Bodenplatte feucht, weich und bröselig. Panik?

Diskutiere Bodenplatte feucht, weich und bröselig. Panik? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Hab schon ein bisschen Panik! :yikes Mitte Februar wurde meine Bodenplatte gegossen. Wetter war...

  1. Bagga

    Bagga

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Hab schon ein bisschen Panik! :yikes

    Mitte Februar wurde meine Bodenplatte gegossen. Wetter war da kurz OK (knapp über 0°). Ein paar Tage später wurde es aber extem kalt mit Schnee, der dann irdendwann getaut ist. Dann hat es mehrere Tage geregnet, so dass fast 4 Wochen Wasser oder Schnne auf der Platte stand.

    Die Bodenplatte ist aber in der Mitte immer noch feucht, weich und bröselig (Kann ohne Probleme den ersten Zentimeter aufkratzen, s. Bilder!). Mein Bauleiter sagt, das bindet noch ab und hat schon mal die Wände gemauert. Ich soll mir keine Sorgen machen.... :sleeping

    Ist das normal???
     
  2. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    175
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo

    Haben die Bauarbeiter nach dem Betonieren die Platte mit Planen abgedeckt?
    Weiterführende Link Folgen:
    Hier Klicken!
     
  3. Bagga

    Bagga

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Braunschweig
    keine Planen

    Hallo,

    nach dem Gießen sah das eigentlich ganz gut aus. Erst als das Wasser/Schnee drauf stand fing es an sich aufzulösen.
     
  4. #4 Hendrik42, 03.04.2006
    Hendrik42

    Hendrik42 Gast

    Ich tippe auf Entmischung. Welcher Beton ist denn verwendet worden?
     
  5. Bagga

    Bagga

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Braunschweig
    Betonsorte

    da wurde B25, WU-Beton verwendet.
     
  6. #6 Carden. Mark, 03.04.2006
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    10.395
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Wohl kaum - oder wurde der extra für Sie noch mal gemischt.

    Wenn Sie bedenken hinsichtlich der Ausführung haben, holen Sie sich einen öbuv SV für das Betonhandwerk ran.
    Oder wenigstens mal einen Richtigen Profi oder TWP der das ganze vor Ort mal anschauen kann.
     
  7. #7 Carden. Mark, 03.04.2006
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    10.395
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Wenn es die selbige Nacht nicht gefroren hat - kommt dieses Schadensbild vom Frost alleine nicht.
    Die obige Aussage ist nicht glaubhaft.
     
Thema: Bodenplatte feucht, weich und bröselig. Panik?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beton zu weich

    ,
  2. beton bröselig

    ,
  3. beton weich machen

    ,
  4. zu weicher Zement ,
  5. bston nach ausharten.broselig,
  6. bodenplatte zu weich,
  7. beton weich und bröselig,
  8. beton weiß bröselig,
  9. bröseliger beton,
  10. beton nach einem tag immernoch weich
Die Seite wird geladen...

Bodenplatte feucht, weich und bröselig. Panik? - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Bodenplatte, Ursachenforschung

    Feuchte Bodenplatte, Ursachenforschung: Hallo liebe Bauexperten, Ich bewohne eine DHH BJ 2011, gemeinsame Bodenplatte mit den Nachbarn, gemauerter Keller aus Porotonsteinen nach außen,...
  2. Abdichtungsbahn WW über Elektroinstallation möglich

    Abdichtungsbahn WW über Elektroinstallation möglich: Hallo Zusammen, ich möchte mich erst mal vorstellen, da ich neu hier im Forum bin. Wir sind eine 3-Köpfige Familie und bauen gerade ein...
  3. Wohnraum im Keller feucht. Bodenplatte & Horizontalsperre?

    Wohnraum im Keller feucht. Bodenplatte & Horizontalsperre?: Hallo zusammen, wir sanieren gerade im Raum Düsseldorf ein Haus aus den 50er Jahren. Das Haus liegt auf einem leichten Hanggrundstück. Der...
  4. Feuchter Keller, Schimmel, zu dünne Bodenplatte. Aufsteigende Feuchtigkeit?

    Feuchter Keller, Schimmel, zu dünne Bodenplatte. Aufsteigende Feuchtigkeit?: Bin neu hier im Forum und wäre sehr dankbar für sachkundige Hilfe. Folgende Sachlage: wohne in einer DHH Bj.1970. Kellerwände vermutlich aus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden