlich, ungeeignet für sperrige Güter, Möchtegern-protzig (der Versuch einer hochherrschaftlichen Treppe).
    Es gibt eigentlich nichts, was FÜR diese Treppe spricht!
     
  10. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    schau mal von OG ins EG herunter dann siehst du wie viele
    ecken diese treppe frißt.

    in einer herrschaftsbude mit 560m², warum nicht?
    aber du wirst bestimmt nicht wie frau gräfin von und
    zu diese treppe täglich stolzieren.

    der rest vom haus passt auch nicht, also einfach unsinn.
     
  11. grapfen

    grapfen

    Dabei seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Oberpflatz
    Ok...ich überleg mir was wie ich die Treppe anders machen könnte...


    ein bisschen konkreter bitte :-)



    ..Küche ist Ost
    ..Wohnen Süd-West
     
  12. marlboro

    marlboro

    Dabei seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Lippe
    Wieviel qm Wohnfläche ergibt das insgesamt? Wieviel qm hat die offene Küche/Esszimmer/Wohnzimmer?
     
  13. grapfen

    grapfen

    Dabei seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Oberpflatz
    Gesamt kann ich leider noch nicht sagen....war ja nur der 1. Entwurf.

    Küche wird so bei 16qm liegen
    Essen und Wohnen jeweils so um die 20qm

    ...sind aber nur ~ Angaben.

    Aktuell sind wir bei 11 * 12,5 Aussenmaß....wenns nicht reicht 11*13...
     
  14. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    entschuldige bitte, der rest vom haus passt nicht zur treppe.
    oder die treppe passt nicht zum rest vom haus....
     
  15. #14 Der Bauberater, 13. September 2010
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Mach mal Plan ung :D
     
  16. grapfen

    grapfen

    Dabei seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Oberpflatz
    ...machen wir doch grad :-)
     
  17. #16 Ralf Dühlmeyer, 13. September 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Da liegt das grösste Problem!
     
  18. grapfen

    grapfen

    Dabei seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büro
    Ort:
    Oberpflatz
    :-)

    Wie so viele bin ich absoluter "Bauneuling"...daher auch relativ unsicher alles richtig zu machen.
    Den Plan lassen wir über einen Planer erstellen.
    Mein Post war das Ergebnis des 1. Gesprächs.

    Kritik, Verbesserungsvorschläge,…..gerne :-)

    Diese Woche haben wir wieder einen Termin. Das mit der Treppe werde ich ansprechen.
     
  19. lawrence

    lawrence

    Dabei seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Nordbaden

    Darf dieser sich auch Architekt schimpfen?!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ralf Dühlmeyer, 13. September 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ich denke, dann wäre auch Architekt geschrieben worden :smoke
     
  22. greentux

    greentux

    Dabei seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur ET
    Ort:
    Dresden
    Ich mach mit meinem "Planer" sehr gute Erfahrungen. Von daher muß es nicht immer ein Architekt sein... Ist natürlich besser, wenn man den Freunden und Bekannten nicht immer den Unterschied erklären muß.
     
Thema:

Bewertung 1. Entwurf

Die Seite wird geladen...

Bewertung 1. Entwurf - Ähnliche Themen

  1. Kellerwände feucht Sperrschicht auf 1 Steinreihe

    Kellerwände feucht Sperrschicht auf 1 Steinreihe: Guten Tag bevor ich jetzt Sanieren lasse möchte ich kurz Rückfragen welches die beste Lösung ist da es verschiedene Lösungsansätze gibt. Das...
  2. Sicherheitsfolie A 1 Sprossenfenster

    Sicherheitsfolie A 1 Sprossenfenster: Hallo, es geht um das Anbringen von Sicherheitsfolie der Klasse A 1 zum Einbruchschutz auf Fensterflächen. Nun geht es hier um doppelverglaste...
  3. SG Weber 1-50mm Ausgleichsmasse als Nutzschicht?

    SG Weber 1-50mm Ausgleichsmasse als Nutzschicht?: Hallo Forum, hat jemand Erfahrung mit der SG Weber Bodenausgleichsmasse 1-50mm?...
  4. Angebot Architekt LPH 1-4

    Angebot Architekt LPH 1-4: Hallo zusammen, ich würde gerne eure Meinung zu dem Thema wissen :) Unser Bauvorhaben soll ein EFH mit ca. 150qm Wohnfläche, Keller,...
  5. Abbruchgenehmigung Gebäudeklasse 1 auf Grundstück in BW

    Abbruchgenehmigung Gebäudeklasse 1 auf Grundstück in BW: Da steht ein Haus auf dem Grundstück, das ich gekauft habe. Ich will es abbrechen. Es ist nach LBO BW Gebäudeklasse 1. In der LBO steht, dass es...