Bodenplatte EFH - WU Beton und Glasschaumgranulat ?

Diskutiere Bodenplatte EFH - WU Beton und Glasschaumgranulat ? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir planen ein EFH ohne Keller, der Aufbau soll wie folgt aussehen: Glasschaumgranulat 300 mm Zementestrich 50 Extruderschaum 160...

  1. malcadon

    malcadon

    Dabei seit:
    29. August 2013
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dienstleistung
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo,

    wir planen ein EFH ohne Keller, der Aufbau soll wie folgt aussehen:

    Glasschaumgranulat 300 mm
    Zementestrich 50
    Extruderschaum 160
    Bodenplatte WU Beton 300

    Die Bodenplatte würde wenige cm über der Straßenlinie liegen


    Hierzu würde ich gerne Meinungen hören, gerade im Bezug auf Haltbarkeit des Granulats vs Glasschaumplatten. Der Preis ist zweitrangig, mir geht es vor allem um stressfreie haltbarkeit, unempfindlich gegen Umwelteinflüsse etc

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    ist das der vorschlag deiner planer?
     
  4. malcadon

    malcadon

    Dabei seit:
    29. August 2013
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dienstleistung
    Ort:
    Frankfurt
    ja - hast du hierzu Anmerkungen?
     
  5. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    XPS und Glasschaumschotter? einer von beiden würde ich nehmen.
    Die Boplatte min 15 cm Über die strasse bzw, vorhanden gelände planen.
     
  6. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    Du meinst die Oberkante von Bodenplatte min. 15 cm über der Strasse oder?

    Ich persönlich würde eher XPS nehmen. Hatte mal diese Glasschaumschotter in der Hand und irgendwie hatte ich schlechtes Bauchgefühl :D ich weiß hilft nicht weiter.
     
  7. ralf9000

    ralf9000

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    NRW
    Und die Reihenfolge ist so richtig? Zwischen Glasschaumgranulat und XPS liegt der Estrich? Man lernt jeden Tag noch etwas Merkwürdiges dazu ...
     
  8. Gast036816

    Gast036816 Gast

    ja - den schutzestrich zwischen bodenplatte und xps, damit die bewehrung nicht eingetrampelt wird und die zementbrühe aus dem beton der bodenplatte nicht in die dämmstofffugen läuft.
     
  9. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Also im Grunde eine Sauberkeitsschicht...

    Ich find Glasschaumschotter voll toll unter der Bodenplatte. Endlich mal ein völlig unempfindlicher Dämmstoff dem im Grunde alles an Einflüssen egal ist...
     
  10. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    bei XPS halte ich betonsauberkeitschicht überflüssig. meine meinung. Folie auf Dämmung reicht als schlämmschutz...
     
  11. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    warum so?

    ohne ansagen zum gebäude und zum baugrund ist das eh nicht
    vernünftig zu bewerten .. ansonsten schliesse ich mich dem an:
    "Man lernt jeden Tag noch etwas Merkwürdiges dazu .."
     
  12. Gast036816

    Gast036816 Gast

    zwischen glasschaumschotter und xps bringt die estrichschicht auch nicht sehr viel, ausser dass ich krümeligen untergrund habe, wenn ich xps verlege.
     
  13. ralf9000

    ralf9000

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    NRW
    Hhhmmm, für mich (bin kein Schweitzer!) gilt noch immer die Definiton:

    Warten wir mal ab, was der TE sagt, ich schätze mal, da sind Zeilen verrutscht: "Estrich - XPS - BoPla - Schaumglas"
     
  14. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Jau... Ein Schweizer würd sich wundern, wie man einen Dachboden unter den Keller bekommt...



    Es ist eher kein Estrich sondern eine Sauberkeitsschicht...
     
  15. malcadon

    malcadon

    Dabei seit:
    29. August 2013
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dienstleistung
    Ort:
    Frankfurt
    Danke für die Hinweise werde die Reihenfolge nochmal die Tage verifizieren und mich dann nochmal melden.
     
  16. malcadon

    malcadon

    Dabei seit:
    29. August 2013
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dienstleistung
    Ort:
    Frankfurt
    So Hallo zusammen, also es hat ein wenig gedauert aber ich habe nochmal die Reihenfolge verifiziert: (von unten nach oben):

    1. Sauberkeitsschicht Schotter
    2. Schaumglasplatten (doch kein Granulat)
    3. WU Beton (300mm)
    4. Schweißbahn

    Dann Fußboden:
    5. 10cm Polysterol
    6. 3cm Schwimmestrich
    7. Systemplatte Heizung (Fußbodenheizung)
    8. Estrich 6 cm (Zement oder Anhydrid)


    habt ihr hierzu hilfreiche Anmerkungen?

    Besten Dank!
     
  17. feelfree

    feelfree Gast

    Woher kommen denn diese Aufbauten, wer denkt sich die denn aus? Was sollen denn 2 Estriche?
     
  18. #17 gunther1948, 15. Januar 2014
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    da haste was verwechselt der estrich ist bei dem zwischen glasschotter und XPS vorgesehen.

    hallo
    warum die kombi mit glasschotter und xps leuchtet mir nicht ganz ein.
    unter dem glasschotter brauchste gut versickerungsfähigen boden sonst läuft dir der aushubbereich wie eine badewanne voll.

    gruss aus de pfalz
     
  19. Gast036816

    Gast036816 Gast

    den sinn des 3 cm schwimmenden estrichs im aufbau mittendrin sollte der planer einmal eräutern. der sinn erschließt sich nicht, außer kostet geld!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 gunther1948, 15. Januar 2014
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    sowas hat der noch nie gemacht und bastelt rum. geht nur mit hosenträger und gürtel auf die strasse.

    gruss aus de pfalz
     
  22. Gast036816

    Gast036816 Gast

    macht aber nur sinn, wenn er auch dazu eine hose angezogen hat.

    ..... duckenundwech ......
     
Thema:

Bodenplatte EFH - WU Beton und Glasschaumgranulat ?

Die Seite wird geladen...

Bodenplatte EFH - WU Beton und Glasschaumgranulat ? - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  2. Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten

    Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten: Hallo, bin neu hier und auf der Suche nach Expertenhilfe. Ich hoffe mein Thema ist in der richtigen Rubrik. Folgende Situation: Mein Haus stammt...
  3. Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?

    Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?: Hi, wir Bauen ein Haus ohne Keller, mit folgendem Aufbau: Bodenplatte: - 15cm Schottertragschicht - 25cm Tragende Bodenplatte - 24cm Hohe...
  4. Bodenplatte unter Estrich "auffüllen"

    Bodenplatte unter Estrich "auffüllen": moin' moin' ich habe vor in einer Halle den Boden zu erhöhen da dieser ca 20cm unterhalb der Einfahrt liegt. Ich hatte mir vorgestellt das ich ca....
  5. Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt

    Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt: moin, moin an die Experten! Bei mir wurde vergessen ein Rohr in die Sohle zu verlegen (Abflussrohr Geschirspüllmaschine). Nun wurde nachträglich...