billichbau

Diskutiere billichbau im Humor Forum im Bereich Sonstiges; das ist die alternative , bei der man sogar das baugrundgutachten , architektenhonorar , und alles andere einsparen kann,,,,,...

  1. wasweissich

    wasweissich Gast

    das ist die alternative , bei der man sogar das baugrundgutachten , architektenhonorar , und alles andere einsparen kann,,,,,

    oder:luftschlösser gibt es doch...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pfriem

    Pfriem

    Dabei seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektronikentwicklung
    Ort:
    Karlsruhe
    Und das Beste daran...
    Der Blowerdoortest wurde schon bei der Errichtung des Hauses durchgeführt.
     
  4. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Abmahnung! Damit macht man keine Späße ! :)

    Der Begriff "Billichbau" ist vergeben.
    Hier fehlt die Ambivalenz: Aus Bauherrensicht isses ja oft das Traumhaus.
     
  5. wasweissich

    wasweissich Gast

    dann musst du das ändern , ich omm da nicht dran........
     
  6. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    isch abe doch den smilie gesetzt...
     
  7. puschel1st

    puschel1st

    Dabei seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landschaftsarchitekt
    Ort:
    Hamburg
    Es ist zum Haare raufen.....

    ...egal, ob an spanischen Stränden oder hinter dem norddeutschen Bauernhaus, ob bessere Hotellerie oder einfache Herberge, ob Edelrestaurant oder Imbissbude, ob gehobenes EFH oder aufblasbare Bude:
    Vor ALLEN diese Hütten stehen diese besch.... weißen Plastiksessel! Ob als Solitär-Einzelstück, aufregend getürmter Stapel oder im Rudel. Wenn Butterbär schon die landschaftsverschandelnden piefigen Einfamilienhäuschen als Krankheit ansieht, dann sind die Dinger eine gestalterischen Pandemie! Die gehören verboten verboten verboten! Schreddern, einschmelzen und Blumenpötte daraus machen! Brennen sollen sie!
    Und wehe, es wagt jetzt einer, die Formschönheit (natürlich unter Berücksichtigung der Investitionskosten) dieser "Dinger" auch noch zu loben!
     
  8. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Ich lobe sie nicht, aber ich schätze ihre Ehrlichkeit.
    Beim Betrachten von Flechtlook-Sitzen mit naturfarbenen Rückenflächen in Rattan-Optik ist mir nicht viel wohler...
     
  9. wasweissich

    wasweissich Gast

    @ puschel
    einerseits..................aber andererseits , wenn du vom werk des tages ermüdet daherkommst...............................................hast ja recht , auf der erde sitzt man auch nicht schlechter:Brille
     
  10. ilis

    ilis

    Dabei seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Friesland
    Die Alternative?

    Die Dinger sind nahezu perfekt. Und gibt es etwas schöneres als Perfektion?
     
  11. puschel1st

    puschel1st

    Dabei seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landschaftsarchitekt
    Ort:
    Hamburg
    Ich freue mich immer, wenn ich mit meinem Bruder (2,06 m groß, gut 100 kg) in einer Lokalität mit solchen Stühlen niederlassen darf. Da kann ich dann innerlich Wetten abgeben, ob der Stuhl bereits bei seinem ersten Zurücklehnen oder erst bei einem späteren Versuch zusammenbricht. Und die Dinker knacken dabei ganz schön laut.

    Hast ja recht! Nichts geht über an die Körperform angepasste Plastikschalen, in denen man sich bei anständigen Sommertemperaturen vollständig festsaugen kann - bis dann der kurzzeitige Schweißausbruch nach dem Feierabendbier die Haftreibung gänzlich verschwinden lässt und man sanft herausglitscht. Aber für sowas gibts ja Sitzkissen aus 100% Poly :winken

    Die hat doch hoffentlich keiner von Euch auf der Terrasse stehen, oder?
     
