Bodenplatte für ein Einfamilienhaus

Diskutiere Bodenplatte für ein Einfamilienhaus im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, habe eine Frage an Euch bezüglich Bodenplatte für ein Einfamilienhaus (9,5m x 14m): und zwar müssen wir als erstens das...

  1. owania

    owania

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Technik
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    habe eine Frage an Euch bezüglich Bodenplatte für ein Einfamilienhaus
    (9,5m x 14m):

    und zwar müssen wir als erstens das Baugrundstück etwa 0,90m mit Füllkies auffüllen und dann entscheiden,
    ob wir eine bewährte Bodenplatte mit Frostschürze beauftragen sollen oder besser Streifenfundamente unter der Außenwänden sowie unter der tragenden Innenwänden mit einer Bodenplatte???!!!???

    Danke & Gruss
    Owania
     
  2. #2 Shai Hulud, 01.05.2009
    Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    3.565
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Hallo Owania,

    für sowas gibt es den eigenen Planer, den Statiker und das Bodengutachten.

    Wer ist denn "wir"? Wollt Ihr etwa Arbeiten im Fundamentbereich selbst planen und teilweise auch selbst ausführen? :shades
     
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    6.073
    Zustimmungen:
    358
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Sie müssen sich mal ausrechnen lassen was günstiger ist. Grobgeschätzt: Bodenaustausch ca. 3000 Euro 60m Fundamente ca. 3000 euro. Bodenplatte mit Frostschürze wird die höhe der Platte etwas stärke ausfallen.
    Mfg.
     
  4. owania

    owania

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Technik
    Ort:
    NRW


    der Preis für die o.g. Versionen ist etwa gleich, von daher meine Frage was besser ist bzw. Vor/Nachteile.
     
  5. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    6.073
    Zustimmungen:
    358
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Ihre planer/statiker kann vor ort besser entscheiden. Mutterboden muß ehe abgeschoben werden und die höhe bis UK-Bodenplatte mit füllmaterial ausgegliechen werden. In diesem zuge kann man gleich 60 cm tiefer gehen.
    Mfg.

    PS: Ewt. Bodenentsorgung bei der kalkulation berücksichtigen.
     
Thema:

Bodenplatte für ein Einfamilienhaus

Die Seite wird geladen...

Bodenplatte für ein Einfamilienhaus - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Stelle in Bodenplatte unter Estrich

    Feuchte Stelle in Bodenplatte unter Estrich: Hallo liebe Experten, kurz zum Objekt, Auszüge aus der Baubeschreibung (aus dem Baujahr 1963): Bodenart nach DIN 1054: leichter Boden,...
  2. Bodenplatte: Höhe des Aufbaus und Anlegung der Armierung

    Bodenplatte: Höhe des Aufbaus und Anlegung der Armierung: Wir gießen demnächst unsere Bodenplatte für eine Garage und sind schon in bei den Streifenfundamenten über Fehler in der Statik gestolpert (ganze...
  3. Bodenplatte Schalung Eisen

    Bodenplatte Schalung Eisen: Hallo Bauexperten, ich hätte gleich mehrere Fragen zu unser Bodenplatte. 1. Muss die Folie nicht bis über den Rand gezogen werden ? 2. Was ist...
  4. Einfamilienhaus auf Bodenplatte: Schweißbahn auf Bodenplatte an einigen Stellen hohl

    Einfamilienhaus auf Bodenplatte: Schweißbahn auf Bodenplatte an einigen Stellen hohl: Hallo, beim Erstellen des Rohbaus wurde unter die Wände entsprechende Mauerwerkssperre überlappend verlegt (Auszug Bauvertrag: "waagerechte...
  5. Schotter+Sand oder nur Sand als Untergrund unter Bodenplatte für Einfamilienhaus

    Schotter+Sand oder nur Sand als Untergrund unter Bodenplatte für Einfamilienhaus: Hallo, Gestern sind die Erdarbeiten für die Bodenplatte gemacht worden. Da soll ein Einfamilienhaus/Holzständerbau drauf. Eigentlich sollten 30...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden