Bezeichnung WU Beton

Diskutiere Bezeichnung WU Beton im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir haben heute unsere Bodenplatte betoniert. Bestellt haben wir C25/30 WU-Beton. Der Fahrer des 1. Mischers hat es mir auch...

  1. Andreus

    Andreus

    Dabei seit:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauer
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo zusammen,

    wir haben heute unsere Bodenplatte betoniert. Bestellt haben wir C25/30 WU-Beton. Der Fahrer des 1. Mischers hat es mir auch bestätigt, ja es sei WU-Beton. Als wir dann fertig waren, hat mir der Betonpumpenfahrer die Lieferscheine in die Hände gedrückt und ich sah da nirgendwo, dass es WU-Beton ist. Auf meine Nachfrage sagte er, wenn da 300 kg/m³ Zement drin ist- ist es WU. Irgendwie will ich ihm auch glauben, aber durch viele schlechte Erfahrungen gewitzt, möchte ich mich vergewissern ob es nun wirklich WU-Beton ist.

    Sortennummer: 1028
    Expositionsklasse: XC4/XF1/XA1/E1/WF
    C25/30
    Zementmenge: 300kg/m³
    Zusatzstoff: Kreament H7 40kg/m³
    Zusatzmittel: BV N9 1,2kg/m³

    Wäre auch interessant was das für Zusätze sind.

    Vielen Dank schon mal im Voraus!

    Gruß, Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo,
    C25/30 ist der Richtige Beton für WU-Bauteile. Steht irgenwo auch wasserzementwert dabei? w/z-wert?
    Mfg.
     
  4. #3 Carden. Mark, 20. April 2009
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Ein Beton C25/30 XC4/XF1/XA1/E1/WF hat idR einen Max. W/Z-Wert von 0,60.
    Es handelt sich hier also um einen Beton mit erhöhtem Wassereindringwiderstand (ehem. WU-Beton)


    Kreament ist Flugasche
    BV ist Betonverflüssiger

    WF steht für Bauteile, die während der Bauteile, die während der längere Zeit feucht sind
    Z.B. Ungeschützte Außenbauteile, die z.B. Niederschlägen, oder Oberflächenwasser oder Bodenfeuchte ausgesetzt sind.
    • Innenbauteile des Hochbaus für Feuchträume, wie z.B. Hallenbäder,Wäschereien und andere gewerbliche Feuchträume, in denen die relative Luftfeuchte überwiegend höher als 80 % ist.
    • Bauteile mit häufiger Taupunktunterschreitung, wie z.B. Schornsteine,
    • Wärmeübertragerstationen; Filterkammern,Viehställe und Hohlkästen von Brücken
    • Massige Bauteile, deren kleinstes Maß 0,50 m überschreitet (unabhängig
    • vom Feuchtezutritt).

    Nur nutzt der Beton Dir eh nicht viel in Sache WU, wenn die restlichen Parameter nicht passen.


    Wenn Du noch mehr wissen willst, musst Du auf unserem Käptn JamesTKirk warten - der kann das besser.
     
  5. Andreus

    Andreus

    Dabei seit:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauer
    Ort:
    Nürnberg
    Stimmt... w/z Wert 0,6
    Danke!
     
  6. #5 JamesTKirk, 21. April 2009
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Du machst das schon gut, Mark :28:
     
  7. #6 Carden. Mark, 21. April 2009
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Wofür gibt es den Bauteilkatalog :D
     
  8. #7 Ralf Dühlmeyer, 21. April 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Was steht denn zum Fugen- und Abdichtungskonzept in der Ausführungsplanung, was zur Rißbegrenzung, was zur Betongüte????

    Wenn die Ausführung schon von Laien gemacht wird, sollten diese Angaben wenigstens vorliegen.
     
  9. Andreus

    Andreus

    Dabei seit:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauer
    Ort:
    Nürnberg
    Ich wollte mich ja nur vergewissern, dass tatsächlich das geliefert wurde wofür ich bald auch bezahlen muss. Denn ich bin mir ziemlich sicher, dass es auf der Rechnung WU Beton stehen wird. Und jetzt nach Antworten von Yilmaz und Mark habe ich keinen Zweifel mehr, danke!
    Die Betongüte sowie die ganze Bewehrungsgeschichte wurde von Statiker festgelegt. Das Abdichtungskonzept schaut so aus: Platte aus WU-Beton / Bivitex Mauersperrbahn unter die Mauer / Oberfläche der Bodenplatte mit Schweissbahn überzogen und an die o.g. Bahn geklebt (geschweisst) / Sperrfolie auf die 1.Steinreihe und den Sockelbereich von Außen mit Sperrputz beschmieren. Ich frage mich nur ob die Abdichtung über die 1.Steinreihe wirklich notwendig ist- man sieht sowas heutzutage kaum- warum eigentlich?
    Gruß, Andreas
     
  10. #9 Carden. Mark, 21. April 2009
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Letzte Frage - Klares NEIN
    Kann in einigen Fällen sogar Kontraproduktiv sein.
     
  11. Andreus

    Andreus

    Dabei seit:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauer
    Ort:
    Nürnberg
    Mark,
    könntest du bitte etwas genauer sagen wann die Folie auf der 1. Steinreihe schädlich ist?
    Danke, Andreas
     
  12. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Auch wenn ich nicht Mark heiße :)

    Kann zum Beispiel eine Rissbildung begünstigen, eine Bahn mit ungünstigen Reibwerten eher als eine Bahn mit rauher Oberfläche. Ebenso neigen die Bahnen dazu geringfügig breiter zu sein als das Mauerwerk, wenn diese jetzt einseitig rausschaut kann das zu Rissbildung im Putz führen.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Carden. Mark, 25. April 2009
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Was soll daran zudem positiv sein?
    Das Abdichtungskonzept muss geplant und umgesetzt werden.

    Da keiner die ersten 25 cm (anders als früher im Keller) durchfeuchtet tolerieren wird, braucht da eh keine hin.
     
  15. Andreus

    Andreus

    Dabei seit:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauer
    Ort:
    Nürnberg
    Danke Jungs!
    Gruß, Andreas
     
Thema: Bezeichnung WU Beton
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zusatzmittel für den beton bauexperten

    ,
  2. kennzeichnung wu beton

    ,
  3. wu beton bezeichnung

Die Seite wird geladen...

Bezeichnung WU Beton - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton

    Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bzgl. der Verwendbarkeit einiger "Überbleibsel" aus der Verlegung meiner Holzfaserplatten auf dem Dach. Diese...
  2. Balkon/Beton im Sichtbereich abdichten

    Balkon/Beton im Sichtbereich abdichten: Hallo liebe Bauexperten, ich habe leider schon nach wenigen Jahren die ersten Probleme mit dem Balkon. Er ist einfach nicht dicht, so dass die...
  3. Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel

    Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel: Moin, bei unserem Neubau haben wir nun endlich die Wüste im Garten platt gemacht, um eine ordentliche Wiese anzulegen, und stellen nun fest,...
  4. Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur

    Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur: Hallo, ich habe angefangen einen Kellervorraum optisch etwas aufzuwerten, der bisher nach außen offen (zur Kellertreppe) war und nun mit einer...
  5. Beton Cire - mit Wasser gemischt

    Beton Cire - mit Wasser gemischt: Hallo, ich habe keine Ahnung, ob das Thema hier in diesen Bereich gehört. Ich probiere es mal. Wir wollen ein Bad mit alten Fliesen mit Beton...