  12. ilis

    ilis

    Dabei seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Friesland
    Ich noch nicht, aber hoffentlich in Zukunft. Meine Eltern haben die. Bei Nichtgebrauch machen die sich im Gartenhäuschen klein. Und bei Bedarf (wenn zB in warmen Sommernächten die Nachbarschaft "einfällt") können sie sogar von Kindern "bedient" werden.

    Folgende Randbedinungen:
    - geringes Gewicht (< 10 kg)
    - geringer Platzbedarf bei Lagerung
    - Witterungsresistent
    - kein "Klappmechanismus" bzw. einer der von Kindern (>10-12J) gefahrlos bedient werden kann
    - Stückpreis < 40 euro

    Welche Vorschläge?
     
  13. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Niemals! Unsere sind nämlich blau :D

    Gruß

    Thomas
     
  14. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Bei diesem Luftballonhaus hat man vielleicht schon an Tornados gedacht. Damit könnte man die Verletzungsgefahr (und Zerstörung) drastisch reduzieren. Beim ersten Wind fliegt die Hütte davon, und sobald der Sturm vorüber ist, kann man sie an einem Seil wieder an Land ziehen.

    Einfach genial.

    Gruß
    Ralf
     
  15. #14 Hundertwasser, 25. September 2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Im Stern gabs mal so einen Comicgaucho der hatte ein Gummipferd (Julio?). Das war ja richtig wegweisend.

    Hat dieses Auto einen Airbag?

    Dieses Auto ist ein Airbag!
     
  16. wasweissich

    wasweissich Gast

    es geht noch billiger

    hätte ich nicht gedacht , ist aber so
     
  17. #16 Torsten Stodenb, 27. September 2007
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Iss die die neue Tonnensauna?
     
  18. puschel1st

    puschel1st

    Dabei seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landschaftsarchitekt
    Ort:
    Hamburg
    Stapelstühle unter 40 € sind katalogmäßig m.E. nicht zu bekommen, höchsten mal irgendwo als Sonderangebot. Nur Stapeln und nicht klappen ist ein k.o.-Kriterium, Platzersparnis beim Stapeln ergibt sich auch erst bei größeren Stückzahlen. Und mal ehrlich: Klappstuhl ist für Kinder zwischen 10-12 Jahre kein Ausschlußargument, oder? (ggf. mal von ein paar Ausnahmen abgesehen).
    Einigermaßen vertretbar gehts bei Stühlen so ab 70 € los - in Holz oder Alu/Textilbespannung etc.

    Wenn ich rein auf den Preis schaue, sind die Plastik-Stühle unschlagbar - das ist es dann aber auch. Wenn das allerdings das einzige Argument ist, dann brauchen wir auch keine Häuder mehr bauen, weil dann die "Tonnensauna" unschlagbar ist :winken
     
  19. ilis

    ilis

    Dabei seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Friesland
    Meine Frau kann zB unsere (alten) Gartenstühle nicht auf/zuklappen. Und beim Tragen muss sie schon ordentlich schuften. Wenn so was dann im Gartenhaus irgendwo (halb verbaut) in der Ecke steht, ist Schicht im Schacht.
    Unter 40 euro ist relativ einfach (google: stapelstuhl garten), im Angebot gibt's die auch schon mal für 19.95.
    Und da wohl so ziemlich die meisten mind. 4 Stühle brauchen, tritt der gesparte Platzbedarf auch meistens immer auf. Wir wollen aber eher 6 haben.

    Ist doch einfach: Du findest die nicht schön. Vom funktionalen Gesichtspunkt sind die aber nun mal dummerweise unschlagbar. Hat ja sicherlioch Gründe, warum die sich so viral verbreitet haben.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Hundertwasser, 27. September 2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Für den postmodernen Diogenes.
     
  22. butterbär

    butterbär

    Dabei seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ulm
    helium rein und das ding ist ein luftschloss!
     
Thema:

billichbau

Die Seite wird geladen...

billichbau - Ähnliche Themen

  1. Billichbau-Tricks

    Billichbau-Tricks: Ich will heute mal wieder aus dem Nähkästchen plaudern... Billichbautrick 56 Wenn man anfüllen will und nicht so ganz genau weiß wo denn...