Bitumen Schweißbahn auf feuchten WU-Beton?

Diskutiere Bitumen Schweißbahn auf feuchten WU-Beton? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo, der Titel sagte es eigentlich schon: Bei uns im Keller wurde heute angefangen, die Bitumen Schweißbahn zu legen. Bis gestern stand im...

  1. #1 ThorstenF, 11. Mai 2009
    ThorstenF

    ThorstenF

    Dabei seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,
    der Titel sagte es eigentlich schon: Bei uns im Keller wurde heute angefangen, die Bitumen Schweißbahn zu legen. Bis gestern stand im Keller noch ein bisschen Wasser, das zwar abgepumpt wurde, aber der (WU-)Boden ist natürlich noch völlig nass.
    Ich habe zwar irgendwo schon gelesen, dass das okay sei, trotzdem:
    Ist das so in Ordnung? Bleibt da nicht "ewig" ein bisschen Restwasser drunter, was dann irgendwann Probleme macht?

    Vielen Dank für schnelle Hilfe
    Thorsten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    blanke Pfützen werden wohl keine gestanden haben? DAnn wäre das so unproblematisch. Der Beton freut sich je länger er feucht bleibt.
     
  4. #3 ThorstenF, 11. Mai 2009
    ThorstenF

    ThorstenF

    Dabei seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Dortmund
    Nein, Pfützen stehe da defenitiv keine, der Beton ist eben nur feucht.

    Ist also kein Problem, sondern durchaus in Ordnung so?
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Bis Beton richtig trocken ist dauert eh ewig, ist das nur Diffusionssperre? Oder Abdichtung?
     
  6. #5 ThorstenF, 11. Mai 2009
    ThorstenF

    ThorstenF

    Dabei seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Dortmund
    Soweit ich weiß, ist das nur Dampfsperre.

    Dann bin ich ja beruhigt.

    Danke!
     
  7. #6 capslock, 15. Mai 2009
    capslock

    capslock

    Dabei seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Phys.
    Ort:
    Südwest
    Trotzdem ist es ein komisches Gefühl zu wissen, daß da unter der Diffusionssperre noch ewig Wasser bleibt.

    Wir werden im Treppenhaus, das früh verfließt werden muß und einen Wandausgleich aus Gipskarton bekommt, auch mit Okapox versiegeln. Das Zeug ist dafür zugelassen, und ich muß darauf vertrauen, daß das eingeschlossene überschüssige Wasser wegen des alkalischen Milieus nicht gammelt. Wir wollten nur den Boden versiegeln, der Bauleiter hat ausdrücklich drum gebeten, daß wir dann auch gleich die Betonwand versiegeln, damit sein GKT trocken bleibt.

    Nach der Logik sollten wir eigentlich auch gleich Boden und Wände des Raums, der später mal Wohnkeller wird, versiegeln, weil wir dann auch nicht mehr die nachstoßende Restfeuchte ablüften müssen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Bitumen Schweißbahn auf feuchten WU-Beton?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. betondecke ab wann schweissbahn

Die Seite wird geladen...

Bitumen Schweißbahn auf feuchten WU-Beton? - Ähnliche Themen

  1. Aussenfassade feucht

    Aussenfassade feucht: Hallo zusammen, das ist mein erster Beitrag hier. Folgende Frage habe ich an euch. Wir haben vor ca. 1 1/2 Jahren ein Bestandseinfamilienhaus...
  2. Feuchte Dämmung

    Feuchte Dämmung: Guten Tag, ich war gerade an unserem Neubau und seit dem Trockenprogramm für den Estrich das erste mal auf dem Dachboden. Dort musste ich mit...
  3. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  4. Kellervorraum Feuchte

    Kellervorraum Feuchte: Hallo. Habe ein Haus Baujahr 56 renoviert. Im Kellervorraum Messe ich eine Luftfeuchte von 70%. Lüfte ich geht die Luftfeuchte auf ca. 60% zurück...
  5. Terrassenwand: Aufsteigende Feuchte

    Terrassenwand: Aufsteigende Feuchte: Hallo zusammen! Meine schwangere Frau und ich haben heute ein Reihenendhaus (Baujahr 2007) besichtigt. Die Verkäuferin ist eine Freundin meiner...