Bnc

Diskutiere Bnc im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Tach Leute! Was mach ich falsch? Ich hab mir, aus gegebenem Anlass, so ein Ding mit allem Pipapo zugelegt.:yikes Schlau, wie ich bin, hab ich...

  1. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Tach Leute!

    Was mach ich falsch?

    Ich hab mir, aus gegebenem Anlass, so ein Ding mit allem Pipapo zugelegt.:yikes

    Schlau, wie ich bin, hab ich mir gedacht, daß ich da auch meinen alten Monitor mit BNC-Eingang dranhängen kann. War aber nix. Mit dem Kleinfernseher des Nachbarn, BNC-Cinch-Adapter am AV, hats funktioniert.:o
    Warum funktioniert BNC nicht am BNC-Eingang?

    Gruß und Dank

    Lukas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
  4. #3 wasweissich, 24. Februar 2008
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ne
     
  5. #4 wasweissich, 24. Februar 2008
    wasweissich

    wasweissich Gast

    doch , muss man ohne coocies gehen
     
  6. #5 wasweissich, 24. Februar 2008
    wasweissich

    wasweissich Gast

    abba was hast du gekauft?
     
  7. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
  8. #7 Ralf Dühlmeyer, 25. Februar 2008
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wenn ich mich recht entsinne, ist BNC eine Steckernorm, keine Signalnorm.
    Genauso wie Chinch.
    Über einen Chinch-Stecker kannst Du ja auch genauso Video- wie Audiosignale drüberchicken

    MfG
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Volltreffer. :28:

    Die Kiste liefert vermutlich ein FBAS Signal mit dem der Monitor nichts anfangen kann. Denkbar wäre auch, daß der Monitor auf das Signal nicht synchronisieren kann, aber das ist in meinen Augen eher unwahrscheinlich.

    Bleibt der Monitor einfach dunkel? Kann man irgendwo am Monitor vielleicht den Signaleingang umschalten?

    Gruß
    Ralf
     
  10. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Ähm...:o

    Klar.

    Der Monitor hat den "normalen" Eingang und dann fünf solche BNC-Buchsen.
    Drei davon sind die RGB, am 4. steht H/H+V und am 5. V.
    Einen Umschalter gips nich.
    Die Kiste bleibt einfach dunkel, egal, an welche Buchse ich gehe.

    Gruß Lukas
     
  11. #10 Ralf Dühlmeyer, 25. Februar 2008
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    MfG
     
  12. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Hatte ich mir gedacht. Der Monitor will RGB getrennt, während Deine Neuerwerbung ein Videosignal liefert.
    d.h. Man müßte das Videosignal in seine einzelnen Bestandteile aufteilen. Puuh, sowas haben wir vor 20-25 Jahren zu unseren guten alten Bastelzeiten mal gemacht.

    Man könnte nach einem Konverter schauen, der das Videosignal umwandelt. Was der Markt hergibt, da bin ich nicht informiert.

    Besser, einen billigen kleinen TV mit Videoeingang organisieren.

    Gruß
    Ralf
     
  13. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ja, das könnte wohl zu allem Überfluß auch noch ein Computermonitot gewesen sein...

    Ein Signalkonverter kostet bestimmt mehr als ein geeigneter anderer Monitor!


    Und berichte bitte über Deine Erfahrungen mit der Quad-HD-Kiste.
    Ich überlege nämlich grad auch, sowas anzuschaffen. Mein Hof in der Innenstadt artet des Nachts immer mehr zu einer öffentlichen Sperrmülldeponie aus... :boxing
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Hi Julius!

    Die Zauberkiste ist, bis auf den Preis, ne geile Kiste.
    Sie hat nen eingebauten Bewegungsmelder, daß nur aufgezeichnet wird, wenn sich was bewegt. Man kann auch einzelne Bereiche aus der Bewegungsmeldung ausblenden, wenn da z.B. ein Baum steht oder eine belebte Straße ist, auf deren Bewegungen nicht reagiert werden soll.
    Das A und O sind die Kameras. Da sollte man nicht am falschen Ende sparen.
    Ich hab das Glück, daß der Conrad hier in Berlin richtige Geschäfte hat und das sogar mit vernünftigen Fachpersonal. Die ham mich richtig gut beraten.

    Gruß Lukas

    PS: Ich bedanke mich für Eure Antworten, auch wenn ich eigentlich was Anderes hören wollte.:frust;):konfusius
     
  16. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Danke, Lukas!

    Kameras hab ich schon ein paar. Aber nutzen leider wenig, wenn keiner ständig da sein kann, um auf den Bildschirm zu gucken...
     
Thema:

Bnc