Bodendämmplatte EPS 035 lieber einlagig oder zweilagig unter FBH?

Diskutiere Bodendämmplatte EPS 035 lieber einlagig oder zweilagig unter FBH? im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wenn ich mit einer Bodendämmplatte (EPS 035 DEO 100 kPa 1.000 x 500) eine Aufbauhöhe von 8cm erreichen möchte, wie gehe ich dann vor?...

  1. Andre D

    Andre D

    Dabei seit:
    9. November 2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Nordenham
    Hallo,
    wenn ich mit einer Bodendämmplatte (EPS 035 DEO 100 kPa 1.000 x 500) eine Aufbauhöhe von 8cm erreichen möchte, wie gehe ich dann vor?
    Muss zum Teil noch einige Ausschnitte machen, da einige Abflussrohre etc. auf dem Rohfussboden liegen.


    Lege ich besser eine Lage mit 8cm Höhe der Bodenplatte aus oder besser zweilagig, also dann mit 2x 4cm dicken Platten?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. KyleFL

    KyleFL

    Dabei seit:
    7. März 2009
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zersp.-Fr.-Drehtechnik
    Ort:
    Flieden
    Wir haben zweilagig gelegt.
    Die untere Schicht an die Rohre mit Aussparungen. Die Lücken nocht mit Perlit aufgefüllt. Darüber dann die 2. Schicht plan drüber.


    Cu KyleFL
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wenn dann noch sichergestellt ist, dass die Schüttung nicht unter die Platte "kriechen" kann, dann :28:
     
  5. Andre D

    Andre D

    Dabei seit:
    9. November 2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieelektroniker
    Ort:
    Nordenham
    Kann man eigentlich die freigelassenen Stellen bei den Rohren auch mit Bauschaum ausschäumen und dann nachher alles an der Oberkante der Styroporplatten bündig abschneiden? So würde man sich die Schüttung sparen und hätte nicht die Gefahr des Unterkriechens.
    Bauschaum hat zum Teil ja auch eine gute WLG
     
  6. KyleFL

    KyleFL

    Dabei seit:
    7. März 2009
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zersp.-Fr.-Drehtechnik
    Ort:
    Flieden
    100% sicher ging das natürlich nicht. Das Perlite rutscht halt überall hin. Das Styropor ist aber zum Glück weicher als Perlit und gleicht das dann wieder aus :)

    Bauschaum geht wahrscheinlich auch, gibt aber nen teuren Spass & Sauerrei - Perlite hatten wir noch da, weil das auch für andere Sache noch benötigt wurde.


    Cu KyleFL
     
  7. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    FALSCH !! gebundene Schüttung heisst das Zauberwort.

    FALSCH !! Bauschaum gehört dort solange nicht hin, bis mir einer ne Zulassung für diesen Einsatzbereich zeigt.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Bauschaum? Achtung, Druckfestigkeit beachten. Bei breiten Trassen könnte das zum Problem werden.

    Gebundene Schüttung wäre das richtige Stichwort, der Rest ist dann 08/15.
     
  10. KyleFL

    KyleFL

    Dabei seit:
    7. März 2009
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zersp.-Fr.-Drehtechnik
    Ort:
    Flieden
    Na na na -- wir wollen mal nicht päpstlicher sein als der Papst :)
    Wenn nachher der Estrich drüber ist, siehts doch eh keiner mehr. *grins*

    Ansonsten hast du natürlich recht. Bauschaum gehört zulasssungstechnisch in den meisten Fällen nicht dort hin wo er dann nachher tatsächlich eingesetzt wird.
    Gebundene Schüttungen kannte ich bisher nicht. Wir haben an ein paar Stellen ein paar schmale Ritze zwischen Dämmplatten und Rohren einfach mit Perlite gefüllt - weil diese sowiso vorhanden war. Da sind keine Unmassen Schüttung verarbeitet worden.

    Cu KyleFL
     
Thema:

Bodendämmplatte EPS 035 lieber einlagig oder zweilagig unter FBH?

Die Seite wird geladen...

Bodendämmplatte EPS 035 lieber einlagig oder zweilagig unter FBH? - Ähnliche Themen

  1. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  2. FBH Dünnschichtsystem auf OSB

    FBH Dünnschichtsystem auf OSB: Hallo sagt ein noob hier im Forum Ich suche Hilfe hier im Forum. Wir sanieren hier ein altes Fachwerkhaus mit Holzbalkendecke. Das EG ist soweit...
  3. Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH

    Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH: Hallo zusammen, da die kühleren Tage jetzt wieder da sind, ist bei uns wieder eine Frage aktuell geworden. Wir haben eine FBH, die im Abstand...
  4. Regal + Estrich + FBH

    Regal + Estrich + FBH: Hallo Leute. Hab eine Frage bezüglich Aquariumregal im Keller. Geplant wäre eine Art Schwerlastregal mit Aquarien gefüllt. Der Plan führte mich...
  5. Alte FBH Heizflächen

    Alte FBH Heizflächen: Beim Modernisieren/Optimieren im Bestand ist es nicht selten, dass vorhandene FB Heizungsflächen, -rohre existieren. Bei älteren Objekten sind...