Boden schwingt

Diskutiere Boden schwingt im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo Ich bin hier neu und bräuchte kurz Hilfe. Ich habe ein ältere Haus gekauft und renoviert. Am Anfang hat es mich nicht so gestört, dass der...

  1. Ostwald

    Ostwald

    Dabei seit:
    10. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Heidelberg
    Hallo
    Ich bin hier neu und bräuchte kurz Hilfe. Ich habe ein ältere Haus gekauft und renoviert. Am Anfang hat es mich nicht so gestört, dass der Boden im OG schingt, doch langsam stört es mich, wenn man ins Zimmer geht und der Schreibtisch oder der Scharnk leicht wackelt. Es handelt sich um eine Holzdecke mit Estrich zwischen den Sparren, auf dieser sind Dielen verlegt. Ich habe auf das ganze Trittschalldämmung und Laminat verlegt, in der Hoffnung,das es besser wird, ohne Erfolg. Was kann ich machen, damit der Boden nicht so wackelt? Mein Gedanken war, den Boden raus zu machen, samt Dielen und auf das Gebälk Fermacellplatten 22mm zu legen, doch ich weis nicht ob dies gut geht, da der Boden ja leicht nach gibt und diese brechen könnten. Andere Möglichkeit wäre auf das Gebälk OSB Platte verschrauben und darauf Fermacellpaltten. Vielleicht hat einer Erfahrung und könnte mir helfen.
    Gruß Dirk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schimmelgut8er, 10. April 2011
    schimmelgut8er

    schimmelgut8er

    Dabei seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Meister,Sachverständiger
    Ort:
    Saarland
    Ich denke mal, dass keine der angedachten Maßnahmen Erfolg verspricht. Was hier schwingt, sind die Deckenbalken.
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Die Idee mit dem freitragenden Fermacell ist sogar ganz doof - damit krachste höchstens in die untere Etage durch...

    Was z.B. hilft (und zwar ohne den jetzigen Oberbelag samt Unterbau wieder abreißen zu müssen):
    Decke unterspannen lassen!

    UHB: http://www.uhb-decke.de/index1.htm

    P.S.
    Der erste sinnvolle Beitrag des schimmligen Neulings. :bef1003:
     
  5. Ostwald

    Ostwald

    Dabei seit:
    10. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Heidelberg
    Hallo
    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich wollte eigentlich die Decke im UG nicht bearbeiten, da schon alles verlegt ist, deshalb hatte ich den Gedanken mit den OSB Platten. Wenn die komplett verschraubt sind, sollte sich eigentlich der Druck etwas verteilen. Etwas schwingen würde mich nicht stören, doch zur Zeit ist es mir zu viel. Da die alten Dielen sowieso etwas knarren, wollte ich diese auf jedenfall entfernen.
     
  6. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    wie wär´s erstmal mit einer erkundungsrunde?
    um festzustellen, ob nur die deckenbalken für heutige ansprüche zu
    dünn sind - oder ob´s andere probleme gibt?
    die balkenquerschnitte braucht man für eine vernünftige planung
    sowieso.
    wenn man weiss, in welcher richtung platz für verstärkungen ist,
    kann man sich versch. sanierungslösungen überlegen.
     
Thema: Boden schwingt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was tun wenn parkett wackelt

    ,
  2. laminat auf schwingendem boden

    ,
  3. Holzdielen schwingen

    ,
  4. Boden wippt,
  5. holzboden wackelt was tun,
  6. altbau boden wackelt,
  7. ganzer boden schwingt,
  8. boden im obergeschoss wackelt und knarrt,
  9. holzzwischendecke schwingt ,
  10. decke schwingt,
  11. dielenboden schwingt
Die Seite wird geladen...

Boden schwingt - Ähnliche Themen

  1. Grundputz innen bis zum Boden?

    Grundputz innen bis zum Boden?: Hallo miteinander, ich stelle mich mal vor: Ich bin Tobias und habe ein Haus Baujahr 1970 gekauft, welches ich nun renoviere. Bisher habe ich in...
  2. Boden Dachgeschoss

    Boden Dachgeschoss: Hallo, es geht nochmal um den Boden im Dachgeschoss. Ich habe jetzt mal eine kleine Bohrung bzw. eine Fuge aufgemeißelt. Jetzt stellt sich die...
  3. Höhe zwischen Wasserschlitzkappen und Boden

    Höhe zwischen Wasserschlitzkappen und Boden: Hallo zusammen, Leider konnte ich keine Antwort auf meine Frage nirgends finden. Daher über diesem Weg. Folgende Situation stellt sich bei mir...
  4. Boden aus "kunststoffvergütetes mineralisches Material"

    Boden aus "kunststoffvergütetes mineralisches Material": Hallo zusammen, wir haben vor kurzem unsere Garage "restaurieren" (ca. 18 Jahre alt) lassen, da wir grössere Probleme mit Feuchtigkeit gehabt...
  5. Was für ein Boden ist das?

    Was für ein Boden ist das?: Habe in einem Raum, welcher 1969 zugebaut wurde, einen interessanten Boden gefunden, welchen ich nicht zuordnen kann. bild auf:...