Bezeichnung des abgebildeten Dachziegels?

Diskutiere Bezeichnung des abgebildeten Dachziegels? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hi Forum, konnte aus zweiter Hand günstig einen Posten Glasdachsteine für einen noch zu bauenden Schuppen bekommen. Nun suche ich die...

  1. Eberh@rd

    Eberh@rd

    Dabei seit:
    6. Februar 2003
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mausschubser
    Ort:
    Franken
    Hi Forum,

    konnte aus zweiter Hand günstig einen Posten Glasdachsteine für einen noch zu bauenden Schuppen bekommen. Nun suche ich die Bezeichnung (à la "Frankfurter Pfanne" usw.), damit ich Ton- oder Betondachsteine mit kompatibler Form beschaffen kann.

    Die Abmessungen sind wie folgt:

    Länge: 40,5 cm

    Breite: 22,5 cm

    Dicke: ca. 3,5 cm

    Auf der Rückseite ist eingeprägt: "+602"

    Hier noch die Bilder:

    <center><img border="1" src="http://666kb.com/i/11c6az0kvmgap.jpg" alt="SANY3859.JPG">
    Oberseite
    </center>
    <center><img border="1" src="http://666kb.com/i/11c6b086yfx1d.jpg" alt="SANY3861.JPG">
    Unterseite
    </center>
    <center><img border="1" src="http://666kb.com/i/11c6b1wrx82yp.jpg" alt="SANY3858.JPG">
    Oberseite Blickrichtung "bergab"
    </center>
    <center><img border="1" src="http://666kb.com/i/11c6b32xogphd.jpg" alt="SANY3857.JPG">
    Oberseite Blickrichtung "bergauf"
    </center>

    Danke schonmal für alle sachdienlichen Hinweise,

    Grüße Eberh@rd.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 susannede, 5. April 2006
    susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Würde sagen Falzziegel oder Großfalzziegel. Gehe mal auf die Seiten von Erlus.

    www.erlus.de

    [​IMG]

    Google auch mal "Muldenfalzziegel".

    Der Falz ist der umlaufende Rand.
     
  4. K Heuer

    K Heuer

    Dabei seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    Sülfeld
    ich habe diesen Ziegel auf meinem Dach. Er ist von www.meyer-holsen.de und heisst dort Doppelfalzziegel (Linie Klassik)
     
  5. Eberh@rd

    Eberh@rd

    Dabei seit:
    6. Februar 2003
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mausschubser
    Ort:
    Franken
    Danke euch für die beiden jeweils richtigen Tipps:

    "Doppelmuldenfalzziegel

    Der Doppelmuldenfalzziegel, auch unter dem Namen Doppelfalzziegel bekannt, ist der früheste bekannte Pressdachziegel. Sein geschichtliches Erbe wird durch zahlreiche Eindeckungen historischer Bauwerke in Stadt und Land belegt. Man findet diesen sturmsicheren Dachziegel in fast allen Regionen Deutschlands. Der Ziegel besitzt eine doppelte seitliche Verfalzung, die für mehr Sicherheit sorgt. Gerne wird der Ziegel für Sanierung alter Dachflächen eingesetzt, er paßt jedoch auch hervorragend zu stilbetonten Neubauten. Die Maße eines Doppelmuldenfalzziegels des Dachziegelherstellers Braas können Sie der technischen Zeichnung entnehmen. Im Querschnitt sind sehr gut die beiden charakteristischen Mulden und die Mittelrippe zu erkennen. Jeder Ziegel wiegt etwa 3,6 kg. Die Dachneigung darf beim Doppelmuldenfalzziegel 30 Grad nicht unterschreiten."
    Quelle: Baumarkt.de
    [​IMG]
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    Nur scheint es mir leider so zu sein, dass die Bezeichnung und das ungefähre Aussehen zwar bei den verschiedenen Herstellern gleich ist, dass aber jeweils Detailunterschiede bestehen, wobei auch jeweils die Abmessungen nicht genau gleich sind...

    So muss es vor dem Zeitalter der Normung auch bei den Maschinenschrauben gewesen sein: Jeder Schmied hatte seine eigene Abmessungen und die aus dem Nachbardorf passten jeweils nicht damit zusammen...

    Was nun? Die einzelnen Hersteller anschreiben?
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 6. April 2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Jaaaanz einfach....

    einen Glasziegel unter den Arm klemmen, damit ab zum Dachdeckerbedarf (NICHT in den Baumarkt) und an die verschiedenen Ziegel dranhalten, obs funzt.
    MfG
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Eberh@rd

    Eberh@rd

    Dabei seit:
    6. Februar 2003
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mausschubser
    Ort:
    Franken
    Jaja, danke für den Vorschlag -- aber wird denn ein lokaler Dachdeckerbedarf "ein und denselben Ziegel", nämlich den Doppelfalzziegel, von verschiedenen Herstellern parat haben? Das halte ich doch eher für unwahrscheinlich?
     
  9. tilly

    tilly

    Dabei seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    industriekauffrau
    Ort:
    plein
    Hallo,

    Wir hatten überlegt im Treppenaufgang ein Dachflächenfenster einzusetzten um Licht reinzubekommen.
    wie ist das eigentlich mit diesen durchsichtigen Ziegeln.?
    Verschmutzen die sehr stark?
    Man kommt ja von Innen nicht ran zum putzen.

    Evt. wäre das ja eine alternative für uns anstelle des Dachflächenfensters.
     
Thema:

Bezeichnung des abgebildeten Dachziegels?

Die Seite wird geladen...

Bezeichnung des abgebildeten Dachziegels? - Ähnliche Themen

  1. Dach nur umdecken ohne Konterlattung - entfällt Garantie für Dachziegel?

    Dach nur umdecken ohne Konterlattung - entfällt Garantie für Dachziegel?: Wo ich schon sicher war, bei der Neueindeckung des Daches wegen defekter Ziegel, zumindest eine Folie mit Konterlattung und Lattung einziehen zu...
  2. Photovoltaikmodule an Stelle von Dachziegel / Tegalitdach?

    Photovoltaikmodule an Stelle von Dachziegel / Tegalitdach?: Hallo zusammen, 10 Jahre nach dem Bau unseres Hauses wollen meine Frau und ich es noch einmal wagen und freuen uns sehr auf unser neues Haus....
  3. Dachziegel mit abgebrochen Ecken: mangel?

    Dachziegel mit abgebrochen Ecken: mangel?: Hallo, stellt es einen Baumangel dar, wenn bei einigen der Dachziegel die Ecken abgebrochen sind? Oder ist das noch im Rahmen? Es sind nur ein...
  4. Dachziegel von ABC-Klinker/ Modena 11

    Dachziegel von ABC-Klinker/ Modena 11: Hat jemand Erfahrungen mit Ton Dachziegeln von ABBC-Klinker? Mich Interessieren die Modena 11 mit edelengobe. Was mich jedoch stutzig mach ist der...
  5. Welche Dachpfannen/ Dachziegel soll ich nehmen? glasiert oder normale (engobiert)

    Welche Dachpfannen/ Dachziegel soll ich nehmen? glasiert oder normale (engobiert): Ich kann mich nicht entscheiden welche Dachpfannen ich für meine Haussanierung nehmen soll die glasierten oder engobierten. Also ich finde die...