Blasen in Industriebeschichtung

Diskutiere Blasen in Industriebeschichtung im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen! Wir haben auf unserer Stahlbetonbodenplatte der Garage eine Industriebeschichtung aufbringen lassen. Sie ist knapp 2 Jahre...

  1. saxosy

    saxosy

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Familienmanagerin
    Ort:
    Schwaben
    Hallo Zusammen!

    Wir haben auf unserer Stahlbetonbodenplatte der Garage eine Industriebeschichtung
    aufbringen lassen. Sie ist knapp 2 Jahre alt.

    Letzten Samstag stand das Tor den ganzen Tag offen. Es hatte über 30 Grad.
    Am Abend haben wir festgestellt, dass sich ca. 20 cm vom Tor entfernt
    3 Luftblasen unter der Beschichtung gebildet haben, d.h. die Beschichtung hat
    sich von der Bodenplatte gelöst.

    Was könnte die Ursache hierfür sein und welche Möglichkeiten der Mängelbeseitigung gibt es
    bzw. macht Sinn?

    Vielen Dank schon mal für die Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 23. Juli 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    diffusionsdichte beschichtung ohne abdichtungslage im aufbau?
     
  4. PeterB

    PeterB

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Rimpar/ Underfranggn
    auf der Bodenplatte: hier wäre die nötige Abdichtung unter der Bodenplatte anzubringen gewesen,
    selbst dann ist da je nach Dicke der Bodenplatte über Jahre noch zu viel Wasser drin für eine diffusiionsdichte Beschichtung.
    Reparatur ist möglich durch Abstossen der Blasen und erneutes beschichten. Wird aber evtl erneut zu Blasen führen, ggf an anderen Stellen.

    Möglicherweise ist der Feuchteeintrag auch von der Stirnseite der Bodenplatte, dann wird das zur Dauerbaustelle
     
  5. saxosy

    saxosy

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Familienmanagerin
    Ort:
    Schwaben
    Danke schon mal für die Antworten.

    Wir hatten nie vor eine Bodenbeschichtung aufzubringen.
    Unsere Bodenplatte war flügelgeglättet fertig.
    Dann ist sie in drei Teile "gerissen" und zur Sanierung wurde vom
    Bauunternehmer eine Industriebeschichtung aufgebracht.
    Darum weiss ich auch gar nicht, welche es genau ist,
    weil wir ja nie darür gezahlt haben.
     
  6. #5 JamesTKirk, 24. Juli 2014
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Das Stichwort bei Google lautet "Osmotische Blasenbildung", da findest Du die Theorie.
    Keine lokale Instandsetzung im Bereich der Blasen sinnvoll und möglich. Raus und neu, diesmal diffusionsoffen ...
     
Thema:

Blasen in Industriebeschichtung

Die Seite wird geladen...

Blasen in Industriebeschichtung - Ähnliche Themen

  1. Innenputz schlägt teilweise Blasen

    Innenputz schlägt teilweise Blasen: Guten Morgen zusammen, wir haben ein 42 Jahre altes Fertighaus und die Innenwände sind aus "Pappe" (so sagte es jedenfalls mein Papa immer)....
  2. Ganzglas-Geländer Blasen in Scheibe

    Ganzglas-Geländer Blasen in Scheibe: Moin Moin, habe ein Ganzglas-Geländer an der Treppe (Innen) installiert bekommen. Ich finde das Geländer auch total schick. Jedoch ist mir...
  3. Vinylboden wirft Blasen/Bodenwellen

    Vinylboden wirft Blasen/Bodenwellen: Hallo zusammen! Ich hoffe ich finde hier einen guten Tipp-Ratschlag wie ich mein- für mich sehr großes Problem lösen könnte. Wir haben im...
  4. Blasen in Betondecke, Schadensbehebung??

    Blasen in Betondecke, Schadensbehebung??: Hallo, habe leider festgestellt, dass beim betonieren meiner Decke an der Stelle mit den meisten Leerrohren, nicht richtig verdichtet wurden....
  5. Beschädigte Rigipsplatten verspachteln nun blasen

    Beschädigte Rigipsplatten verspachteln nun blasen: Hallo zusammen, Habe folgendes Problem an 2 wänden in der Küche: nach dem Ablösen der Tapete ist teilweise die