Bodenaufbau innen mit Fußbodenheizung

Diskutiere Bodenaufbau innen mit Fußbodenheizung im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo! Erstmal toll das es diese Seite gibt. Habe ein Problem. Eines??????????? Lach!!!!! Habe mir ein über 100 Jahre alten Altbau angetan....

  1. optikus

    optikus

    Dabei seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Brühl in der sonnigen Kurpfalz
    Benutzertitelzusatz:
    Brillenklempner ;)
    Hallo!
    Erstmal toll das es diese Seite gibt.
    Habe ein Problem.
    Eines??????????? Lach!!!!!
    Habe mir ein über 100 Jahre alten Altbau angetan.

    Anbau ist nicht unterkellert(Sockelfundament)!
    Nun beabsichtige ich eine Wärmedämmung nach unten einzubauen und darauf eine Fußbodenheizung verlegen zu lassen.
    Alter Estrich und Beton wurden von mir schon ca. 20-30 cm tief rausgeschlagen,stöhnnnnn!
    Meine Fragen:
    1.Wie dick sollte man die Wärmedämmung (Styrodur) machen?
    2.Höhe der Gesamtkonstruktion,wegen Anschluss an die Horizontalsperre,bzw. deren Anschluss.(Ziegelmauerwerk mit Dachpappe als Horizontalsperre)
    3.Gesamtaufbau (Schichten)?
    4.Soll ich verdichten dann Split,darauf den Aufbau,oder wäre es besser eine dünne Betonlage,auf den Untergrund aufzubringen und dann den Restaufbau?

    Habe gelesen Nach DIN Wäre der Komplettaufbau bei rund 150 mm mit 5.3 cm Styrodur,ist da dicker mehr?

    Lieber Gruß optikus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Außenwände nicht gedämmt?

    ansonsten Bodenplatte, Abdichtung (z.B. G 200 S4) an den Wänden an die Abdichtung in den Wänden heranführen oder bis OK Belag hochführen.

    Dämmung (?)

    Estrich
     
  4. planfix

    planfix Gast

    1. Kann man Dir genau nach einer EnEV Berechnung sagen. Ich würde mit 10cm beginnen und dann optimieren.
    2. Dicke Belag 1-2cm + Dicke Estrich ca.7cm + Dicke Dämmung
    3. Unter Dämmung eine Abdichtung, darunter tragfähiger Untergrund. Was und wie, kommt auf Deine Randbedingungen an.
    4. Kommt auf den Untergrund an und die Belastung, wie 3 tragfähig eben.
     
  5. optikus

    optikus

    Dabei seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Brühl in der sonnigen Kurpfalz
    Benutzertitelzusatz:
    Brillenklempner ;)
    Hallo Robby,Hallo planfix!
    Erstmal vielen Dankl für eure prompten Antworten.

    Aussendämmung kommt später.
    Also Bitumenbahn meinst du,10 cm überlappend verlegt und verschweisst nehm ich an.
    Wäre da nicht eine Kautsschukfolie aus dem Teichbau nicht besser?(auch verrottungsfrei,,einfacher zu verlegen,muß nicht verschweisst werden).
    Nur so ne eigne Idee.

    Untergrund ist uneben,mit Split egalisieren,darüber Estrichbeton(Armierung erforderlich?)? wie dick?,normale Beanspruchung (Wohnraum).
    Mein Installateur macht die Fußbodenheizung auf 3 cm dickem Stropor,wieviel Styrodur sollte ich noch druntermachen,damits was gscheites ist?
    Sprich Ruhe bis zur Rente,falls ich noch eine kriege:(!

    Gruß Ralf
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Bodenaufbau innen mit Fußbodenheizung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dachpappe als feuchtigkeitssperre unter fussbodenheizung

Die Seite wird geladen...

Bodenaufbau innen mit Fußbodenheizung - Ähnliche Themen

  1. Fußbodenheizung und Fermacell Trockenestrich

    Fußbodenheizung und Fermacell Trockenestrich: Hallo, wir haben in diesem Jahr angebaut und im Neu- und Altbau Fußbodenheizung verlegen lassen. In zwei Räumen, wo es wegen der Traglast nicht...
  2. HAR neben Schlafzimmer? Lautstärke Wärmepumpe innen

    HAR neben Schlafzimmer? Lautstärke Wärmepumpe innen: In unserem Neubau wird mit LW-Wärmepumpe geheizt werden. Im Moment plane ich den Grundriss noch. Mich würde mal interessieren, wie laut so eine...
  3. Naturstein Fensterbänke Innen

    Naturstein Fensterbänke Innen: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu Natursteinfensterbänken im Innenbereich. Ich habe für die inneren Fensterbänke den Granit Nero Assoluto in...
  4. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  5. Grundputz innen bis zum Boden?

    Grundputz innen bis zum Boden?: Hallo miteinander, ich stelle mich mal vor: Ich bin Tobias und habe ein Haus Baujahr 1970 gekauft, welches ich nun renoviere. Bisher habe ich in...