Bodenbelag (Schotter) am Carport nachträglich einbringen

Diskutiere Bodenbelag (Schotter) am Carport nachträglich einbringen im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, nachdem ich die Suche schon ausgiebig genutzt habe, würde ich gerne nochmal gezielt nachfragen. Wir haben ein Carport in...

  1. Longi

    Longi

    Dabei seit:
    5. April 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Einrichter Metallverarbeitung
    Ort:
    Gerolzhofen
    Hallo zusammen,

    nachdem ich die Suche schon ausgiebig genutzt habe, würde ich gerne nochmal gezielt nachfragen. Wir haben ein Carport in unserem Garten stehen, wurde schon vom Vorbesitzer aufgebaut. Der Bodenbelag besteht aus Rasengittersteinen. Diese würden wir gerne entfernen und durch Schotter ersetzen. Vorgestellt haben wir uns eine Schotterschicht von 30 cm (Grobschicht), dieses dann eben gerüttelt und mit so einer feinen Schotterschicht abgedeckt, die man oft auf Gehwegen in Parkanlagen sieht. Eine Fliesdecke gegen Unkraut würde natürlich eingearbeitet. Wäre dieses Vorhaben empfehlenswert? Wir möchten dem Schlamm(aufgeweichten Boden im Winter bzw. Herbst etwas entgegenwirken, wissen aber nicht genau wie... :o

    LG Bernd
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Schlamm in den Rasengittersteinen?

    Mit der angedachten Lösung werdet ihr auch nicht glücklich - staubige Piste.

    Solider Unterbau und die Rasengittersteine mit Split füllen ist ein anderer Ansatz.

    Vermutung ( man muss hier immer raten): Die Rasengittersteine haben keinen brauchbaren Unterbau - Staunässe, dann versumpft die Erdfüllung der R-Steine.




    ok,ok in anderen Themen den Senf dazugegeben...
     
  4. gast3

    gast3 Gast

    Ha,

    Ingenieurf....

    muss dir aber "leider" recht geben,

    sehe ich auch so

    Gruß


    Helge
     
  5. #4 wasweissich, 5. April 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ich sehe es eher so , dass der ganze plunder unter dem carport zu trocken ist , der mubo in den gittersteinen staubtrocken .wenn jetzt etwas spritzwasser/tropfwasser vom auto drauffällt , wird nur die oberste schicht schlammig , und sie bleibt es auch recht lange , weil wasser in dem staub nicht versickert .
    grösseren staubsauger nehmen , bei trockenem wetter das staubzeug rauspulen/absaugen , mit groberem splitt/perlkies (5/8,8/11, 11/16 oder ähnlich ) verfüllen , fertig .

    nicht immer wird es schlammig wegen zuviel wasser.............

    j.p.
     
  6. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    :DSo kann man staunässe auch definieren :D



    Doch, doch zuviel Wasser in der Rasenfüllung.

    duck un wech
     
  7. #6 wasweissich, 5. April 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    reden wir über carport (http://de.wikipedia.org/wiki/carport , so ein ding fürs auto) mit dach oder eine offene rasengitterfläche ?

    ich habe carport gelesen........:yikes
     
  8. #7 wasweissich, 5. April 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    dieser schmierfilm auf staub ist alles , nur keine staunässe.....
     
  9. #8 Lili Marie, 5. April 2009
    Lili Marie

    Lili Marie Experte im Forum

    Dabei seit:
    19. Januar 2006
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tochter
    Ort:
    Rügen
    Benutzertitelzusatz:
    Geburtstag: 19.01.2006
    Das ist Staubnässe.:mega_lol:

    :winken
     
  10. #9 wasweissich, 5. April 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    so wie beim kuchenbacken , wenn man die milch in die schüssel mit mehl schüttet und nicht umrührt , wird das mehl unten auch nach einer woche nicht nass........

    staubnässe ist der richtige ausdruck :mega_lol::mega_lol::mega_lol:
     
  11. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Apropos, ich frage mich eh, wieso es unter dem Carport nass wird :sleeping
     
  12. #11 wasweissich, 5. April 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    :e_smiley_brille02:
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Olaf Kunert, 6. April 2009
    Olaf Kunert

    Olaf Kunert

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemiker
    Ort:
    Graz
    Benutzertitelzusatz:
    Beruf: Chemiker
    Schotter

    Kleiner Hinweis zu Schotter. Wir haben feinen Schotter als versickerungsfähigen Bodenbelag im Bereich Carport/Eingang. Ein kleiner Nachteil ist die Tatsache, das sich feiner Schotter in den Schuhsolenprofilen festsetzt, Hauptnachteil ist allerdings, dass der Bereich von diversen Katzen aus der Nachbarschaft als Luxuskatzenklo angesehen wird. Wir werden den feinen Schotter durch gröberen im Zuge von Gartenarbeiten ersetzten lassen.


    Olaf Kunert
     
  15. #13 wasweissich, 6. April 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    als obere schicht nimmt man besser splitt 8/11 oder so , bleibt nicht in den sohlen und ist auch für katzen kein luxus...........

    j.p.
     
Thema:

Bodenbelag (Schotter) am Carport nachträglich einbringen

Die Seite wird geladen...

Bodenbelag (Schotter) am Carport nachträglich einbringen - Ähnliche Themen

  1. Ringanker - Nachträglich Prüfen

    Ringanker - Nachträglich Prüfen: Hallo, Weiss jemand ob es möglich ist nachträglich zu prüfen ob Ringanker verbaut worden sind? Dachanschluss Mauer... Vielen Dank im Voraus.
  2. Kosten für Punkt-Fundamente und Carport-Entwässerung

    Kosten für Punkt-Fundamente und Carport-Entwässerung: Hallo, ich hab von unserer Baufirma ein Angebot für Vorbereitung eines Carports erhalten: - 12 Punkt-Fundamente 40x40x80 cm (BxTxH) - ca. 1m...
  3. Tür mit Stahlzarge nachträglich in Trockenbauwand

    Tür mit Stahlzarge nachträglich in Trockenbauwand: Hallo liebes Forum, das nächste Projekt läuft an - unser Kleiner braucht ein Kinderzimmer. Dafür trenne ich ein Zimmer ab und muss zuerst bei...
  4. OSB Bodenbelag austauschen

    OSB Bodenbelag austauschen: Hallo, wir möchten in unserem Haus die in die Jahre gekommenen OSB-Böden auszutauschen. Unter den 30 mm Verlegeplatten sind Holzdielen mit ca....
  5. Carport zum Wohnraum umbauen,

    Carport zum Wohnraum umbauen,: Hallo, ich möchte meinen Carport zu einem kleinem Wohnraum umbauen. Der Carpot steht an 2 Häusern und an einer Mauer die nicht zum Dach reicht....