Bewertung Fotos Zangendecke

Diskutiere Bewertung Fotos Zangendecke im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo Forumgemeinde, Ich habe in ein Massivhaus investiert und habe bei der Konstruktion der Zangendecke so meine Zweifel ob dies 1. Korrekt...

  1. thomas020

    thomas020

    Dabei seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    wien
    Hallo Forumgemeinde,

    Ich habe in ein Massivhaus investiert und habe bei der Konstruktion der Zangendecke so meine Zweifel ob dies
    1. Korrekt gebaut wurde
    2. Die statischen Anforderungen von Decke und Lagerung am Spitzboden sich negativ auswirken können.

    Schaut euch bitte mal die Fotos an und gebt mir bitte ein Feedback, da ich mich mit
    Dachkonstruktionen nicht auskenne.
    Lt. meinem Bauleiter ist alles in Ordnung, ist kein Problem, da es ja keine Sichtdecke ist und
    das dann schon mal vorkommen kann.

    anbei die Fotos!
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    Da sage ich nur :Baumurks:Baumurks:Baumurks
     
  4. #3 ZimmereiWilhelm, 4. Dezember 2008
    ZimmereiWilhelm

    ZimmereiWilhelm Gast

    Da hilft nur der vereidigte Sachverständige im Zimmererhandwerk. So nen Murks macht man nicht da kommt mindestens ein Balkenschuh dran wenn die Verbindung schon nicht 100% ig passt!
     
  5. thomas020

    thomas020

    Dabei seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    wien
    vereidigter Sachverständiger

    Also kann ich getrost mit der Zahlung warten bis dieser Murks ausgebessert wurde.
    Ich empfinde dies nicht als ordentliche Arbeit!
    Wenn meine Baufirma das nicht ausbessert, kann ich dann einen vereidigten Sachverständigen auf Ihre Kosten abrechnen, schon oder?
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Im Prinzip ja.
    Endgültig entscheidet das im Zweifel der Richter...
     
  7. Dachi

    Dachi

    Dabei seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister
    Ort:
    63607 Wächtersbach
    Benutzertitelzusatz:
    Lernender
    wenn ein "Mangel" augenscheinlich erkennbar ist, kann zur Erfassung- und Beschreibung einer Abhilfe ein SV hinzugezogen werden. Die entstehenden Kosten hierfür können weiterberechnet bzw. in Abzug gebracht werden. Aber erst mal schriftlich beim BL einreichen.
    Auf Verdacht oder zur Abnahme eines Gewerks kann Er zwar auch geholt werden, aber die Kosten hierfür zahlt der AG.

    Geld einbehalten Ja, aber nur die geschätzte Summe für die Nachbesserungen +10%. Immer daran denken, der Handwerker muss Leute und Material auch bezahlen. Und alles ist ja wohl nicht nachzubessern.
     
  8. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
  9. Dachi

    Dachi

    Dabei seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister
    Ort:
    63607 Wächtersbach
    Benutzertitelzusatz:
    Lernender
    So hatte ich es auch versucht rüberzubringen;)
    Augenscheinlich=Verdacht etc.
    Aber da ist es ja gut erklärt.
     
  10. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Der muss es wissen ;)
     
  11. thomas020

    thomas020

    Dabei seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    wien
    Ich werde den Bauleiter einfach vor die Wahl stellen
    entweder fachgerecht ausbessern oder
    Sachverständiger, der wenn etwas gefunden wird, von der Baufirma übernommen wird!
    Wenn nichts gefunden wird ist dies von mir zu tragen.

    Dieses Angebot finde ich mehr als fair, oder seht Ihr das anders?
     
  12. Dachi

    Dachi

    Dabei seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister
    Ort:
    63607 Wächtersbach
    Benutzertitelzusatz:
    Lernender
    :28: das mach mal
     
  13. #12 Jürgen Jung, 6. Dezember 2008
    Jürgen Jung

    Jürgen Jung

    Dabei seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    2.524
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Hannover
    zu kurz ist zu kurz

    zumindest bei einigen Balken die abgebildet sind, wird auch kein Balkenschuh helfen

    und Balken 13, was soll das denn sein :mauer
     
  14. thomas020

    thomas020

    Dabei seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    wien
    sollte ich mit der Statik Probleme bekommen?
     
  15. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Nein, die hast Du schon.

    Wieviel: Mal einen stärkeren Schneefall abwarten.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Jürgen Jung, 8. Dezember 2008
    Jürgen Jung

    Jürgen Jung

    Dabei seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    2.524
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Hannover
    just, was auch immer an den Balken tragend sein sollte, ist es in diesem Zustand zumindest nicht, alles andere ist ein Ratespiel, also vor Ort einen TWP holen oder dem TWP des Hauses die Bilder schicken und um eine Stellungnahme/Lösung bitten - Kosten trägt der Verursacher, aber diesen vorher informieren, wenn er selber nachbessern und rechnen will, soll er den Nachweis erbringen
     
  18. Imhotep

    Imhotep

    Dabei seit:
    2. September 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Hessen
    Hier ist mehr als nur ein wenig verkehrt! Ein zusätzlicher Balkenschuh ist nur Augenwischerei. Hier traf ein Statiker ( wenn dies überhaupt einer gerechnet hat ) der von Holzbau null Ahnung hat auf einen hilflosen Zimmermann. Der Zangenanschluß am Kehlschifter trägt fast überhaupt nichts! Einen Balkenschuh darf nur max 3 mm Spiel zwischen Haupt- und Nebenträger aufweisen( s. Zulassung)
     
Thema:

Bewertung Fotos Zangendecke

Die Seite wird geladen...

Bewertung Fotos Zangendecke - Ähnliche Themen

  1. Fotos hochladen

    Fotos hochladen: Wenn ich Fotos hochlade, werden sie automatisch so runtergebrochen, dass man kaum mehr etwas erkennen kann. Ich dachte, das geht nicht besser,...
  2. Bitte um Bewertung Entwurf EFH ohne Keller - Tipps+Hinweise; Garagendach,Fenster Heiz

    Bitte um Bewertung Entwurf EFH ohne Keller - Tipps+Hinweise; Garagendach,Fenster Heiz: Bitte um Bewertung Entwurf EFH ohne Keller - Tipps und Hinweise; Garagendach, Heizungsraum und Fenster ? Hallo zusammen, ich möchte euch...
  3. Akute Frage: 35m² Balkonterrasse (Flachdach) ohne Gefälle - bitte siehe Fotos....

    Akute Frage: 35m² Balkonterrasse (Flachdach) ohne Gefälle - bitte siehe Fotos....: Hallo, ich habe in diesem Forum schon viel gelesen, habe mich jetzt registriert da ich eine aktuelle dringende Frage habe. Problematik: Meine...
  4. Bewertung Bodengutachten + Gründungsempfehlung (Kostenabschätzung Bodenplatte etc.)

    Bewertung Bodengutachten + Gründungsempfehlung (Kostenabschätzung Bodenplatte etc.): Hallo zusammen, ich stehe kurz davor ein Grundstück zu kaufen. Es wurde bereits ein Bodengutachten durchgeführt. Der Inhalt ist für mich...
  5. Baugrundgutachten bewerten und Gründungsmaßnahmen

    Baugrundgutachten bewerten und Gründungsmaßnahmen: Hallo zusamman, wir planen den Bau eines Fertighauses mit Keller (Maße ca. 10 x 11 Meter). Es wird am Hang gebaut mit talseitig frei liegendem...