Bewertung WC Vorwandelement

Diskutiere Bewertung WC Vorwandelement im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo an Alle, gehen zurzeit in die Detailplanung unserer Badsanierung. Als Alternative zum abcde Eckelement (ca. 350€) hat man uns das...

  1. #1 fumo, 21. Oktober 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Oktober 2010
    fumo

    fumo Gast

    Hallo an Alle,

    gehen zurzeit in die Detailplanung unserer Badsanierung.

    Als Alternative zum abcde Eckelement (ca. 350€) hat man uns das fghij Excellent Eckelement (ca. 120) angeboten.

    Habt ihr vielleicht Erfahrungen mit dem günstigen Produkt. Ist ja schon ein enormer Preisunterschied. Die unterschiedlichen Abmessungen würden nicht stören...

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Dir ist aber schon klar, dass wir hier keine Produktbesprechungen durchführen?

    Egal welcher Hersteller zum Einsatz kommt, der Handwerker wird sich schon was dabei gedacht haben, und für die gelieferte und montierte Ware auch die Gewährleistung übernehmen.

    Irgendwelche "Erfahrungswerte" helfen Dir nicht weiter, weil diese niemals objektiv sein können.

    Gruß
    Ralf
     
  4. #3 Ralf Dühlmeyer, 21. Oktober 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Viel wichtiger als der Erstpreis ist die Ersatzteilversorgung.
    Namhafte Markenhersteller können auch noch nach 30 Jahren Teile liefern.
    Billigware mit fernöstlichem Innenleben könnten schon nach ein paar Jahren zu einem teuren Sanierungfall werden, wenn der Sanilöter aus der Gewähr ist und es keine passenden Teile mehr gibt.
    Kasten rausreissen, neuen Kasten einbauen, alles neu Fliesen macht irgendwas > 3.000 €
    Uuuups


    Das ist viel entscheidender als irgendwelche gefühlten Liebesbarometerwerte.
     
  5. fumo

    fumo Gast

    Hallo Ralf,

    der deutsche Hersteller gibt 20Jahre Ersatzteilgarantie. Das sollte also nicht das Problem sein.

    Gruß
     
  6. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    Hallo

    mal ein paar Korrekturen

    W ist keine Billigmarke sondern das niederländische Pendant zu G. und noch ein paar Jährchen älter.
    Über Produktionsorte sollten wir auch nicht spekulieren....

    Das letzte von mir montierte Element war ein W, das davor ein G. Qualität optisch identisch, Montage auch...

    Was mich daher verwundert ist der hohe Preisunterschied. 120 E für W erscheint mir zu niedrig und 350 E für G zu hoch.....

    Kannst du mal einstellen was genau montiert werden soll....
     
  7. #6 Ralf Dühlmeyer, 21. Oktober 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ich hab auch nicht gesagt, das es eine sei. Kann ich gar nicht, weil ich gar nicht weiß, was der TE eigentlich meint.
    Ich hab nur den Preis genommen und für ein Eckelement wäre der nur mit Billigprodukten exotischer Provinienz erklärlich.
     
  8. fumo

    fumo Gast

    @bernix:

    Du hast eine PN mit den Daten.

    Gruß
     
  9. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    Das stimmt nur bedingt... wir sind hier wohl beide davon ausgegangen, dass es sichum einen Preis des Montierenden handelt. Es sind aber wohl Internethandelspreise.....

    Des Rätsels Lösung liegt auch in der Definition "Eckelement".
    fumo hat mir die Details geschickt.
    Beim W Element handelt es sich um ein normales Element (wie von mir auch verbaut) mit oberen Befestigungen mit zusätzlicher weiterer Abwinkelung.
    Beim G Element handelt es sich um ein Vorwandelement mit doppeltem Rahmen, der beidseitig noch jeweils 12cm ausziehbar ist, als Aufnahme für GkP.
    mW gibts aber auch für das "einfache" G Element Montagesätze für die Ecke.
    Dann kostet das Teil grobgeschätzt 150 euro (plus x)
    gruss
     
  10. fumo

    fumo Gast

    Na jetzt wird doch ein Schuh draus. Ich danke euch für die Infos.

    Das würde also bedeuten, dass die Verkleidung mittels GKP aufwendiger ist als mit dem teureren Modell? Kann mir das im Moment nicht vorstellen. Die Eckverkleidung soll bei uns bis zur Decke geführt werden um die noch nicht vorhandene Strangentlüftung durch das Dach zu führen.

    Wie würde die Befestigung vom GK am Eckelement aussehen?

    Gruß

    Fumo
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ..die werden drangeschraubt....

    Das Eckelement ist sinnvoll, wenn es schnell gehen soll und nur ein "dreieckiger Vorbau, ca115mm hoch" entstehen soll.
    In deinem Fall, bei raumhoher Verkleidung (mit oder ohne Ablage oberhalb der Toilette) muss sowieso mit Trockenbauprofilen gearbeitet werden.
    Warum hier das spezielle Eckelement angeboten wurde? Keine Ahnung.
    Frag mal den der es plant.
     
  13. fumo

    fumo Gast

    @bernix: Super... Danke für die Infos...

    Werde mich dann nochmals mit der Sanitärfirma und dem Flisör (in meinem Fall 2 ausführende Firmen) zusammensetzen müssen um die erforderlichen Bauteile wie Eckelement Bodenablauf etc. abzustimmen.

    Gruß
     
Thema:

Bewertung WC Vorwandelement

Die Seite wird geladen...

Bewertung WC Vorwandelement - Ähnliche Themen

  1. Größe Gäste-WC und HWR ausreichend?

    Größe Gäste-WC und HWR ausreichend?: Hallo liebe Experten, meine Freundin und ich stehen vor dem ersten eigenen Hausbau. Alles ist neu und auf Papier noch recht abstrakt. Meine...
  2. WC im DG über aktuellem Bad: Fallrohr

    WC im DG über aktuellem Bad: Fallrohr: Hallo zusammen, wer hat Tipps auf Lager? Ich möchte im DG unseres Hauses (1954, keine Pläne) ein neues Bad (Dusche mit WC) bauen. Bis in den...
  3. Dämmung von Sanitärwand mit WC und Dusche

    Dämmung von Sanitärwand mit WC und Dusche: Hallo Zusammen, ich bin gerade dabei eine Trennwand im Bad zur Abstellkammer aufzubauen mit WC und Unterputzarmatur für die Dusche. Dazu habe...
  4. Reihenfolge Dusche, WC, Wanne - Anschluss an das Abwasserrohr

    Reihenfolge Dusche, WC, Wanne - Anschluss an das Abwasserrohr: Hallo zusammen, ich habe eben etwas in der DIN-Norm gestöbert, konnte aber keine klare Aussage finden. Daher die Frage an die Experten:...
  5. WC Abflussrohr flexibel bzw. platzsparend

    WC Abflussrohr flexibel bzw. platzsparend: Hallo Forum, wir haben ein (Platz-)Problem beim Anschluss des Ablaufes eines WC an das bestehende alte Eternit-Rohr. Der Handwerker hat...