Boden in Garage

Diskutiere Boden in Garage im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, liebe Experten! Habe immer wieder mitgelesen und mir schon manchen praktischen Tipp aus dem Forum geholt. Jetzt habe ich allerdings eine...

  1. #1 kindredspirit, 15.09.2008
    kindredspirit

    kindredspirit

    Dabei seit:
    15.09.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwaretester
    Ort:
    Glinzendorf/Österreich
    Hallo, liebe Experten!
    Habe immer wieder mitgelesen und mir schon manchen praktischen Tipp aus dem Forum geholt. Jetzt habe ich allerdings eine Frage, dessen beantwortung ich nicht gefunden habe und mich deshalb registriert:

    Wir haben einen Rohbau gekauft und den innen fertig gebaut.Inzwischen wohnen wir auch schon darin. Eines der nächsten Projekte würde nun sein, die Garage fertig zu machen, um so auch so zu nutzen, wie sie gedacht ist (momentan dient sie als Lager für eigentlich alles :o).
    Da wir schon ziemlich am Grund des Sparschweins angekommen sind, haben wir mal überlegt, welche Arten des Ausbaus es gibt. Der Momentane Status sieht wie folgt aus:
    Die Wände sind verputzt, das Garagentor ist drinnen, in der Fundamentpaltte ist der Schacht für den ölabscheider eingearbeitet. Die Zufahrt vom Bürgersteig bis zum Tor ist mit Kredermaterial ausgefüllt. Dieses ist noch nicht verdichtet, und in diesem Zustand plan mit dem Fundament. Wenn das Garagentor geschlossen ist, bleibt ein Spalt von ca. 10cm (für den Garagenboden...).
    Die Zufahrt soll mit Betonsteinen gemacht werden (was ja noch kein problem darstellt). Aber wie in der Garage weiter?
    Folgende Varianten wurden bis jetzt angedacht:
    Betonestrich, diesen entweder verfliesen oder mit 2K-Lack streichen (hier wissen, wir auch schon was das kostet...)
    oder
    die Pflastersteine vom Bürgersteig bis in die Garage verlegen. Hier stellt sich folgende Frage: Muss ich auch dann unter die Pflastersteine das Kredermaterial geben, wenn das Ganze auf einem festen Boden (Fundament eben) verlegt wird? Das Kredermaterial dient ja meines Wissen dazu, das hohe Gewicht des Autos aufzunehmen, damit die Pflastersteine nicht irgendwann verschwinden. Aber auf der Fundamentplatte können die eh nirgends hin! Reicht hier auch ein Bett aus 5-8mm Schotter?

    Es ist mir klar, dass die Estrich-Geschichte wahrscheinlich die Beste ist, aber ich würde wegen der Geldbörsel Situation gerne so viel wie geht, selber machen und Estrichlegen gehört nicht zu meinen Stärken:eek:!
    Steine zu verlegen hab ich schon gemacht, also traue ich mir das selber zu!

    Ich hoffe, Ihr könnt mir da gute Tipps geben!:)

    lG
    christopher
     
  2. #2 stefanSmi, 16.09.2008
    stefanSmi

    stefanSmi

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PL IT
    Ort:
    BW
    Benutzertitelzusatz:
    mit gefährlichem Halbwissen
  3. #3 kindredspirit, 16.09.2008
    kindredspirit

    kindredspirit

    Dabei seit:
    15.09.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwaretester
    Ort:
    Glinzendorf/Österreich
    Danke

    für den Link! Hab zwar nach "Garage" gesucht aber dann nach dem 20ten zum Suchen aufgehört.:mauer

    Ich glaube auch, das pflastern das Günstigste sind.

    Die Frage nach dem Unterbau IN der Garage AUF der Fundamentplatte konnte ich aber in diesem Thread auch nicht klären!
    Kreder? Schotter? Sand? Kleber? gar nix? :Baumurks


    Wie habt Ihr das gelöst?

    lG
    christopher
     
Thema:

Boden in Garage

Die Seite wird geladen...

Boden in Garage - Ähnliche Themen

  1. Garage Metallkante Boden

    Garage Metallkante Boden: Hallo, Bei mir wird demnächst die Bodenplatte der Garage ca 100m2 betoniert und geglättet. 3 Garagentore, Betonkernaktivierung usw. Das Detail...
  2. böden für gemauerte garagen

    böden für gemauerte garagen: Hallo... ich habe eine Garage die an meinem Haus angebaut ist. Der Garagenboden ist folgendermaßen aufgebaut, Muttererde eine Schicht gelben Sand...
  3. Garage Boden ausgleichen

    Garage Boden ausgleichen: Meine ungeheizter alter Anbau hat einen alten buckeligen Betonboden. Ich möchte eine Ecke (8qm) mit OSB-Platten belegen um eine kleine Werkecke...
  4. "Fugenmaterial" zwischen Haus/Garage + Boden

    "Fugenmaterial" zwischen Haus/Garage + Boden: Hallo, vielleicht hat jemand von Euch einen guten Tipp für mich und zwar geht es darum: 1. Zwischen Haus und Garage ist von innen ein ca. 5 cm...
  5. Wie den Garagenboden erhöhen?

    Wie den Garagenboden erhöhen?: Hallo Forum, eine nicht ganz fertige Garage braucht noch einen Fußboden. Die Garage ist gemauert als Bestandteil eines Nebengebäudes ohne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden