Bodenaufbau/-aufstockung

Diskutiere Bodenaufbau/-aufstockung im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen! Das derzeitige Projekt, an dem ich in meinem Studium arbeite, ist, ein Restaurant in ein bestehendes Gebäude zu planen. Die...

  1. Liss

    Liss

    Dabei seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo zusammen!

    Das derzeitige Projekt, an dem ich in meinem Studium arbeite, ist, ein Restaurant in ein bestehendes Gebäude zu planen.
    Die Räumlichkeiten sind sehr klar strukturiert, nur müssten die Gäste um auf die Toilette zu kommen vom Gastraum über eine Treppe einen Meter nach unten. Nun habe ich in der "Gaststättenverordnung" gelesen, dass bei Umbauten/Umnutzung auf Barrierefreiheit geachtet werden muss, dass heißt die Treppe müsste eigentlich weg um den Weg zur Toilette für Rollstuhlfahrer zugänglich zu machen. Eine Ausnahme, so die Verordnung, wird gegeben, wenn dazu ein zu großer Aufwand betrieben werden müsste, wenn der Umbau also nicht tragbar wäre.
    Nun weiß ich nicht, ob dies bei mir der Fall wäre. Es handelt sich um ca. 40 m², die um einen Meter aufgestockt erden müssten, die Raumhöhe würde dies zulassen. Zu großer Aufwand???

    Falls nicht, wie würde diese Aufstockung den von statten gehen? Man füllt ja sicher nicht den gesamten Hohlraum aus, sonder benutzt eine Art Gerüst oder so...

    Ich wäre sehr froh, wenn mir jemand dabei helfen könnte, vielen Dank schon mal!

    Grüße, Liss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    "nicht tragbar" ist auslegungssache und kommt stark auf das gesamte bauvolumen an.
    will heisen - bei wenig eingriff in die vorhandene bausubstanz, würde ich auf nicht tragbar plädieren.
    wenn nicht, google mal nach "doppelböden" beispiel "lindner"
     
Thema:

Bodenaufbau/-aufstockung

Die Seite wird geladen...

Bodenaufbau/-aufstockung - Ähnliche Themen

  1. Bodenaufbau im DG

    Bodenaufbau im DG: Guten Tag zusammen, im Rahmen einer Modernisierung wollen wir das Dachgeschoss ausbauen. Dieses soll zunächst als Nebenraum genutzt werden....
  2. Bodenaufbau Erdgeschoss Bj. 1936

    Bodenaufbau Erdgeschoss Bj. 1936: Hallo zusammen, habe bisher schon viel bei euch nachlesen können. Dafür erst einmal danke ! Jetzt muss ich aber doch mal selber aktiv fragen....
  3. Bodenaufbau auf Erdreich Fachwerkhaus

    Bodenaufbau auf Erdreich Fachwerkhaus: Hallo Community! Ich möchte den Boden im Erdgeschoss dämmen. Als Dämmung verwende ich 100mm alukaschierte PUR-Platten. Als Oberschicht sind 25...
  4. Hausumbau (aufstocken und Treppenhausanbau)

    Hausumbau (aufstocken und Treppenhausanbau): Hallo Zusammen, ich lese die Artikel in diesem Forum regelmäßig und habe schon viele hilfreiche Informationen gesammelt. Doch zu meinem aktuellen...
  5. Bodenaufbau bei Mehrfamilienhaus Bj 1961

    Bodenaufbau bei Mehrfamilienhaus Bj 1961: Servus Leute, Bitte verzeiht mir das ich so rein platze hier aber ich brauche dringend eure bzw. Des Forums Hilfe bei meinem Bodenaufbau. Es ist...